Ähnliche Bücher

Bernard von Brentano: Theodor Chindler. Roman einer deutschen Familie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614880, Gebunden, 496 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Sven Hanuschek. Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter der katholischen…
Land: Frankreich, Literatur: Romane, Historische

Catherine Clement: Martin und Hannah. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783871344008, Gebunden, 380 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Französischen von Doris Heinemann. April 1975. Hannah Arendt aus New York zu Besuch bei Elfride und Martin Heidegger in Freiburg. Während "der größte Philosoph des 20. Jahrhunderts" im Nebenzimmer…

Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007384, Gebunden, 1388 Seiten, 36.00 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. "Die Wohlgesinnten" sind die fiktiven Lebenserinnerungen des SS-Obersturmführers Maximilian Aue, Jahrgang 1913, Sohn eines deutschen Vaters und einer französischen…

Jean-Jacques Schuhl: Ingrid Caven. Roman

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821845050, Gebunden, 312 Seiten, 27.61 EUR
Aus dem Französischen von Uli Aumüller. Weihnachten 1943 singt ein kleines Mädchen, vier Jahre alt, Heilige Nacht für die Soldaten der Wehrmacht. In der Ferne detonieren Bomben. Es ist Ingrid Cavens erster…

Olivier Guez: Das Verschwinden des Josef Mengele. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037284, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. 1949 flüchtet Josef Mengele, der bestialische Lagerarzt von Auschwitz, nach Argentinien. In Buenos Aires trifft er auf ein dichtes Netzwerk aus Unterstützern, unter…

Philipp Weiss: Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen. 5 Bände. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428177, Kartoniert, 1064 Seiten, 48.00 EUR
In "Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen" erzählt Philipp Weiss von der Verwandlung der Welt im Anthropozän - jener Epoche der Erdgeschichte, in welcher der Mensch zur zentralen gestaltenden Kraft…

Yasmine Ghata: Die Nacht des Kalligrafen. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250600862, Gebunden, 160 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Französischen von Andrea Spingler. Rikkat stirbt, einen Tod, sanft wie das Eintauchen der Fasern ihres Rietrohrs in die Tinte und schneller als die Tinte ins Papier einziehen kann. Und im letzten…

Patrick Modiano: Place de l'Etoile. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446233997, Gebunden, 189 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Elisabeth Edl. Ein junger Mann, Raphael Schlemilovitch, in Paris zur Zeit des Nationalsozialismus. In seiner fingierten Autobiografie ziehen kaleidoskopartig…

Jean Echenoz: 14. Roman

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783446245006, Gebunden, 128 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Frankreich, 1914: Ein idyllischer Sommertag, Anthime radelt durch die sonnenbeschienene Vendée. Er hört die Sturmglocken läuten, das Signal für die allgemeine…

Andrei Makine: Das Verbrechen der Olga Arbelina. Roman

Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455051346, Gebunden, 320 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Die schöne Russin, die an einem Frühlingsnachmittag des Nachkriegsjahres 1947 durchnässt und halb entblößt am Flussufer neben einem Toten sitzt,…

Gilles Rozier: Eine Liebe ohne Widerstand. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2004
ISBN 9783832178680, Gebunden, 167 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Mit der Stimme eines namenlosen Menschen berichtet uns Gilles Rozier von der Liebe zu den Büchern in der Sprache von Goethe und Goebbels, von der Liebe zum…

Didier Daeninckx: Reise eines Menschenfressers nach Paris

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783803112002, Gebunden, 110 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer. Mit einem Nachwort über Neukaledonien und Kafka von Klaus Wagenbach. Was ein Menschenfresser zur Zeit der großen Kolonialausstellung in Paris erlebte.…

Shan Sa: Die Go-Spielerin. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492044424, Gebunden, 251 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Französischen von Elsbeth Ranke. Mandschurei 1937: In den Wirren der japanischen Invasion widersetzt sich eine junge aristokratische Chinesin dem traditionellen Weg, der ihr von der Familie vorgegeben…