Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Stichwort: SED

Ronald M. Schernikau: Irene Binz. Befragung

Rotbuch Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783867890953, Gebunden, 224 Seiten, 16.95 EUR
Herausgegeben von Thomas Keck. Mit einem Vorwort von Dietmar Dath und einem Interview zwischen Ellen Schernikau und Claudia Wangerin. Das intensive Gespräch zwischen Mutter und Sohn fördert Bewegendes…

Andreas H. Apelt (Hg.) / Maria Hufenreuter (Hg.): Antisemitismus in der DDR und die Folgen

Cover
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2016
ISBN 9783954627066, Taschenbuch, 240 Seiten, 14.95 EUR
"Der Antisemitismus ist der Weltanschauung der Arbeiterschaft fremd", verkündete einst DDR-Volkskammer-Präsident Horst Sindermann. Für die SED gab es in der DDR offiziell keinen Antisemitismus. Doch welche…

Ulrich Mählert (Hg.): Die DDR als Chance. Neue Perspektiven auf ein altes Thema

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783863312831, Kartoniert, 220 Seiten, 19.00 EUR
Seit 1990 sind im vereinigten Deutschland fast 7000 Bücher zur DDR-Geschichte erschienen. Und die Zahl der neuen Titel bleibt alljährlich nahezu konstant. Immer wieder diskutieren Historiker über die…

Ines Geipel: Tochter des Diktators. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2017
ISBN 9783608983111, Gebunden, 198 Seiten, 20.00 EUR
Ivano Matteoli, Sohn eines KP-Funktionärs, verlässt Anfang der sechziger Jahre sein toskanisches Heimatdorf gen Leningrad. Dort lernt er Bea kennen - Beate Ulbricht, das "erste Staatskind der DDR" und…

Egon Krenz (Hg.): Walter Ulbricht

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783360021601, Gebunden, 608 Seiten, 24.99 EUR
Walter Ulbricht kam aus SPD und Arbeiterbewegung, gehörte zu den KPD-Gründern, war Abgeordneter des Reichstags, Widerstandskämpfer gegen Hitler, Emigrant, nach der Befreiung SED- und DDR-Mitbegründer;…

Grit Hartmann / Uwe Müller: Vorwärts und vergessen. Kader, Spitzel und Komplizen: Das gefährliche Erbe der SED-Diktatur

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783871346231, Gebunden, 316 Seiten, 16.90 EUR
Die DDR ist vor zwanzig Jahren untergegangen. Und doch will sie nicht verschwinden das Gedankengut und die Ideale des sozialistischen Staates leben im vereinten Deutschland in beängstigender Weise fort.…

Hubertus Knabe: Honeckers Erben. Die Wahrheit über Die Linke

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783549073292, Gebunden, 447 Seiten, 22.90 EUR
Mit viel Geschick hatten es Parteifunktionäre wie Gregor Gysi oder Lothar Bisky 1989/90 verstanden, die diskreditierte Diktaturpartei zu retten und die Misere, die vierzig Jahre Sozialismus hinterlassen…

Franz Walter: Baustelle Deutschland. Politik ohne Lagerbindung

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125557, Taschenbuch, 256 Seiten, 10.00 EUR
Schwarz-Gelb-Grün? Rot-Rot-Grün? Die politische Farbenlehre Deutschlands ist in Bewegung geraten, die "Westausdehnung" der Linkspartei stellt die größte Veränderung der Parteienlandschaft seit 25 Jahren…

Hubertus Knabe: Die Täter sind unter uns. Über das Schönreden der SED-Diktatur

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783549073025, Gebunden, 384 Seiten, 22.00 EUR
War das Unrechtsregime der SED in Ostdeutschland ein Kavaliersdelikt? Betrachtet man die Ostalgie-Shows im Fernsehen, den Kultstatus von DDR-Devotionalien oder die öffentliche Verhöhnung ehemaliger Häftlinge…

Anna Seghers: Ich erwarte Eure Briefe wie den Besuch der besten Freunde . Briefe 1924-1952. Werkausgabe Band 5/1

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783351034733, Gebunden, 747 Seiten, 36.00 EUR
Anna Seghers schrieb ihre Briefe spontan, ganz auf den Moment und den Empfänger eingestellt. So unterschiedlich die Adressaten und Anliegen auch sind, so unverkennbar und eigentümlich ist die Stimme…

Birk Meinhardt: Brüder und Schwestern. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446241190, Gebunden, 704 Seiten, 24.90 EUR
Willy Werchow ist Direktor einer großen SED-eigenen Druckerei in der thüringischen Provinz. Zähneknirschend fügt er sich den Vorgaben der Partei, geht mehr und mehr Kompromisse ein. Mit seiner Frau und…

Gregor Gysi: Ein Blick zurück, ein Schritt nach vorn

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783455093384, Gebunden, 382 Seiten, 20.40 EUR
Wie äußert sich ein Mann, der zehn Jahre lang als Vorsitzender der PDS-Fraktion und Mitglied des Deutschen Bundestages so manchem unbequem geworden ist, jetzt, nachdem er nicht wieder für diesen Vorsitz…