Ähnliche Bücher

Barbara Zeizinger: Wenn ich geblieben wäre. Gedichte

Cover
Pop Verlag, Ludwigsburg 2017
ISBN 9783863561796, Kartoniert, 84 Seiten, 14.00 EUR
Barbara Zeizingers Gedichte "sind in ständiger Bewegung", schrieb Astrid Nischkauer auf fixpoetry über den letzten Lyrikband der Autorin. Dies trifft auch für die neuen Gedichte zu. In ihnen spricht sie…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Epoche: Neuzeit Allgemein

Karl Otto Conrady (Hg.): Der Große Conrady. Das Buch deutscher Gedichte. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Erweiterte Neuausgabe

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2008
ISBN 9783538040045, Gebunden, 1378 Seiten, 39.90 EUR
Über 2.200 Gedichte aus 1.200 Jahren von fast 700 Dichterinnen und Dichtern. Vom Wessobrunner Gebet bis Ann Cotten.Weit über die Hälfte der Gedichte sind aus dem 20. und 21. Jahrhundert.

Heinz Ludwig Arnold (Hg.): Des Weibes Leib ist ein Gedicht. Erotische Gedichte aus fünf Jahrhunderten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783596901845, Taschenbuch, 263 Seiten, 8.00 EUR
Leidenschaftlich und handfest schreiben die Dichter - erst sehr viel später und meist dezenter auch die Dichterinnen - übers Werben, Verführen und Genießen des anderen Geschlechts. Aus der Liebesdichtung…

Peter Gülke: Musik und Abschied

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2015
ISBN 9783476025647, Gebunden, 362 Seiten, 29.95 EUR
Musik ist eine Kunst, die in besonderer Weise von Vergänglichkeit und Tod spricht, Trost gibt, aber auch dem Aufbegehren ihre Stimme leiht. Wie tut sie das? Peter Gülke gibt in diesem Buch vielfältige…

Luis de Camoes: Mit welcher Stimme? Com que voz?. Übersetzungen aus vier Jahrhunderten

Cover
Elfenbein Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783941184251, Gebunden, 250 Seiten, 24.00 EUR
Herausgegeben von Rafael Arnold. Auch wenn sich in Kürze der Geburtstag Luís de Camões , des bedeutendsten portugiesischen Dichters, zum 500. Male jähren wird, ist sein umfangreiches Werk hierzulande…

Dirk von Petersdorff: Geschichte der deutschen Lyrik.

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406536342, Kartoniert, 124 Seiten, 7.90 EUR
Dieses Buch beschreibt die Entwicklung der deutschsprachigen Lyrik vom 10. bis ins 21. Jahrhundert. Es ordnet Gedichte allgemeinen historischen Prozessen zu, berücksichtigt aber genauso die Individualität…

Dante Alighieri: Die Göttliche Komödie

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2010
ISBN 9783534232871, Gebunden, 296 Seiten, 69.90 EUR
Aus dem Italienischen von Walter Naumann. Mit einer kunsthistorischen Einleitung von Anja Grebe. Mit Illustrationen auf 136 Holzstichen und 5 Schwarz-Weiß-Abbildungen von Gustave Dore. In jahrelanger…

Dante Alighieri: Die Göttliche Komödie

Cover
Marixverlag, Wiesbaden 2010
ISBN 9783865392251, Gebunden, 448 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Italienischen von Karl Bartsch. Mit Illustrationen auf 96 Farbtafeln von Sandro Botticelli. Dantes Komödie, von Boccaccio die göttliche genannt, steht an der Schwelle von Mittelalter und Neuzeit.…

Christofer Herrmann: Der Hochmeisterpalast auf der Marienburg. Konzeption, Bau und Nutzung der modernsten europäischen Fürstenresidenz um 1400

Cover
Michael Imhof Verlag, Petersberg 2019
ISBN 9783731908135, Gebunden, 600 Seiten, 89.00 EUR
Mit 400 Abbildungen. Der Hochmeisterpalast auf der Marienburg diente zwischen 1331 und 1457 als Residenz für das Oberhaupt des Deutschen Ordens. Nach einem großartigen Erweiterungsbau zwischen den Jahren…

Martin Urban: Ach Gott, die Kirche!. Protestantischer Fundamentalismus und 500 Jahre Reformation

Cover
dtv, München 2016
ISBN 9783423261180, Kartoniert, 272 Seiten, 14.90 EUR
Ein Auftakt zu 500 Jahre Reformation Die Austrittszahlen steigen seit Jahren und sprechen für sich: Der Kirche laufen die Menschen davon. Und daran, so Urban, ist die evangelische Kirche auch selbst schuld:…

Dagmar Nick: Eingefangene Schatten. Mein jüdisches Familienbuch

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406681486, Gebunden, 268 Seiten, 24.95 EUR
Eine unheimliche Stimmung grundiert diese Familiensaga, die mit Flüchtlingen beginnt und mit Verfolgten endet: Die Dichterin Dagmar Nick erzählt die wechselvolle Geschichte ihrer jüdischen Vorfahren in…

Karl Möseneder: Der Dom zu Passau. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Cover
Anton Pustet Verlag, Regensburg 2015
ISBN 9783791727073, Gebunden, 192 Seiten, 39.95 EUR
Mit dem Stephansdom in Passau wird die Bischofskirche des flächenmäßig größten Bistums des Heiligen Römischen Reiches vorgestellt, kunsthistorisch ein herausragendes Werk des nordalpinen Barocks mit epochalen…

Wolfgang Frühwald: Das Gedächtnis der Frömmigkeit. Religion, Kirche und Literatur in Deutschland. Vom Barock bis zur Gegenwart

Cover
Verlag der Weltreligionen, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783458710097, Gebunden, 378 Seiten, 22.80 EUR
Seit Martin Luther in seiner wortgewaltigen Bibelübersetzung die deutsche Sprache auf das Niveau der heiligen Sprachen des Mittelalters gebracht hat, sind Spiritualität und Sprache im Deutschen nur schwer…