Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Epoche: 21. Jahrhundert

Michael Naura: Cadenza. Ein Jazzpanorama

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2002
ISBN 9783434505372, Gebunden, 176 Seiten, 30.00 EUR
Michael Naura kennt sie alle und einige von ihnen porträtiert er in diesem Band: Legenden wie Theolonius Monk und Cecil Taylor, die Großen im Hintergrund, die "Genies der Diskretion", wie Hank Jones,…

Frank Kämpfer (Hg.): Musiktheater Heute. Peter Konwitschny, Regisseur

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434505051, Gebunden, 242 Seiten, 24.50 EUR
Mit einem Originalbeitrag von Peter Petersen. Am Beispiel der Arbeit von Peter Konwitschny zeigt Frank Kämpfer die Vielschichtigkeit des Berufes Opernregisseur, zwischen Musikanalyse und praktisch-szenischer…

Nora Eckert: Der Ring des Nibelungen und seine Inszenierungen von 1876 bis 2001

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434504894, Gebunden, 407 Seiten, 50.11 EUR
Wie ging der "mächtigste Theatrach", Richard Wagner selbst, mit dem "Ring" auf der Bühne um ? und wie seine Adepten, Verächter und Anhänger, wie die Neuerer, Entrümpler und Politikverweigerer, die Reformer,…

Holger Noltze / Menahem Pressler: Dieses Verlangen nach Schönheit. Gespräche über Musik

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2016
ISBN 9783896841773, Gebunden, 200 Seiten, 18.00 EUR
Lange war Menahem Pressler vor allem als Pianist des Beaux Arts Trios bekannt - 53 Jahre hatte das Ensemble Bestand. Nach der Auflösung des weltberühmten Trios schloss Pressler eine faszinierende Karriere…

Udo Lindenberg: Am Trallafitti-Tresen. Das Werk von Udo Lindenberg in seinen Texten

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2008
ISBN 9783434506171, Kartoniert, 389 Seiten, 16.80 EUR
Herausgegeben von Benjamin von Stuckrad-Barre und Moritz von Uslar. Dieses Buch möchte den Popstar Lindenberg von seinem eigenen Klischee befreien - das kann Udo selber, das können seine eigenen Songtexte…

Lena-Lisa Wüstendörfer (Hg.): Mahler-Interpretation heute. Perspektiven der Rezeption zu Beginn des 21. Jahrhunderts

Cover
Edition Text und Kritik, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783869163925, Kartoniert, 192 Seiten, 32.00 EUR
 Der einstige Ruhm des Dirigenten ist mangels Tondokumenten verblasst - der Komponist Mahler jedoch begehrter denn je. So waren die beiden Jubiläumsjahre 2010 und 2011 von einer intensiven Beschäftigung…

Bernard Haitink: Dirigieren ist ein Rätsel. Gespräche und Essays

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2019
ISBN 9783894879518, Gebunden, 240 Seiten, 24.95 EUR
Gespräche mit Peter Hagmann und Erich Singer. Der weltberühmte Dirigent Bernard Haitink feiert 2019 seinen 90. Geburtstag und wird sich nach seinem Haitinks Abschiedskonzert am 6.9.2019 in Luzern "eine…

Berthold Seliger: Klassikkampf. Ernste Musik, Bildung und Kultur für alle

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957574671, Broschiert, 496 Seiten, 24.00 EUR
Auch die glamouröse Eröffnung der Hamburger Elbphilharmonie konnte die tiefe Krise der klassischen Musik nicht überdecken: Sie ist im Ritual erstarrt, das Repertoire bleibt konventionell, und Konzertbesuche…

Kent Nagano: Erwarten Sie Wunder!. Mit Inge Kloepfer

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783827012333, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Ist klassische Musik heute noch zeitgemäß? Kent Nagano glaubt, dass man sich dieser Frage stellen muss, wenn man der existenziellen Krise der Klassik entgegentreten will. Was liegt näher, als dies anhand…

Hans Neuenfels: Wie viel Musik braucht der Mensch?. Über Oper und Komponisten

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2009
ISBN 9783570580059, Gebunden, 255 Seiten, 21.95 EUR
Hans Neuenfels ist nicht nur das "enfant terrible" der deutschen Opernregie, dessen Inszenierungen regelmäßig heftige Kontroversen hervorrufen, er war auch immer schriftstellerisch tätig. So entstanden…

Andreas Oplatka: Die ganze Welt ist ein Orchester. Der Dirigent Adam Fischer

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2019
ISBN 9783552059542, Gebunden, 288 Seiten, 25.00 EUR
Ob mit Philharmonikern oder Kammerorchestern, ob italienische Oper, Wiener Klassik, Wagner oder Haydn: Adam Fischer zählt zu den weltweit begehrtesten Dirigenten der Gegenwart. Aufgewachsen in einer Musikerfamilie…

Anna Funder: Stasiland

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2004
ISBN 9783434505761, Gebunden, 350 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Harald Riemann. Anna Funder ist Archäologin. Ihre Grabungsstätte ist die deutsche Vergangenheit. Unbelastet von Geschichte, von Erinnerung, von irgendeiner Ost-West-Ideologie befragt…