Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft

Ekkehart Krippendorff: Jefferson und Goethe

Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434502104, Broschiert, 185 Seiten, 16.36 EUR
Begegnet sind sie sich nie. Dennoch, die Parallelen ihrer Lebenswege sind überwältigend: ihre Ziele und Utopien, ihre künstlerischen, politischen und ethischen Vorstellungen, ja sogar ihre privaten Verhältnisse…

Udo Bermbach: Mythos Wagner

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783871347313, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Richard Wagner ist ein Mythos, nicht nur der Deutschen: Im Mai 2013 wird zum 200. Mal der Geburtstag des Komponisten gefeiert, dessen Werk und Leben seit über 150 Jahren eine ungebrochene Faszination…

Thomas Lackmann: Das Glück der Mendelssohns. Geschichte einer deutschen Familie

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783351026004, Gebunden, 576 Seiten, 24.90 EUR
Vielfältiger und über einen längeren Zeitraum als jede andere bürgerliche Familie haben die Mendelssohns die deutsche Kultur mitgeprägt. Diese reich bebilderte Familiengeschichte schildert erstmals die…

Martin Geck: Wenn Papageno für Elise einen Feuervogel fängt. Kleine Geschichte der Musik

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783871345463, Gebunden, 189 Seiten, 16.90 EUR
Martin Geck nimmt uns mit zu Teufelsgeigern und Klaviervirtuosen, zu Sinfonie und Streichquartett. Er führt uns auf die Höhen der Kunst und in die Niederungen des Alltags der großen Komponisten. Bei…

Annette Vowinckel: Agenten der Bilder . Fotografisches Handeln im 20. Jahrhundert

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835319264, Gebunden, 480 Seiten, 34.90 EUR
Wie verändert der Ansturm der Bilder im 20. Jahrhundert politisches Handeln und Öffentlichkeit? Fotografiegeschichte wird oft als Geschichte der Bilder geschrieben. Wer aber fotografiert unter welchen…

Ursula Muscheler: Das rote Bauhaus. Eine Geschichte von Hoffnung und Scheitern

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783946334101, Gebunden, 144 Seiten, 22.00 EUR
Mit Abbildungen. Ganz neue Häuser wollten sie beim Bauhaus, fehlte noch der Neue Mensch, der hinein sollte. Der wurde praktischerweise zu jener Zeit in Sowjetrussland hergestellt. Also machte sich zu…

Johannes Tröger: Kulturkritik und Utopie. Das Denken rechter katholischer Intellektueller in Deutschland und Großbritannien 1918-1939

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506784476, Kartoniert, 232 Seiten, 39.90 EUR
Die Antworten rechter katholischer Intellektueller auf die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen nach dem Ersten Weltkrieg markieren eine eigenständige Position in der…

Reinhard Klimmt (Hg.) / Patrick Rössler (Hg.): Reihenweise. Die Taschenbücher der 1950er Jahre und ihre Gestalter (2 Bände)

Cover
Achilla Presse, Stollhamm-Butjadingen 2016
ISBN 9783000522345, Gebunden, 936 Seiten, 249.00 EUR
Unter Mitarbeit von Jane Langforth, Mirko Schädel und Andrea van Dülmen. Das Taschenbuch ist bis heute eine, vielleicht die verlegerische Erfolgsgeschichte der Nachkriegszeit. Inhalt und Verpackung, Lesestoff…

Moshe Zimmermann: Vom Rhein an den Jordan. Die deutschen Quellen Israels

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835317116, Kartoniert, 192 Seiten, 15.00 EUR
Nur eine Minderheit der jüdischen Bevölkerung Israels stammt aus Deutschland, aber bis heute prägen mitgebrachte Traditionen und Werte dieser Minderheit die israelische Gesellschaft. Moshe Zimmermann…

Christian Welzbacher: Monumente der Macht. Eine politische Architekturgeschichte Deutschlands 1920-1960

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783869641065, Gebunden, 240 Seiten, 29.90 EUR
Erstmals wird in diesem Buch eine Untersuchung des Staates als Bauherr im 20. Jahrhundert vorgelegt, die das Ziel verfolgt Vorgeschichte und Nachwirkung der nationalsozialistischen Repräsentationsbauten…

Jörg Berkemann / Ina Lorenz: Die Hamburger Juden im NS-Staat 1933 bis 1938/39

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318113, Gebunden, 4772 Seiten, 169.90 EUR
Anfang 1933 waren in den jüdischen Gemeinden von Hamburg, Altona und Wandsbek etwa 24.000 Mitglieder organisiert, deren Leben zwischen 1933 und 1938/39 in sozialer, politischer, institutioneller, wirtschaftlicher,…

Uwe Sonnenberg: Von Marx zum Maulwurf. Linker Buchhandel in Westdeutschland in den 1970er Jahren

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318168, Gebunden, 544 Seiten, 44.00 EUR
Mit 30 Abbildungen. Aus den Aufbrüchen der 1968er Jahre heraus entstanden bundesweit unzählige linke Verlage und Buchläden. Mit Klassikern des Marxismus und Schlüsseltexten der Studentenbewegung prägten…