Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Stichwort: Canetti, Elias

Kikuko Kashiwagi-Wetzel (Hg.) / Anne-Rose Meyer (Hg.): Theorien des Essens

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518297810, Taschenbuch, 459 Seiten, 20.00 EUR
Die theoretische Beschäftigung mit dem Essen ist zentraler Bestandteil diverser Disziplinen - etwa in der Soziologie und der Ethnologie, der Philosophie und der Psychologie sowie auch in den Religions-…

Veza Canetti

Cover
Edition Text und Kritik, München 2002
ISBN 9783883777177, Broschiert, 111 Seiten, 14.00 EUR
Mit Beiträgen von Helmut Göbel, Veza Canetti, Bettina Bannasch, Ritchie Robertson, Irmela von der Lühe und Angelika Schedel. Mit einer Bibliografie zu Veza Canetti.

Elias Canetti: Aufzeichnungen 1973-1984

Cover
Carl Hanser Verlag, München 1999
ISBN 9783446197732, Gebunden, 120 Seiten, 13.29 EUR
In dem umfangreichen Werk von Elias Canetti nehmen seine Aufzeichnungen, die ihn sein ganzes Schriftstellerleben lang begleiteten, einen zentralen Platz ein. Hier findet sich in komprimierter Form all…

Elias Canetti / Veza Canetti: Briefe an Georges

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207608, Gebunden, 420 Seiten, 25.90 EUR
Herausgegeben von Karen Lauer und Kristian Wachinger. Ein Dreiecksroman in Briefen: Elias Canetti, der neben seiner Ehefrau ständig wechselnde Geliebte hat, sein Bruder Georges, der sich außer zu schönen…

Elias Canetti: Über die Dichter

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204706, Gebunden, 135 Seiten, 14.90 EUR
Ausgewählt von Penka Angelova und Peter von Matt. Mit einem Nachwort von Peter von Matt. Elias Canetti hat sein Leben lang in seinen Aufzeichnungen spontane Äußerungen über seine Kollegen, die Dichter,…

Elias Canetti: Elias Canetti: Das Hörwerk 1953-1991. 2 MP3-CDs. Prosa, Dramen, Essays, Vorträge, Reden, Gespräche

Cover
Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783861506560, CD, 36.96 EUR
Laufzeit 1986 Minuten. Elias Canetti liest aus: Die Blendung, Komödie der Eitelkeit, Masse und Macht, Hochzeit, Stimmen von Marrakesch, Tagebücher und Aufzeichnungen, Der andere Prozess, Die Provinz…

Elias Canetti: Aufzeichnungen für Marie-Louise. Hörstück. 2 CDs

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455304121, CD, 19.95 EUR
Gelesen von Lena Stolze und Felix von Manteuffel. Laufzeit 68 Minuten. Canettis Aufzeichnungen, die 1942 im englischen Exil entstanden sind, behandeln bereits seine zentralen Themen Sprache, Tod, Zeit…

Elias Canetti: Die Blendung. Hörspiel. 3 CDs

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2005
ISBN 9783899406238, CD, 24.95 EUR
Laufzeit 173 Minuten. Hörspielbearbeitung: Helmut Peschina. Regie: Robert Matejka. Gesprochen von Felix von Manteuffel, Peter Simonischek, Libgart Schwarz und anderen. Wie in einer Muschel, der Welt…

Elias Canetti: Elias Canetti: Aufsätze, Reden, Gespräche. Werke, Band 10

Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446185203, Gebunden, 398 Seiten, 27.90 EUR
In seinen Aufsätzen und Reden hat sich Elias Canetti vielfältig mit den Künsten auseinandergesetzt - er widmete sich der Literatur von Hebel bis Kafka, Proust und Joyce, der Malerei und immer wieder…

Elias Canetti: Aufzeichnungen für Marie-Louise

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205949, Gebunden, 120 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Nachlass herausgegeben und mit einem Nachwort von Jeremy Adler. Mit einer vollständigen Reproduktion des handschriftlichen Originals. England, Anfang der vierziger Jahre: Veza und Elias Canetti…

Jean Amery: Jean Amery: Werke, Band 8. Briefe 1945-1978

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608935684, Gebunden, 804 Seiten, 34.00 EUR
In vier große Abschnitte ist diese erstmalige, repräsentative Auswahl aus den Briefwechseln Jean Amerys gegliedert: - Die frühen Briefe, im Ausnahmezustand gewissermaßen. Dem KZ entronnen, versucht Amery,…

Henning Ritter: Die Eroberer. Denker des 20. Jahrhunderts

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406570391, Gebunden, 222 Seiten, 19.90 EUR
Sigmund Freud hat von sich gesagt, er habe ein "Conquistadorentemperament". Damit meinte er, dass er seinem Naturell nach eher ein Entdecker neuer Welten als ein solider Wissenschaftler sei. Aber der…