Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Sachbuch: Wirtschaft

Theo Jung: Zeichen des Verfalls. Semantische Studien zur Entstehung der Kulturkritik im 18. und frühen 19. Jahrhundert

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783525367179, Gebunden, 480 Seiten, 69.99 EUR
Kulturkritik hat heutzutage keinen guten Ruf. Im besten Fall gilt sie als pathetisch und überholt, im schlimmsten als politisch suspekt. In dieser Lage erhält die Frage nach ihren historischen Entstehungs-…

Wolfgang Fritz Haug: Kritik der Warenästhetik . Neuausgabe. Gefolgt von Warenästhetik im High-Tech-Kaptitalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783518125533, Kartoniert, 348 Seiten, 14.00 EUR
Wolfgang Fritz Haugs 1971 erschienene Studie über die politökonomische Funktion der Werbung gilt weltweit längst als Standardwerk. Dabei erscheinen uns Haugs Beispiele, die noch den Geist des fordistischen…

Georg Franck: Mentaler Kapitalismus. Eine politische Ökonomie des Geistes

Cover
Carl Hanser Verlag, München und Wien 2005
ISBN 9783446206878, Kartoniert, 286 Seiten, 23.50 EUR
Der Werbung und den Medien können wir nicht mehr entkommen. Aber was bedeutet das für uns? Der öffentliche Raum verwandelt sich zunehmend in eine gigantische Werbefläche für Produkte aller Art. Die ästhetischen…

Wir kündigen!. Und definieren das Land neu

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446400481, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Dagmar Deckstein, Peter Felixberger, Michael Gleich und anderen. Wohin? Nach vorne! Viele Menschen haben das Reformgerede satt! Tausend Vorschläge, endlose Diskussionen - und keine…

Karl-Heinz Paque: Die Bilanz. Eine wirtschaftliche Analyse der Deutschen Einheit

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446419582, Gebunden, 298 Seiten, 19.90 EUR
Ist die Deutsche Einheit gescheitert? 20 Jahre nach dem Fall der Mauer wird diese Frage vielerorts mit "Ja" beantwortet, und zwar vor allem aus wirtschaftlichen Gründen. Überall ist zu lesen: Die ostdeutsche…

Eberhard Posner / Burkhard Spinnen: KlarsichtHüllen. Ein Dialog über Sprache in der modernen Wirtschaft

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446403161, Gebunden, 201 Seiten, 19.90 EUR
In "KlarsichtHüllen" nimmt Burkhard Spinnen den Dialog mit einem Insider auf. Im Wechsel mit dem Manager Eberhard Posner, Leiter der Unternehmenskommunikation bei Siemens, unterzieht er die Leitvokabeln,…

Gustav A. Horn: Die deutsche Krankheit - Sparwut und Sozialabbau. Thesen gegen eine verfehlte Wirtschaftspolitik

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446229198, Gebunden, 197 Seiten, 19.90 EUR
Mit den immer gleichen Rezepten versuchen Politiker und Ökonomen seit Jahren den Aufschwung herbeizuzaubern: Kündigungsschutz lockern - Löhne runter - Sparen auf Teufel komm raus. Dass diese Rezepte…

Paul Kirchhof: Der sanfte Verlust der Freiheit. Für ein neues Steuerrecht - klar, verständlich, gerecht

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446226890, gebunden, 228 Seiten, 19.90 EUR
Das gegenwärtige Steuerrecht treibt die Steuerzahler in die Flucht: in verlustbringende Investitionen oder vermeintliche Steuerparadiese. Wer dagegen die gesetzlich vorgesehene Steuer zahlt, fühlt sich…

Martin Aschoff: Professionelles Direkt- und Dialogmarketing per E-Mail

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446219427, Gebunden, 200 Seiten, 24.90 EUR
Direkt- und Dialogmarketing per E-Mail bietet viele Vorteile: Es ist preiswerter, flexibler und schneller als das klassische Marketing und erzeugt höhere Responsequoten. Deshalb ist es in jedem Marketing-Mix…

Wolfgang Münchau: Das Ende der Sozialen Marktwirtschaft

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446405592, Gebunden, 231 Seiten, 19.90 EUR
In der Nachkriegszeit war sie ein leistungsfähiges System, das breiten Schichten zu großem Wohlstand verhalf. Aber in den Zeiten der Globalisierung versagt diese Marktordnung: Sie gaukelt den Menschen…

Marcel Fratzscher: Verteilungskampf. Warum Deutschland immer ungleicher wird

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446444652, Gebunden, 264 Seiten, 19.90 EUR
"Wohlstand für alle" - das ist seit Ludwig Erhard das Credo der deutschen Politik. Doch Deutschland ist an seinem Ideal gescheitert: In unserer Marktwirtschaft wird mit gezinkten Karten gespielt. In kaum…

Markus Albers: Digitale Erschöpfung. Wie wir die Kontrolle über unser Leben wiedergewinnen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446256620, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Die digitale Arbeitswelt trat mit einem großen Versprechen an: kreativere und zufriedenere Mitarbeiter, produktivere Unternehmen. Tatsächlich sind flexible Arbeitszeiten und Home Office heute oft Standard.…