Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Land: Europa Allgemein, Epoche: 19. Jahrhundert

Michael Burleigh: Irdische Mächte, göttliches Heil. Die Geschichte des Kampfes zwischen Politik und Religion von der Französischen Revolution bis...

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
ISBN 9783421042293, Gebunden, 1280 Seiten, 69.95 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder und Bernd Leineweber. Seit Beginn des 18. Jahrhunderts kehrten viele Europäer Gott und der Kirche den Rücken und wandten sich stattdessen anderen Götzen zu. Jakobiner,…

George Corm: Missverständnis Orient. Die islamische Kultur und Europa

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2005
ISBN 9783858692818, Kartoniert, 180 Seiten, 18.00 EUR
Für viele Beobachter im Westen bestätigte der 11. September 2001 die angeblich tausendjährige Feindschaft zwischen Orient und Okzident. Georges Corm legt dar, weshalb es sich dabei um einen eingebildeten…

Carola Dietze: Die Erfindung des Terrorismus in Europa, Russland und den USA 1858-1866

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868542998, Gebunden, 752 Seiten, 42.00 EUR
Genau wie die Dampfmaschine ist der Terrorismus eine Erfindung der europäisch-amerikanischen Welt des 19. Jahrhunderts. Dieses Buch benennt die Erfinder und beschreibt die Wechselwirkung zwischen Tat,…

Franco Moretti: Der Bourgeois. Eine Schlüsselfigur der Moderne

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518424599, Gebunden, 275 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Frank Jakubzik. Mit zahlreichen Abbildungen. Die industrielle Revolution hat keinen Stein auf dem anderen gelassen. Sie hat alle "altehrwürdigen Vorstellungen und Anschauungen"…

Richard Weisberg: Rechtsgeschichten. Über Gerechtigkeit in der Literatur

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518296103, Taschenbuch, 291 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Walter Popp Mit einem Nachwort von Bernhard Schlink. Das Recht, der Anwalt oder der Richter nehmen in der schönen Literatur breiten Raum ein. Dennoch gibt es kaum Untersuchungen…

Bernhard Kleeberg (Hg.): Schlechte Angewohnheiten. Eine Anthologie. 1750-1900

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518296028, Kartoniert, 446 Seiten, 17.00 EUR
Sie sind arbeitsscheu und abergläubisch, bilden sich nicht und zeugen zu viele Kinder, sie spielen, trinken und rauchen: Solche und ähnliche Qualifizierungen vermeintlich typischen Verhaltens der "anderen"…

Michael Epkenhans: Das Militär und der Aufbruch in die Moderne 1860-1890. Armeen, Marinen und der Wandel von Politik, Gesellschaft...

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2003
ISBN 9783486567601, Gebunden, 351 Seiten, 34.80 EUR
Das Zeitalter zwischen 1850 und 1890 war eine Epoche des Übergangs: Gesellschaft und Wirtschaft, Staat und Staatensystem, Kultur und Religion machen - anknüpfend an die Ideen der Aufklärung und der Französischen…

Errico Malatesta: Ungeschriebene Autobiografie. Erinnerungen (1853-1932)

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2009
ISBN 9783894015947, Kartoniert, 219 Seiten, 16.90 EUR
Mit Fotos und Illustrationen. Herausgegeben von Piero Brunello und Pietro Di Paola. Aus dem Italienischen von Egon Günther. Malatesta (1853-1932) hat sich immer geweigert, seine Autobiografie zu schreiben.…

Otto von Bismarck: Otto von Bismarck: Gesammelte Werke - Neue Friedrichsruher Ausgabe. Abteilung III: 1871-1898. Schriften: Band I: 1871-1873

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderbron 2004
ISBN 9783506701305, Gebunden, 637 Seiten, 60.00 EUR
Bearbeitet von Andrea Hopp. Herausgegeben von Konrad Canis, Lothar Gall, Klaus Hildebrand und Eberhard Kolb. Der hier vorgelegte Band "Schriften 1871-1873" ist der erste Band der "Neuen Friedrichsruher…

Massimo Livi Bacci: Europa und seine Menschen. Eine Bevölkerungsgeschichte

C.H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406447006, Gebunden, 278 Seiten, 29.90 EUR
Massimo Levi Bacci beschreibt hier die Bevölkerungsentwicklung Europas seit dem Mittelalter, ihre wichtigsten Faktoren und die Ursachen für das beschleunigte Bevölkerungswachstum seit dem 18. Jahrhundert.…

Eric Hobsbawm: Zwischenwelten und Übergangszeiten. Interventionen und Wortmeldungen

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2009
ISBN 9783894384050, Gebunden, 240 Seiten, 18.00 EUR
Herausgegeben von Friedrich-Martin Balzer und Georg Fülberth. Mit Fotos. Eric Hobsbawm, der Historiker des 19. und 20. Jahrhunderts, ist zugleich ein Zeitgenosse des 20. und 21. Sein Werk speist sich…

Mar Swatek-Evenstein: Geschichte der 'Humanitären Intervention'

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2008
ISBN 9783832938505, Paperback, 270 Seiten, 59.00 EUR
Kann eine Rechtsordnung, die Staaten dazu zwingt, dem Völkermord in anderen Staaten tatenlos zuzusehen, eine gerechte Rechtsordnung sein? Nicht erst seit die NATO zum Schutze der Albaner im Kosovo zu…