Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Land: Europa Allgemein

Mark O'Connell: Unsterblich sein. Reise in die Zukunft des Menschen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446256675, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Sigrid Schmid. Von Ikarus bis zu da Vincis mechanischem Ritter - seit jeher träumt der Mensch davon, seine natürlichen Grenzen zu überwinden. Doch erst im 21. Jahrhundert arbeiten…

Karl Schlögel: Grenzland Europa. Unterwegs auf einem neuen Kontinent

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446244047, Gebunden, 352 Seiten, 21.90 EUR
Karl Schlögel ist als Chronist der osteuropäischen Länder und ihrer Rückkehr nach Europa berühmt geworden. Nach Jahrzehnten der Teilung hat sich der Kontinent neu formiert: Alte Zentren in Osteuropa sind…

Heinz Bude: Bildungspanik. Was unsere Gesellschaft spaltet

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237612, Broschiert, 144 Seiten, 14.90 EUR
Werden unsere Schüler und Studenten gegen die internationale Konkurrenz bestehen können? Die Ergebnisse der PISA-Studie haben in Politik und Gesellschaft eine Grundsatzdiskussion über das Schulsystem…

Marcel Fratzscher: Die Deutschland-Illusion. Warum wir unsere Wirtschaft überschätzen und Europa brauchen

Cover
Carl Hanser Verlag, 2014
ISBN 9783446440340, Gebunden, 278 Seiten, 19.90 EUR
Deutschland sieht sich gern als Hort der Stabilität in einem unsicheren Europa. Es ist stolz auf seine wirtschaftliche Leistungsfähigkeit und darauf, dass es ziemlich ungeschoren durch die Krise gekommen…

Michael Jürgs: Sklavenmarkt Europa. Das Milliardengeschäft mit der Ware Mensch

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2014
ISBN 9783570101872, Gebunden, 352 Seiten, 19.99 EUR
Menschenhandel ist die moderne Form der Sklaverei und eine so grausame Geschichte wie einst die des Sklavenhandels. Frauen, Männer, Kinder werden von kriminellen Vereinigungen versklavt in Prostitution…

Malte Herwig: Eliten in einer egalitären Welt

Cover
wjs verlag, Berlin 2005
ISBN 9783937989112, Gebunden, 189 Seiten, 18.00 EUR
Auf Eliten wird Europa auch in Zukunft nicht verzichten können, so sehr sie in Deutschland auch in Verruf gekommen sind. In einem Essay untersucht Malte Herwig, der jahrelang in Harvard und dann in Oxford…

Werner Haug (Hg.) / Georg Kreis (Hg.): Zukunft der Migration. Reflexion über Wissenschaft und Politik

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038102410, Gebunden, 184 Seiten, 38.00 EUR
In 18 Beiträgen reflektieren die Autorinnen und Autoren über die Wirkung der Migrationsforschung der letzten zwei Jahrzehnte auf die Migrationspolitik Europas und der Schweiz. Selbstkritisch gehen sie…

Dieter Hoffmann-Axthelm: Lokaldemokratie und Europäisches Haus. Roadmap für eine geöffnete Republik

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2016
ISBN 9783837636420, Gebunden, 114 Seiten, 17.99 EUR
Wenn etwas heute die Europäer vereint, dann nicht das große Haus Europa, sondern die historische Unruhe: die Unruhe des Austritts der Einzelnen aus herkömmlichen politischen Bindungen. Daraus resultiert…

Peter R. Neumann: Der Terror ist unter uns. Dschihadismus, Radikalisierung und Terrorismus in Europa

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783550081538, Gebunden, 304 Seiten, 19.99 EUR
In Belgien explodieren Bomben im Flughafen und an Bahnhöfen. In Paris werden werden Konzertbesucher und Restaurantgänger erschossen. In Deutschland brennen Flüchtlingsheime. In sozialen Netzwerken kursieren…

Stefan Luft: Die Flüchtlingskrise. Ursachen, Konflikte, Folgen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406690723, Kartoniert, 128 Seiten, 8.95 EUR
Schwere humanitäre Krisen und die Kluft zwischen Arm und Reich haben 2015 weit über eine Million Menschen den Weg nach Europa suchen lassen. Das umstrittene europäische Migrationsmanagement stürzte in…

Katja Kipping: Wer flüchtet schon freiwillig?. Die Verantwortung des Westens oder Warum sich unsere Gesellschaft neu erfinden muss

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783864891335, Kartoniert, 208 Seiten, 16.00 EUR
Die Flüchtlingsbewegungen nach Europa verweisen auf ein grundlegendes Problem, nämlich auf die Ungerechtigkeit unserer Weltwirtschaftsordnung. Katja Kipping beschreibt Fluchtursachen und plädiert für…

Navid Kermani: Einbruch der Wirklichkeit. Auf dem Flüchtlingstreck durch Europa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406692086, Kartoniert, 96 Seiten, 10.00 EUR
Mit 12 Fotografien von Moises Saman und 1 Karte. Zu Fuß, in Bussen, Gefängniswagen oder Sonderzügen zieht ein langer Flüchtlingstreck von der griechischen Insel Lesbos in Richtung Deutschland. Navid Kermani…