Ähnliche Bücher

Das große Buch vom Gemüse. Warenkunde, Küchenpraxis, Rezepte

Cover
Gräfe und Unzer Verlag, München 2002
ISBN 9783774207707, Gebunden, 239 Seiten, 69.00 EUR
Herausgegeben von Odette Teubner, Andreas Miessmer und Hans-Georg Levin. In diesem umfangreichem Band findet sich das Wichtigste über Gemüsearten, Anbaumethoden, Garmethoden und vieles mehr - auch rund…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Milena Glimbovski: Ohne Wenn und Abfall. Wie ich dem Verpackungswahn entkam

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2017
ISBN 9783462050196, Kartoniert, 304 Seiten, 12.99 EUR
Verpasst dem Müll eine Abfuhr! Muss man Käse wirklich dreimal verpackt kaufen? In Folie gehüllte Gurken - ernsthaft? Und für Nüsse und Obst hat doch Mutter Natur schon die perfekte Verpackung entworfen.…

Daniel Kofahl: Geschmacksfrage. Zur sozialen Konstruktion des Kulinarischen

Cover
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2010
ISBN 9783865990983, Kartoniert, 121 Seiten, 19.90 EUR
Dass sich der menschliche Organismus ernähren muss, gilt als anthropologische Universalie. Unbestritten ist aber auch, dass die Art und Weise dieser Ernährung das wie und womit er sich ernährt von kulturellen…

Peter Richter: Über das Trinken

Cover
Goldmann Verlag, München 2011
ISBN 9783442312023, Gebunden, 222 Seiten, 12.99 EUR
So viel zu trinken. Und so wenig ohne Alkohol! Jeder Blick in eine Bar oder die Karte eines halbwegs guten Restaurants zeigt: Man muss schon triftige Gründe haben, um bei der traurigen Trias aus Wasser,…

Sepp Dreissinger: IM KAFFEEHAUS. Gespräche | Fotografien

Cover
Album Verlag, Wien 2017
ISBN 9783851642018, Gebunden, 350 Seiten, 39.00 EUR
Text-/Bildband mit 35 Gesprächen und 130 fotografischen Porträts. Sepp Dreissinger, Im Kaffeehaus, mit Ilse Aichinger • Thomas Bernhard • Barbara Coudenhove-Kalergi • Michael Frank • Elfriede Gerstl •…

Ingke Brodersen / Rüdiger Dammann: Mahlzeit!. 60 Jahre Deutschland - eine kulinarische Zeitreise

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195038, Gebunden, 250 Seiten, 24.95 EUR
Erinnern Sie sich noch an den Käse-Igel? An die mit Fleischsalat gefüllten Tomaten? An das erste Gyros, das Sie gegessen haben? Das erste Sushi? Man ist, was man isst! Was auf unseren Tisch kommt, ist…

Michael Stührenberg: Das Dorf in deinem Kopf. Geschichten zweier Generationen

Cover
Gollenstein Verlag, Saarbrücken 2014
ISBN 9783956330094, Gebunden, 392 Seiten, 19.90 EUR
Mit zahlreichen Farbfotos. Michael Stührenberg, selbst in einem kleinen Dorf am Rande des Teutoburger Waldes aufgewachsen, bereist seit mehr als 30 Jahren als Reporter die Dörfer dieser Erde. In sehr…

Petra Meyer: Schmerzgrenzen. Unterwegs mit Ärzten ohne Grenzen

Cover
Gütersloh 189
ISBN 9783579069791, Gebunden, 189 Seiten, 16.95 EUR
In den Schlagzeilen und Meldungen der Medien erfahren wir Zahlen und Daten, sehen dramatische Bilder, hören Namen, die wir mit Hunger, Armut, Krieg und Tod in Verbindung bringen. Das wirkliche Leid hinter…

Manfred Osten: Das geraubte Gedächtnis. Digitale Systeme und die Zerstörung der Erinnerungskultur

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783458172314, Kartoniert, 126 Seiten, 14.80 EUR
Als die Gefährten des Odysseus von den Lotophagen bewirtet werden, vergessen sie alles und denken nicht daran, in ihre Heimat zurückzukehren. Mit Gewalt müssen sie aufs Schiff gebracht werden, um die…

Jochen Hörisch: Theorie-Apotheke. Eine Handreichung zu den humanwissenschaftlichen Theorien der letzten fünfzig Jahre, einschließlich ihrer Risiken und Nebenwirkungen

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821845302, Gebunden, 318 Seiten, 28.50 EUR
Analytische Philosophie, Dekonstruktion, Strukturalismus, Iconic turn, System-, Diskurs- und Simulationstheorie: Ja, wer heute die Tempel oder die Rostlauben der früher so genannten Geisteswissenschaften…

Jens Beckert: Unverdientes Vermögen. Soziologie des Erbrechts

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593375922, Kartoniert, 423 Seiten, 27.90 EUR
Jedes Jahr wird in Deutschland Vermögen im Wert von über 150 Milliarden Euro vererbt. Wie aber lässt sich die private Vermögensvererbung mit dem Selbstverständnis der Leistungsgesellschaft vereinbaren?…

Karen Pfundt: Die Kunst, in Deutschland Kinder zu haben

Cover
Argon Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783870245931, Gebunden, 350 Seiten, 18.90 EUR
In Schweden oder Frankreich ist es kein Problem, ein Kind zu kriegen, denn dort gibt es gesellschaftliche und staatliche Zusammenhänge, die es jungen Familien oder jungen Müttern ermöglichen, Beruf,…

Wolfgang Kil: Luxus der Leere. Vom schwierigen Rückzug aus der Wachstumswelt. Eine Streitschrift

Müller und Busmann Verlag, Wuppertal 2004
ISBN 9783928766609, Kartoniert, 160 Seiten, 25.00 EUR