Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Epoche: Renaissance

Rudolf Borchardt: Deutsche Renaissancelyrik

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230330, Gebunden, 582 Seiten, 54.00 EUR
Aus dem Nachlass rekonstruiert und herausgegeben von Stefan Knödler. Sinnlich, frech und wie eben improvisiert klingen diese zumeist anonym, aber z. B. auch von Orlando di Lasso vertonten Stücke, charmant…

Horst-Eberhard Richter: Des Ende der Egomanie. Die Krise des westlichen Bewusstseins

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2002
ISBN 9783462030877, Unbekannt, 200 Seiten, 18.90 EUR
Nur die Bewährung in Gegenseitigkeit schützt das Leben. Keine noch so überlegenen Machtmittel mindern die eigene Verletzbarkeit. Horst-Eberhard Richter untersucht, wie sich das klassische individualistische…

Albert Schirrmeister: Triumph des Dichters. Gekrönte Intellektuelle im 16. Jahrhundert. Dissertation

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412097035, Kartoniert, 317 Seiten, 34.90 EUR
1487 wird auf der Nürnberger Burg Conrad Celtis durch Friedrich III. zum kaiserlich gekrönten Dichter. 1555 ist die Dichterkrönung des Nikolaus Mameranus eine der letzten Amtshandlungen Kaiser Karls V.…

Cornelia Jöchner (Hg.): Politische Räume. Stadt und Land in der Frühneuzeit

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783050037745, Kartoniert, 209 Seiten, 34.80 EUR
Das Verhältnis von Stadt und Land unterliegt in der Frühneuzeit zwei Paradigmenwechseln: Die Stadt lässt eine jahrhundertelange Tradition des Umschließens und Eingemauertseins hinter sich, das Herrschaftsterritorium…

Dorothea Nolde: Gattenmord. Macht und Gewalt in der frühneuzeitlichen Ehe

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412166007, Broschiert, 462 Seiten, 59.00 EUR
Eheliche Machtverhältnisse waren in der Frühen Neuzeit immer auch Gewaltverhältnisse. Wie in anderen Bereichen der Gesellschaft auch bedeutete Gewalt in der Ehe aber nicht notwendig eine Störung der Ordnung,…

Uwe Danker: Die Geschichte der Räuber und Gauner

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf - Zürich 2001
ISBN 9783538071186, Gebunden, 349 Seiten, 28.02 EUR
Schnapphähne und Beutelschneider - eine Geschichte der - männlichen und weiblichen - Räuber und Kriminellen vom 16. bis 19. Jahrhundert. Räuber und Banditen, Gauner und Betrüger, Diebe und Hehler werden…

Amy Nelson Burnett (Hg.) / Emidio Campi (Hg.): Die schweizerische Reformation. Ein Handbuch

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2017
ISBN 9783290178871, Gebunden, 744 Seiten, 80.00 EUR
Unter Mitarbeit von Gottfried Wilhelm Locher. Mit farbigen Abbildungen. Die Reformation ist eines der großen Ereignisse der Schweizer Geschichte. Die neuen religiösen Auffassungen lösen heftige soziale…

Leonhard Schmeiser: Das Werk des Druckers. Untersuchungen zum Buch Hypnerotomachia Poliphili

Cover
Edition Roesner, Maria Enzersdorf 2004
ISBN 9783902300102, Broschiert, 173 Seiten, 38.50 EUR
Die "Hypnerotomachia Poliphili": Das Werk mit seinem fabelhaften und kaum aussprechbaren Namen ist eines der mysteriösesten Bücher, die je verfasst wurden, eine Liebesromanze aus dem Jahr 1499, die gleichermaßen…

Martin Mulsow: Die unanständige Gelehrtenrepublik. Wissen, Libertinage und Kommunikation in der Frühen Neuzeit

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783476021823, Gebunden, 260 Seiten, 29.95 EUR
Frechheit oder Freiheit? Was galt als respektlos, ketzerisch oder obszön? Und was wurde als akademische Freiheit toleriert? Acht Essays decken die Spielräume auf, die Gelehrte der Frühen Neuzeit nutzten,…

Robert Wallisch: Der Mundus Novus des Amerigo Vespucci. Text, Übersetzung und Kommentar

Cover
Österreichische Akademie der Wissenschaften Verlag, Wien 2002
ISBN 9783700130697, Broschiert, 134 Seiten, 26.30 EUR
Amerigo Vespucci, der florentinische Bankier, der sich für die Expeditionen, die er zunächst nur finanzierte, so sehr begeisterte, dass er in seiner zweiten Lebenshälfte Kosmographie und Astronomie studierte,…

Kaspar Schnetzler: Glocken und Kanonen. Konrad von Einsiedeln, in Zürich Ungrad, in Sevilla Don Corrado de Fuseli genannt. Eine...

Cover
Bilger Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783037620649, Gebunden, 478 Seiten, 28.00 EUR
Ein Roman aus der Zeit der Reformation, als Alt- und Neugläubige sich erbitterte Kämpfe lieferten und eine Zürcher Glocken- und Kanonengießerei Großes leistete. Sowohl die englische Flotte unter Admiral…

Feridun Zaimoglu: Evangelio. Ein Luther-Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2017
ISBN 9783462050103, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
4. Mai 1521 bis 1. März 1522: Martin Luther, Professor in Wittenberg, ist auf Geheiß des Kurfürsten von Sachsen in Gewahrsam genommen worden. Auf der Wartburg sieht er sich größten Anfechtungen ausgesetzt,…