Ähnliche Bücher

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425503, Gebunden, 445 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen…
Land: Frankreich, Literatur: Briefe/Tagebücher

Paul Nizon: Die Belagerung der Welt. Romanjahre

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423868, Taschenbuch, 350 Seiten, 19.95 EUR
Herausgegeben von Martin Simons. Paul Nizon, der Sprachmagier, hat Zeit seines Schreib-Lebens Journale geführt. In ihnen erzählt er vom Handwerk des Schreibens, von der Verzauberung durch die Liebe, von…

Paul Celan / Gisele Celan-Lestrange: Paul Celan - Gisele Celan-Lestrange: Briefwechsel. 1. Band: Briefe. 2. Band: Kommentar

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412190, Gebunden, 1200 Seiten, 85.90 EUR
Aus dem Französischen von Eugen Helmlé. Herausgegeben und kommentiert von Bertrand Badiou in Verbindung mit Eric Celan Anmerkungen übersetzt und für die deutsche Ausgabe eingerichtet von Barbara Wiedemann.…

Marguerite Duras: Hefte aus Kriegszeiten

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419243, Gebunden, 397 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Französischen von Anne Weber. "Hefte aus Kriegszeiten" hat Marguerite Duras die vier dichtbeschriebenen Schulhefte genannt, die sie lange Zeit in ihrem legendären "blauen Schrank" aufbewahrte.…

Marcel Proust: Marcel Proust: Briefe. 1879 - 1922. Zwei Bände

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425404, Gebunden, 1479 Seiten, 78.00 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Ritte, Achim Russer und Bernd Schwibs. Marcel Proust war ein äußerst produktiver Briefschreiber. Für den Dichter, der häufig ans Bett gefesselt war, trat der Brief oft…

Georges Simenon: Brief an meine Mutter, 2 CD. Ungekürzte Lesung von Charles Brauer

Cover
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2003
ISBN 9783899030877, CD, 19.00 EUR
124 Minuten.

Joseph Roth: Geschäft ist Geschäft. Seien Sie mir privat nicht böse. Ich brauche Geld. Der Briefwechsel zwischen Joseph Roth...

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034639, Gebunden, 581 Seiten, 34.90 EUR
Nach Hitlers Machtantritt war Joseph Roth (1894 - 1939) wie viele jüdische und linke Autoren zur Emigration gezwungen. In Frankreich, seinem bevorzugten Exilland, gab es jedoch keine Verleger, die sein…

Mary Shelley: Streifzüge durch Deutschland und Italien In den Jahren 1840, 1842 und 1843. Band 1

Cover
Corso Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783737407427, Gebunden, 254 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Nadine Erler. Als Mary Shelley sich in den Sommern von 1840 und 1842 mit ihrem achtzehnjährigen Sohn Percy Florence und einigen seiner Freunde quer durch Europa auf Reisen begibt…

Susanne Nadolny: Elsa Triolet. Il n`y a pas d`amour heureux

Cover
Edition Ebersbach, Dortmund 2000
ISBN 9783934703032, Gebunden, 167 Seiten, 4080.11 EUR
Die in den Kreisen der Moskauer Intelligenzija aufgewachsene und seit den Zwanziger Jahren in Paris lebende Schriftstellerin Elsa Triolet (1896-1970) gilt heute als eine der faszinierendsten intellektuellen…

Antoine de Saint-Exupery: Manon, Tänzerin. Eine Erzählung und 13 Liebesbriefe

Cover
Karl Rauch Verlag, Düsseldorf 2009
ISBN 9783792000601, Kartoniert, 107 Seiten, 9.90 EUR
Aus dem Französischen von Annette Lallemand. "Ich bin für die Männer geschaffen", sagt Manon. Die Männer brauchen sie, nutzen sie aus. Mit einem seriösen Mann versucht sie aus diesem Alltag zu entfliehen,…

Ana Novac: Die schönen Tage meiner Jugend

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783895614156, Gebunden, 307 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. "Die schönen Tage meiner Jugend" ist ein einzigartiges Dokument: das Tagebuch einer vierzehnjährigen Jüdin aus Siebenbürgen, das sie in Auschwitz und anderen…

Georges Perec: Die dunkle Kammer. 124 Träume

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783037348956, Broschiert, 256 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Ritte. Georges Perecs "Traumbuch", dokumentiert die höchst produktiven Jahre zwischen 1968 und 1972 und offenbart einen sehr direkten und zugleich neuen Zugang zu Literatur…

Michel Houellebecq / Bernard-Henri Levy: Volksfeinde. Ein Schlagabtausch

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195182, Gebunden, 320 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Wilczek. Ein Duell in Worten. Zwei der sichtbarsten literarischen Gestalten Frankreichs begegnen sich zum Schlagabtausch: Bernard-Henri Levy und Michel Houellebecq. Der…