Ähnliche Bücher

Virgil W. Foutz: Tatanka. Das Tal des Bären. (Ab 13 Jahre)

Cover
Thienemann Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783522177740, Gebunden, 527 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Spang. Tatanka Najin ist der Sohn eines Schotten und einer Lakota-Indianerin. Erzogen von einer indianischen Schamanin und ausgebildet von einem chinesischen Shaolin-Mönch,…
Land: Europa Allgemein, Stichwort: Außenpolitik, Epoche: 21. Jahrhundert

Robert Kagan: Macht und Ohnmacht. Amerika und Europa in der neuen Weltordnung

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886807949, Gebunden, 127 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thorsten Schmidt. Europäische Politiker, die von der globalen Strategie der USA zunehmend irritiert sind, glauben, dass die USA und Europa auf einen Moment der Wahrheit zusteuern.…

Charles Kupchan: Die europäische Herausforderung. Vom Ende der Vorherrschaft Amerikas

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783871344831, Gebunden, 319 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Friederich Mielke. Der Krieg im Irak hat deutlich gemacht, dass die USA jederzeit nach Gutdünken handeln werden, um ihre Interessen wahrzunehmen. Zur Not auch gegen die Weltmeinung.…

Stephan Bierling: Die Huckepack-Strategie. Europa muss die USA einspannen. Ein Standpunkt

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2007
ISBN 9783896841322, Kartoniert, 105 Seiten, 10.00 EUR
Amerika braucht Europa nicht - aber Europa braucht Amerika. Der alte Kontinent verliert stetig an Macht - wirtschaftlich, politisch und militärisch. In der Rolle als kluge "Soft Power", die sich zurückhält…

Yvonne Hofstetter: Der unsichtbare Krieg. Wie die Digitalisierung Sicherheit und Stabilität in der Welt bedroht

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2019
ISBN 9783426277867, Gebunden, 304 Seiten, 22.99 EUR
Die aktuelle Weltlage ist gefährlicher denn je. Weil sich Strategien und Formen der Kriegsführung aufgrund der Digitalisierung radikal ändern, nehmen die Spannungen zwischen den Supermächten zu. Die KI-Expertin…

Stefan Fröhlich: Die Europäische Union als globaler Akteur. Eine Einführung

Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2008
ISBN 9783531141213, Gebunden, 305 Seiten, 24.90 EUR
Einführung - Theorien internationaler Beziehungen/politischer Ökonomie - Erfordernisse einer effektiven Außenpolitik - Die EU auf dem Gebiet der Außenbeziehungen - Die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik…

Wolfgang Schäuble: Scheitert der Westen?. Deutschland und die neue Weltordnung

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570007884, Gebunden, 272 Seiten, 21.90 EUR
Mit einem Vorwort von Henry A. Kissinger. Weder das alte Europa noch die Neue Welt geben in der derzeitigen weltpolitischen Lage eine überzeugende Vorstellung. Die Selbstbilder, Denk- und Handlungsmuster…

Gregor Schöllgen: Der Auftritt. Deutschlands Rückkehr auf die Weltbühne

Cover
Propyläen Verlag, München 2003
ISBN 9783549072059, Gebunden, 176 Seiten, 18.00 EUR
Wo liegt Deutschlands Zukunft? Mündet die Emanzipation von jahrzehntelanger amerikanischer Bevormundung in dauerhafte Entfremdung? Muss sich Deutschland zwischen transatlantischer Allianz und europäischer…

Ruprecht Polenz: Besser für beide. Die Türkei gehört in die EU. Ein Standpunkt

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2010
ISBN 9783896841414, Kartoniert, 100 Seiten, 10.00 EUR
Seit elf Jahren stellt die EU der Türkei die Mitgliedschaft in Aussicht doch mehr denn je spaltet die Beitrittsfrage die Gemeinschaft der Europäer. Nicht nur harte Fakten wie die Erfüllung der wirtschaftlichen…

Europa. Global Player oder Statist der Weltpolitik?

Cover
F.A.Z.-Institut, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783899810295, Kartoniert, 160 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von der Alfred-Herrhausen-Gesellschaft für internationalen Dialog. Europa will erwachsen werden. Bislang ungekannte weltpolitische Herausforderungen und der Erweiterungsprozess der EU werfen…

Manfred Peter: Russlands Platz in Europa

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428103935,                          , 195 Seiten, 50.11 EUR
Grundlage der vorliegenden Veröffentlichung ist die Frage nach einer möglichen Konzeption für eine europäische Außenpolitik im globalen Rahmen. Im Mittelpunkt steht das Verhältnis Russlands zur Europäischen…

Gerd Mischler: Tony Blair. Reformer, Premierminister, Glaubenskrieger

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783866015203, Gebunden, 350 Seiten, 28.00 EUR
Warum sich die Beschäftigung mit Tony Blair lohnt, liegt für die meisten Deutschen nicht auf der Hand. Viele Bundesbürger halten den britischen Premierminister, seit dem Irakabenteuer, in das er gemeinsam…

Ernst-Otto Czempiel: Neue Sicherheit in Europa. Eine Kritik an Neorealismus und Realpolitik

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2002
ISBN 9783593370286, Broschiert, 300 Seiten, 24.90 EUR
Die westliche Außenpolitik folgt bis heute dem neorealistischen Konzept ungewisser zukünftiger Entwicklungen, die eine ständige Verteidigungsbereitschaft erfordern. Dem widerspricht die Politikwissenschaft,…