Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Land: Frankreich, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien

Aurelie Silvestre: Wir werden glücklich sein

Cover
Diana Verlag, München 2017
ISBN 9783453292017, Gebunden, 256 Seiten, 17.99 EUR
Aus dem Französischen von Nathalie Lemmens. "Das Einzige, was wir tun können, ist, uns jeden Tag noch mehr zu lieben." Am 13. November 2015 nimmt der Terror Aurélie Silvestre ihre große Liebe. Doch Aurélie…

Nicolas Sarkozy: Bekenntnisse. Frankreich, Europa und die Welt im 21. Jahrhundert

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2007
ISBN 9783570010150, Gebunden, 288 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stephanie Singh. Seit Jahren steckt Frankreich in einer tiefen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Krise. Mit dem Senkrechtstarter Nicolas Sarkozy als Staatspräsidenten…

Bruno Le Maire: Zeiten der Macht. Hinter den Kulissen internationaler Politik

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498038076, Gebunden, 352 Seiten, 22.95 EUR
Bruno Le Maire war in den Hinterzimmern der Macht dabei: Der frühere Landwirtschaftsminister Frankreichs hat die Welt bereist, Nicolas Sarkozy bei Staatsbesuchen begleitet oder mit ihm Gäste im Élysée-Palast…

Jacques Delors: Erinnerungen eines Europäers

Parthas Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783936324204, Gebunden, 557 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Französischen Karl Udo Bigott und Annette Casasus. Neben Jean Monnet und Walter Hallstein ist Jacques Delors der bedeutendste Architekt des Europäischen Hauses. In seinen "Erinnerungen" präsentiert…

Didier Eribon: Rückkehr nach Reims

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518072523, Taschenbuch, 240 Seiten, 18.00 EUR
Als sein Vater stirbt, reist Didier Eribon zum ersten Mal nach Jahrzehnten in seine Heimatstadt. Gemeinsam mit seiner Mutter sieht er sich Fotos an - das ist die Ausgangskonstellation dieses Buchs, das…

Georges-Arthur Goldschmidt: Ein Wiederkommen. Erzählung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt 2012
ISBN 978310027825, Gebunden, 196 Seiten, 18.99 EUR
Paris ist seine neue Heimat. Endlich das Gefühl, aufgenommen zu sein. Aber vergessen hat Arthur Kellerlicht nichts: Erst zehnjährig wird er des Landes verwiesen, verurteilt, weil er als Jude geboren ist.…

Catherine Millet: Das sexuelle Leben der Catherine M.

Cover
Goldmann Verlag, München 2001
ISBN 9783442309641, Gebunden, 288 Seiten, 21.47 EUR
Aus dem Französischen von Gaby Wurster. In einer losen Folge von Bildern, Szenen und Sequenzen legt die Autorin mit einer noch nie da gewesenen Offenheit die intimsten Details ihres sexuellen Lebens dar.…

Claude Lanzmann: Der patagonische Hase. Erinnerungen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2010
ISBN 9783498039394, Gebunden, 688 Seiten, 24.95 EUR
Claude Lanzmanns Memoiren waren "Buch des Jahres" in Frankreich. Sie verstehen sich als Erzählung eines überreichen Lebens, Bild jüdischer Geschichte, Traktat über Freiheit und Gewalt. Lanzmann erzählt…

Simone Veil: Und dennoch leben. Die Autobiografie der großen Europäerin

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783351026776, Gebunden, 316 Seiten, 22.95 EUR
Mit 23 Abbildungen. Aus dem Französischen von Nathalie Mälzer-Semlinger. Sie ist eine der bekanntesten Politikerinnen Europas und verkörpert vor allem eines: das Streben nach Unabhängigkeit und Freiheit.…

Frederic Pajak: Ungewisses Manifest 4. Die obligatorische Freiheit. Der geächtete Gobineau

Cover
edition clandestin, Biel 2018
ISBN 9783905297843, Gebunden, 224 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Französischen von Ruth Gantert. Der Autor unternimmt eine Kreuzfahrt von Teneriffa nach Buenos Aires und liest dabei die Werke des französischen Diplomaten und Schriftstellers Joseph Arthur Gobineau.…

Alfred Grosser: Die Freude und der Tod. Eine Lebensbilanz

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498025175, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Mit Fotos und Dokumenten auf 16 Tafeln. Alfred Grosser hat sich um die deutsch-französische Verständigung nach dem Zweiten Weltkrieg verdient gemacht wie kaum ein anderer. Zugleich hat er seine um politische…

Daniel Defert: Ein politisches Leben

Cover
Merve Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783883963709, Broschiert, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Ronald Voullié. In Gesprächen mit Philippe Artières und Éric Favereau zeichnet Daniel Defert seinen Lebensweg nach, in dem sich Politik und Persönliches stets unauflöslich miteinander…