Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Frankreich, Literatur: Lyrik / Aphorismen

Meret Oppenheim: Husch, husch, der schönste Vokal entleert sich. Gedichte, Prosa, mit einer Audio-CD

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413463, Gebunden, 170 Seiten, 22.90 EUR
Herausgegeben von Christiane Meyer-Thoss. Seit ihren surrealistischen Anfängen in Paris mit Andre Breton, Marcel Duchamp und Max Ernst entwickelte sich Meret Oppenheim (1913-1985) zu einer völlig unvergleichlichen,…

Yves Bonnefoy: Die lange Ankerkette

Cover
Hanser Berlin, München 2014
ISBN 9783446241329, Kartoniert, 136 Seiten, 16.90 EUR
Übersetzt von Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. In Prosastücken und Gedichten greift Yves Bonnefoy, einer der wichtigsten zeitgenössischen Dichter Frankreichs, lebenslange Motive von Neuem auf: die Sprache,…

Gherasim Luca: Das Körperecho. Lapsus linguae.. Gedichte. Französisch-Deutsch

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2004
ISBN 9783905591781, Gebunden, 800 Seiten, 29.00 EUR
Aus dem Französischen von Mirko Bonne, Theresia Prammer und Michael Hammerschmid. Gherasim Luca: mit diesem Namen ist nicht weniger als eine Entdeckung anzukündigen. Le plus grand poete français, sagt…

Jean Genet: Jean Genet: Werke in Einzelbänden, Band VII: Gedichte. Deutsch-Französisch

Cover
Merlin Verlag, Gifkendorf 2004
ISBN 9783875362367, Gebunden, 200 Seiten, 18.40 EUR
Aus dem Französischen von Gerhard Edler und Manon Grisebach mit einer editorischen Notiz von Friedrich Flemming. Der Band "Gedichte" enthält sämtliche lyrischen Werke des Dichters: Der zum Tode Verurteilte,…

Yves Bonnefoy: Beschriebener Stein und andere Gedichte. Französisch - Deutsch

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204768, Kartoniert, 356 Seiten, 21.50 EUR
Aus dem Französischen von Friedhelm Kemp. Die frühen Zyklen des französischen Dichters Yves Bonnefoy zum ersten Mal in vollständiger Übersetzung. Schon hier zeigt sich das bezeichnende Doppelgesicht…

Yves Bonnefoy: Die gebogenen Planken. Gedichte. Französisch - Deutsch

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783608936575, Gebunden, 231 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Friedhelm Kemp. "Poesie ist die Erfahrung dessen, was die Wörter überschreitet", hat Yves Bonnefoy einmal in einer berühmt gewordenen Wendung gesagt. Damit…

Blaise Cendrars: Ich bin der Andere. Gesammelte Gedichte

Cover
Lenos Verlag, Basel 2004
ISBN 9783857873478, Gebunden, 518 Seiten, 29.80 EUR
Aus dem Französischen von Peter Burri. Herausgegeben von Claude Leroy. 1912 macht in Paris ein neuer, 25jähriger Dichter von sich reden: Mit seinem langen Poem "Ostern", das für einen existentiellen Wendepunkt…

Nadia Tueni: Jenseits des Blickes. Gedichte. Französisch/Deutsch

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2000
ISBN 9783451274015, Gebunden, 143 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Französischen von Huberta von Voss-Wittig.

objet trouve. Band 1: Stephane Mallarme: Ein Würfelwurf. Band 2: Eventail. Für Stephane Mallarme

Der Prokurist Verlag, Wien - Lana 2000
ISBN 9783901118425, Broschiert, 250 Seiten, 61.36 EUR
Zwei Bände in nachtblauer Kartonschachtel. "Ein Würfelwurf - Un Coup de dés" wurde übersetzt und erläutert von Marie-Louise Erlenmeyer. "Eventail" beinhaltet Dichtungen, Essays und Übersetzungen von Stéphane…

Andre Gide: Andre Gide: Gesammelte Werke. Band 11: Lyrische und szenische Dichtungen

Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 1999
ISBN 9783421064714, Broschiert, 496 Seiten, 39.88 EUR
Der hier besprochene Band 11 der gesammelten Werke enthält das lyrische und szenische Werk Andre Gides.

Agnes Rouzier: Briefe an einen toten Dichter. An Rilke

Cover
AQ Verlag, Saarbrücken 2017
ISBN 9783942701334, Kartoniert, 82 Seiten, 8.90 EUR
Aus dem Französischen von Erwin Stegenritt. Agnès Rouzier antwortet auf Briefe von Rainer Maria Rilke. Diese Texte sind 1981 in einer schweizer Zeitschrift zuerst erschienen - im Sterbemonat der Autorin. Sie…

Agnes Rouzier: "Mein lieber Rilke". Briefe an einen toten Dichter

Cover
Stauffenburg Verlag, Tübingen 2017
ISBN 9783958093102, Kartoniert, 84 Seiten, 16.80 EUR
Aus dem Französischen und mit Anmerkungen von Helga Dietsch. Das Werk von Agnès Rouzier (1936-1981) wird gerade in Frankreich neu entdeckt. Seit sie zu schreiben begann, hatte sie Zugang zu intellektuellen…