Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft, Epoche: 18. Jahrhundert

Alexandra Przyrembel (Hg.) / Jörg Schönert (Hg.): Jud Süß. Hofjude, literarische Figur, antisemitisches Zerrbild

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593379876, Kartoniert, 380 Seiten, 34.90 EUR
Joseph Süß Oppenheimer (1698-1738), von seinen Gegnern bereits zu Lebzeiten mit dem verunglimpfenden Namen "Jud Süß" bedacht, ist eine der bekanntesten Figuren der deutschjüdischen Geschichte. In diesem…

Christiana Engelmann (Hg.): Gnädigster Herr, ich habe Familie. Schillers Bitt- und Bettelbriefe

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783836301596, Gebunden, 80 Seiten, 12.90 EUR
Der große Friedrich Schiller zeigt Wege aus der Kreditklemme: Als von Geldsorgen geplagter Anfänger verschickt Schiller zahlreiche Briefe an Freunde, Gläubiger, Verleger, Theaterleiter bis hin zu Landesherren.…

Ingo Hermann: Knigge. Die Biografie

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783549072608, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
Den Namen "Knigge" kennt jeder. Er ist ein Synonym für Benimm- und Verhaltensbücher aller Art: vom Flirt- über den Bekleidungs- bis hin zum Öko-Knigge. Kaum einer kennt jedoch den Menschen Knigge, den…

Jost Hermand: Freundschaft. Zur Geschichte einer sozialen Bindung

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2006
ISBN 9783412297053, Gebunden, 218 Seiten, 19.90 EUR
Über das Thema "Freundschaft" als sozial-ethische Verpflichtung ist in den letzten 100 Jahren wesentlich weniger reflektiert worden als noch im 18. und 19. Jahrhundert. Durch die zunehmende gesellschaftliche…

Ute Frevert (Hg.) / Heinz-Gerhard Haupt (Hg.): Neue Politikgeschichte. Perspektiven einer historischen Politikforschung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593377353, Kartoniert, 313 Seiten, 29.90 EUR
In diesem ersten, programmatischen Band der Reihe werden die Konturen einer neuen Politikgeschichte entworfen. Ihr Gegenstand sind die historisch variablen Grenzziehungen zwischen dem Politischen und…

Claudia Bruns (Hg.) / Tilmann Walter (Hg.): Von Lust und Schmerz. Eine Historische Anthropologie der Sexualität

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412073039, Gebunden, 332 Seiten, 24.90 EUR
Worin bestand das Körperempfinden in der Frühen Neuzeit? Weshalb bestanden "hysterische" Frauen am Ausgang des 19. Jahrhunderts darauf, mit Ärzten über ihre Sexualität zu sprechen? Weshalb strebten staatliche…

Ursula Baumann: Vom Recht auf den eigenen Tod. Geschichte des Suizids vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. Habil.

Cover
Hermann Böhlaus Nachf. Verlag, Weimar 2001
ISBN 9783740011802, Gebunden, 407 Seiten, 39.90 EUR
Die erste wissenschaftliche Darstellung der Geschichte der Selbsttötung vom 18. bis zum 20. Jahrhundert in Deutschland und zugleich eine Synthese von Kultur-, Wissenschafts- und Sozialgeschichte. Im Zentrum…

Wulf D. Hund: Wie die Deutschen weiß wurden. Kleine (Heimat)Geschichte des Rassismus

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2017
ISBN 9783476044990, Gebunden, 212 Seiten, 19.99 EUR
Bei dieser "Kleinen (Heimat)Geschichte des Rassismus" handelt es sich um das erste Buch überhaupt, das die Entwicklung des Rassismus gezielt aus deutscher Perspektive beleuchtet. Der Herausbildung des…

Matthias Sprenger: Landsknechte auf dem Weg ins Dritte Reich?. Zu Genese und Wandel des Freikorpsmythos

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2008
ISBN 9783506765185, Gebunden, 242 Seiten, 32.90 EUR
Um die Freikorps hat sich seit den 20er Jahren ein Mythos gebildet. Er oszilliert zwischen "Truppen im preußischen Geiste", "Söldnern ohne Sold" und "ewigen Landsknechten".Wie entstand dieser Mythos?…

Georg Simmel: Georg Simmel: Gesamtausgabe in 24 Bänden. Band 15. Goethe. Deutschlands innere Wandlung. Das Problem der historischen Zeit. Rembrandt

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518284155, Kartoniert, 678 Seiten, 38.80 EUR
Herausgegeben von Uta Kösser, Hans M. Kruckis und Otthein Rammstedt. Dieser Band vereinigt die beiden berühmten Monographien "Goethe" von 1912 und "Rembrandt" vom 1916, ergänzt um die einst separat erschienenen…

Theresa Wobbe (Hg.): Frauen in Akademie und Wissenschaft. Arbeitsorte und Forschungspraktiken 1700-2000

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783050036397, Gebunden, 370 Seiten, 19.90 EUR

Rolf Steltemeier: Liberalismus. Ideengeschichtliches Erbe und politische Realität einer Denkrichtung

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2015
ISBN 9783848722365, Gebunden, 703 Seiten, 98.00 EUR
Rolf Steltemeier, der über die ideengeschichtlichen Wurzeln der modernen Parteiendemokratie in Europa forscht, versammelt in dieser umfangreichen Studie die maßgeblichen Denker des politischen und ökonomischen…