Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Land: Frankreich, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien, Epoche: 21. Jahrhundert

Julien Green: Erinnerungen an glückliche Tage

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230583, Gebunden, 269 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl. Die Kindheit eines kleinen amerikanischen Jungen in Paris, am Beginn des 20. Jahrhunderts. Julien Green lässt in seinen Erinnerungen die"Belle Epoque"auferstehen:…

Nicolas Sarkozy: Bekenntnisse. Frankreich, Europa und die Welt im 21. Jahrhundert

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2007
ISBN 9783570010150, Gebunden, 288 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stephanie Singh. Seit Jahren steckt Frankreich in einer tiefen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Krise. Mit dem Senkrechtstarter Nicolas Sarkozy als Staatspräsidenten…

Linda Le: Toter Buchstabe

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250600725, Gebunden, 95 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Brigitte Grosse. Zwanzig Jahre lang hat ihr Kontakt zum Vater nur aus Briefen bestanden, immer dringlicher war sein Bitten um einen Besuch geworden, immer einfallsreicher ihre…

Annie Francois: Buchgeflüster. Autobiobibliographie

Cover
Persona Verlag, Mannheim 2002
ISBN 9783924652302, Gebunden, 124 Seiten, 14.50 EUR
Aus dem Französischen von Marianne Schönbach. Wo tun Sie es am liebsten? Im Bett? Am Tisch? Am Strand? Und wie steht's mit der Beleuchtung? Die bekennende Bibliophagin Annie Francois braucht ihre Dosis…

Brigitte Giraud: Das Leben entzwei. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783100244208, Gebunden, 111 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Französischen von Anne Braun. "Das Leben entzwei" erzählt das Unvorstellbare. Es ist die Geschichte einer Frau, Anfang vierzig, die ihren Lebensgefährten bei einem Motorradunfall verliert. Sie…

Gregoire Bouillier: Ich über mich

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783312004508, Gebunden, 160 Seiten, 15.90 EUR
Aus dem Französischen von Oliver Ilan Schulz. Als der siebenjährige Gregoire seiner Mutter auf die Frage, ob er sich von ihr geliebt fühle, schüchtern antwortet: "Vielleicht etwas zu sehr", will sie sich…

Noelle Chatelet: Die letzte Lektion

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462036114, Gebunden, 153 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Französischen von Uli Wittmann. Es wird nicht nur geweint, sondern auch gelacht in diesem Buch, das von den letzten Wochen vor dem Tod erzählt. Eine Tochter nimmt Abschied von ihrer alten Mutter,…

Aurelie Silvestre: Wir werden glücklich sein

Cover
Diana Verlag, München 2017
ISBN 9783453292017, Gebunden, 256 Seiten, 17.99 EUR
Aus dem Französischen von Nathalie Lemmens. "Das Einzige, was wir tun können, ist, uns jeden Tag noch mehr zu lieben." Am 13. November 2015 nimmt der Terror Aurélie Silvestre ihre große Liebe. Doch Aurélie…

Maryse Wolinski: Schatz, ich geh zu Charlie!

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2017
ISBN 9783701716784, Gebunden, 144 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Französischen von Dieter Hornig und Katrin Thomaneck. "Schatz, ich geh zu Charlie!" Mit diesen Worten verabschiedet sich Georges Wolinski, Comiczeichner und Starkarikaturist der Satirezeitschrift…

Sempe: Kindheiten. Ein Gespräch mit Marc Lecarpentier

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783257021202, Gebunden, 272 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Französischen von Patrick Süskind. "Seit ich mit 12 Jahren mit dem Zeichnen anfing, wollte ich immer glückliche Menschen zeichnen." Eine Kindheit, die nicht immer glücklich war, aber wie Sempé…

Yasmina Reza: Nirgendwo

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446235014, Gebunden, 260 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Französischen von Eugen Helmlé, Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel. Yasmina Reza, die mit Der Gott des Gemetzels in der Verfilmung von Roman Polanski internationale Triumphe feiert, ist…

Hugues Le Bret: Die Woche, in der Jerome Kerviel beinahe das Weltfinanzsystem gesprengt hätte. Ein Insiderbericht

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2011
ISBN 9783888977220, Kartoniert, 280 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Dagmar Malleke und Ursel Schäfer. Sonntag, 20. Januar 2008: Die Leitung der Societe Generale entdeckt, dass Jerome Kerviel im Namen der französischen Großbank mit 50 Milliarden…