Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Sachbuch: Recht

Ilija Trojanow / Juli Zeh: Angriff auf die Freiheit. Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446234185, Paperback, 176 Seiten, 14.90 EUR
Niemals würden Sie es anderen Menschen erlauben, in Ihren privaten Sachen zu schnüffeln, Sie zu bespitzeln oder zu belauschen. Was aber, wenn diese anderen Menschen den Staat oder die Wirtschaft repräsentieren?…

Peter Zolling: Das Grundgesetz. Unsere Verfassung - wie sie entstand und was sie ist. (Ab 14 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446233188, Kartoniert, 199 Seiten, 14.90 EUR
Mit Abbildungen. Erst nur als Provisorium gedacht, ist das Grundgesetz seit der Wiedervereinigung unbestritten die deutsche Verfassung - die freiheitlichste und stabilste, die es je gab. Es definiert…

Jörn Lüdemann: Edukatorisches Staatshandeln. Steuerungstheorie und Verfassungsrecht am Beispiel der staatlichen Förderung von Abfallmoral

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2004
ISBN 9783832904913, Gebunden, 171 Seiten, 39.00 EUR
Immer häufiger versucht der Staat, seine Bürger durch die Förderung von Sozialmoral zu steuern. Ein Beispiel dafür ist die Abfalltrennung in den privaten Haushalten. Die Menschen sollen ihre Abfälle…

Wieland Kurzka: Im Paragrafenrausch. Überregulierung in Deutschland

Cover
Resch Verlag, Gräfelfing 2005
ISBN 9783935197434, Kartoniert, 304 Seiten, 14.90 EUR
Dieses längst überfällige Buch verdeutlicht zweierlei: zum einen den Übereifer des Gesetzgebers und zum anderen den Ruf des Bürgers nach Gesetzen. Bei fast jedem Reformvorhaben wird Deregulierung versprochen,…

Bernd Maelicke: Das Knast-Dilemma. Wegsperren oder resozialisieren? Eine Streitschrift

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2015
ISBN 9783570102190, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Gefängnisse sind trotz aller Reformen nach wie vor Schulen des Verbrechens. Bernd Maelicke, Experte auf dem Gebiet der Kriminal- und Sozialpolitik, positioniert sich seit Jahren entschieden als Gegner…

Jose Brunner / Daniel Stahl (Hg.): Recht auf Wahrheit . Zur Genese eines neuen Menschenrechts

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318175, Kartoniert, 208 Seiten, 22.90 EUR
Seit dem Ende des 20. Jahrhunderts wird um die Durchsetzung eines neuen Menschenrechts gerungen, des 'Rechts auf Wahrheit'. UN-Resolutionen geben Angehörigen von Opfern schwerer Menschenrechtsverletzungen,…

Klaus Lüderssen: Resozialisierung, Tat und Schuld

Cover
Bouvier Verlag, Bonn 2015
ISBN 9783416033923, Kartoniert, 192 Seiten, 19.50 EUR
Im gegenwärtigen Strafrecht vollzieht sich eine stille Revolution. Die Verbindung von Schuld und Vergeltung ist nicht mehr zwangsläufig. Man spricht jetzt eher von Schuld und Prävention. Das ist ein Fortschritt,…

Sabine Rückert: Unrecht im Namen des Volkes. Ein Justizirrtum und seine Folgen

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783455500158, Gebunden, 287 Seiten, 19.95 EUR
Eine junge Frau beschuldigt Vater und Onkel, sie vergewaltigt zu haben. Ein Landgericht schickt die Männer für viele Jahre ins Gefängnis - zu Unrecht, wie sich jetzt herausgestellt hat. Ein haarsträubendes…

Josef Hoffmann: Soziale Gerechtigkeit für Kinder. Zur Chancengleichheit des Aufwachsens im Sozialstaat des Grundgesetzes

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2006
ISBN 9783832918880, Kartoniert, 205 Seiten, 44.00 EUR
Chancengleichheit und Chancengerechtigkeit für Kinder ist ein notwendiges Ziel deutscher Sozialpolitik. Die Arbeit von Josef Hoffmann geht den rechtlichen Grundlagen detailliert nach. Zunächst werden…

Mark Benecke: Mordspuren. Neue spektakuläre Kriminalfälle - erzählt vom bekanntesten Kriminologen der Welt

Cover
Lübbe Verlagsgruppe, Bergisch-Gladbach 2007
ISBN 9783785723074, Gebunden, 496 Seiten, 19.95 EUR
Das Warten hat sich gelohnt: Der bekannteste Kriminalbiologe der Welt präsentiert eine neue Sammlung mit Mordfällen, die die Öffentlichkeit in Atem hielten. Sein Spezialgebiet ist die Kriminalistik unter…

Jens Hoffmann (Hg.) / Hans-Georg Voß: Psychologie des Stalkings. Grundlagen - Forschung - Anwendung

Cover
Verlag für Polizeiwissenschaft, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783935979542, Kartoniert, 312 Seiten, 24.90 EUR

Florian Lamprecht: Darf der Staat foltern, um Leben zu retten?. Folter im Rechtsstaat zwischen Recht und Moral

Cover
Mentis Verlag, Paderborn 2009
ISBN 9783897855663, Kartoniert, 298 Seiten, 38.00 EUR
"Darf der Staat foltern, um Leben zu retten?" - Diese in Deutschland zuletzt ausschließlich im Rahmen fiktiver Szenarien gestellte Frage hat spätestens seit dem Urteil im Prozess gegen den ehemaligen…