Ähnliche Bücher

Virgil W. Foutz: Tatanka. Das Tal des Bären. (Ab 13 Jahre)

Cover
Thienemann Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783522177740, Gebunden, 527 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Spang. Tatanka Najin ist der Sohn eines Schotten und einer Lakota-Indianerin. Erzogen von einer indianischen Schamanin und ausgebildet von einem chinesischen Shaolin-Mönch,…
Land: Europa Allgemein, Epoche: 18. Jahrhundert

Detlef Briesen: Das gesunde Leben. Ernährung und Gesundheit seit dem 18. Jahrhundert

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783593391540, Kartoniert, 300 Seiten, 34.90 EUR
Täglich gibt es in der Presse neue Ratschläge zum richtigen Essen und Trinken. Dass der Umgang mit Ernährung ein historischer Lernprozess ist, stellt Detlef Briesen in seiner Geschichte der Ernährung…

Hans-Jürgen Grabbe: Vor der großen Flut. Die europäische Migration in die Vereinigten Staaten von Amerika 1783 bis 1820

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783515078146, Gebunden, 458 Seiten, 71.00 EUR

Hartmut Lehmann (Hg.): Transatlantische Religionsgeschichte. 18. bis 20. Jahrhundert

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300927, Broschiert, 167 Seiten, 20.00 EUR
Ein Vergleich der Entwicklung von Religiösität, Frömmigkeit und Spiritualität in der Alten und der Neuen Welt. Sind die Wandlungen von Kirche, Religion und Frömmigkeitsverhalten in West-Europa und Amerika…

Vittorio Magnago Lampugnani: Die Stadt von der Neuzeit bis zum 19. Jahrhundert. Urbane Entwürfe in Europa und Nordamerika

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783803136671, Gebunden, 416 Seiten, 78.00 EUR
Mit über 350 Abbildungen. Nach seiner Geschichte der Stadt im 20. Jahrhundert hat Vittorio Magnago Lampugnani nun gewissermaßen den Vorläufer dazu verfasst. Aus der Entwicklung von der Neuzeit zum 19.…

Klaus Weber: Deutsche Kaufleute im Atlantikhandel 1680-1830. Unternehmen und Familien in Hamburg, Cadiz und Bordeaux

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406518607, Broschiert, 403 Seiten, 59.00 EUR
Dieses Buch rekonstruiert auf der Grundlage völlig neuer Quellen den globalen Zusammenhang der mitteleuropäischen Proto-Industrien mit dem kolonialen Atlantikhandel der westlichen Seemächte. Im Zentrum…

Heinrich August Winkler: Geschichte des Westens. Von den Anfängen in der Antike bis zum 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406592355, Gebunden, 1343 Seiten, 38.00 EUR
Erstmals unternimmt es Heinrich August Winkler mit diesem Werk, eine – längst überfällige – Geschichte des Westens zu schreiben. Von den Anfängen in der Antike bis in das 20. Jahrhundert zieht er einen…

Ulrike Keller (Hg.): Reisende in den USA. 1541-2001. Ein kulturhistorisches Lesebuch

Cover
Promedia Verlag, Wien 2002
ISBN 9783853711866, Broschiert, 232 Seiten, 17.90 EUR
Ein farbiger Streifzug durch die Geschichte jenes Landes, aus dem Ende des 18. Jahrhunderts die USA entstanden sind; ein Land der Hoffnung und der angeblich unbegrenzten Möglichkeiten für die Neuankömmmlinge,…

Peter Krüger: Das unberechenbare Europa. Epochen des Integrationsprozesses vom späten 18. Jahrhundert bis zur Europäischen Union

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783170165861, Kartoniert, 390 Seiten, 29.80 EUR
Die Geschichte der Integration Europas in der Moderne kann sich nicht darin erschöpfen, deren letzte, wesentliche Phase nachzuzeichnen, die schrittweise Einigung von der Montanunion bis zur Europäischen…

Andreas Platthaus: Das geht ins Auge. Geschichten der Karikatur

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2016
ISBN 9783847703815, Gebunden, 480 Seiten, 42.00 EUR
Anhand von rund 50 Karikaturen aus zweitausend Jahren erzählt Andreas Platthaus die ästhetische und vor allem politische Entwicklung dieser Kunstform. Dabei stellt er den Kampf zwischen religiösen Überzeugungen…

Michael Burleigh: Irdische Mächte, göttliches Heil. Die Geschichte des Kampfes zwischen Politik und Religion von der Französischen Revolution bis...

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
ISBN 9783421042293, Gebunden, 1280 Seiten, 69.95 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder und Bernd Leineweber. Seit Beginn des 18. Jahrhunderts kehrten viele Europäer Gott und der Kirche den Rücken und wandten sich stattdessen anderen Götzen zu. Jakobiner,…

Paul Michael Lützeler: Kontinentalisierung . Das Europa der Schriftsteller

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2007
ISBN 9783895285950, Kartoniert, 293 Seiten, 24.80 EUR
Der Begriff "Kontinentalisierung" bezeichnet einen aktuellen Prozess der Internationalisierung: Auf allen Erdteilen schließen sich Einzelstaaten zu Assoziationen zusammen, um in einer Epoche abnehmender…

David Priestland: Weltgeschichte des Kommunismus. Von der Französischen Revolution bis heute

Cover
Siedler Verlag, München 2009
ISBN 9783886807086, Gebunden, 782 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Mit 45 Farb- und Schwarz-Weiß-Abbildungen auf Tafeln. Der Kommunismus war die wohl prägendste politische Kraft des 20. Jahrhunderts. Doch wie gelang es einer…