Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Sachbuch: Philosophie

Philip Roscoe: Rechnet sich das?. Wie ökonomisches Denken unsere Gesellschaft ärmer macht

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446440371, Gebunden, 316 Seiten, 21.90 EUR
Aus dem Englischen von Ingrid Proß-Gill. Die Ökonomie ist eine Erfolgsgeschichte. Ökonomisches Denken wird nicht nur auf den engeren Bereich der Wirtschaft angewandt, sondern inzwischen auch darüber hinaus:…

Claus-Steffen Mahnkopf: Kritische Theorie der Musik

Cover
Velbrück Verlag, Weilerswist 2006
ISBN 9783938808047, Broschiert, 294 Seiten, 38.00 EUR
Mahnkopf zeichnet den Wandel des Musikbegriffs seit der späten Moderne und in der Postmoderne nach, diskutiert die Ergebnisse im Lichte der Philosophie und Soziologie - vor allem mit Benjamin, Adorno,…

Michael Hampe: Das vollkommene Leben. Vier Meditationen über das Glück

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446234284, Gebunden, 304 Seiten, 21.50 EUR
Warum fühlen wir uns so selten glücklich, wo es doch an klugen Rezepten zum Glücklichsein nicht mangelt? Der Philosoph Michael Hampe fordert in diesem Meisterstück erzählender Philosophie zu einem Gedankenexperiment…

Boris Groys: Politik der Unsterblichkeit. Vier Gespräche mit Thomas Knoefel

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446201392, Pappband, 208 Seiten, 15.90 EUR
Spätestens seit seinem Erfolg Über das Neue zählt Boris Groys zu den meistdiskutierten Autoren der zeitgenössischen Kunst und Philosophie. Seine Bücher handeln von Fragen der Medientheorie genauso wie…

Karl Heinz Bohrer: Ekstasen der Zeit. Augenblick, Gegenwart, Erinnerung

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203204, Broschiert, 136 Seiten, 14.90 EUR
In seinen "Gadamer-Vorlesungen" in Heidelberg hat Karl Heinz Bohrer in einer weiten Perspektive unser Verhältnis zur Zeit und zur Geschichte analysiert. Seine Überlegungen zur Zukunft der Geisteswissenschaften,…

Rüdiger Safranski: Wieviel Globalisierung verträgt der Mensch ?

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202610, Gebunden, 118 Seiten, 14.90 EUR
Wir erleben eine rapide Veränderung unserer Denk- und Lebensgewohnheiten und fühlen uns ihr gegenüber machtlos. "Das Denken selbst gerät in eine Globalisierungsfalle. Monoton dreht es sich im Kreis der…

Peter Bieri: Das Handwerk der Freiheit. Über die Entdeckung des eigenen Willens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200708, Gebunden, 445 Seiten, 25.46 EUR
Was bedeutet es, frei zu sein? Gibt es eine absolute Freiheit des Willens? Der Philosoph Peter Bieri präsentiert die unterschiedlichsten Antworten auf die Frage der Willensfreiheit wie auf einer Bühne:…

Thomas Strässle: Gelassenheit. Über eine andere Haltung zur Welt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446241831, Kartoniert, 142 Seiten, 17.90 EUR
Viele suchen nach ihr, die wenigsten besitzen sie: Gelassenheit. Immer wieder ist von ihr die Rede, wenn der gestresste Mensch der Gegenwart von seinen Sehnsüchten spricht. Doch worin besteht die Gelassenheit…

Michael Hampe: Tunguska oder Das Ende der Natur

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237674, Gebunden, 317 Seiten, 19.90 EUR
Was meinen wir eigentlich, wenn wir von der Natur reden? Vier Männer - ein Physiker, ein Philosoph, ein Biologe und ein Mathematiker - verwickeln sich in ein Gespräch über das mysteriöse Tunguska-Ereignis,…

Barbara Bleisch: Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258310, Gebunden, 208 Seiten, 18.00 EUR
Wie oft soll ein erwachsener Sohn seine Mutter besuchen? Muss sich eine Tochter finanziell an der Pflege ihres Vaters beteiligen? Sind Kinder ihren Eltern überhaupt etwas schuldig? Die Bindung an die…

Aleida Assmann: Ist die Zeit aus den Fugen. Aufstieg und Fall des Zeitregimes der Moderne

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243422, Gebunden, 336 Seiten, 22.90 EUR
Wie einst für Hamlet ist heute die Ordnung der Zeit aus den Fugen geraten. Die Zukunft hält nicht mehr, was sie einmal verspochen hatte, die Gegenwart ist unübersichtlich geworden und die Vergangenheit…

Peter Bieri: Eine Art zu leben. Über die Vielfalt menschlicher Würde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243491, Gebunden, 384 Seiten, 24.90 EUR
Die Würde ist das höchste Gut des Menschen. Doch was meinen wir eigentlich, wenn wir von Würde sprechen? Peter Bieris neues Buch handelt von diesem zentralen Thema unseres Lebens. Mit einem einzigen Begriff…