Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft, Epoche: 21. Jahrhundert

Frank Böckelmann: Die Gelben, die Schwarzen, die Weißen

Cover
Manuscriptum Verlag, Waltrop und Leipzig 2018
ISBN 9783944872858, Kartoniert, 618 Seiten, 34.80 EUR
Frank Böckelmanns Studie über die gegenseitige Wahrnehmung und Fremdheit von "Gelben", "Schwarzen" und "Weißen" ist 1998 in Hans Magnus Enzensbergers "Die Andere Bibliothek" erschienen, war lange Zeit…

Ingo Schulze: Was wollen wir?. Essays

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827000545, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Als Beobachter der Gesellschaft, in der wir leben, tritt uns Ingo Schulze in den vorliegenden Reden und Essays entgegen, die sein politisches Engagement zeigen - mit dem machtvollen Mittel der Sprache.…

Jörn Rüsen: Kultur macht Sinn. Orientierung zwischen Gestern und Morgen

Cover
Böhlau Verlag, Weimar 2006
ISBN 9783412296056, Kartoniert, 269 Seiten, 29.90 EUR
Nur im Spiegel einer Kultur, in der sich menschliche Sinnbildung als ein Ganzes darstellt, ist auszumachen, was es heißt, ein Mensch zu sein. Wie sich dieser Sinnbildungsprozess in den verschiedenen…

Das Humboldt Forum und die Ethnologie. Ein Gespräch zwischen Karl-Heinz Kohl, Fritz Kramer, Johann Michael Möller, Gereon...

Cover
kula Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783945340073, Kartoniert, 164 Seiten, 17.00 EUR
Das Auffälligste am Streit um das Humboldt Forum ist der Streit selbst. Er will nicht enden. Es ist wohl Ironie der Geschichte, dass ausgerechnet jene völkerkundlichen Sammlungen, die am weitesten von…

Michael Taussig: Sympathiezauber. Texte zur Ethnografie

Cover
Konstanz University Press, Konstanz 2013
ISBN 9783862530144, Gebunden, 361 Seiten, 34.90 EUR
"Sympathiezauber" vereint drei Dinge: den historischen Gegenstand kulturanthropologischer Forschungen zu den sozialen Beziehungen zwischen Mensch und Welt, einen Modus körperlichen Ergriffenseins durch…

Florian Mühlfried: Misstrauen. Vom Wert eines Unwertes. [Was bedeutet das alles?]

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783150196007, Taschenbuch, 88 Seiten, 6.00 EUR
Misstrauen hat einen schlechten Ruf. Angeblich befördert es Populismus und die Erosion des Faktischen: In jeder Krise heißt es deshalb sofort, man müsse wieder Vertrauen entwickeln. Misstrauen hat jedoch…

Susann Sitzler: Grüezi und willkommen. Die Schweiz für Deutsche

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783861533313, Kartoniert, 222 Seiten, 15.90 EUR
Die Schweiz ist ein sehr vertrauter Nachbar der Deutschen. Nicht nur, weil vielerorts deutsch gesprochen wird und das Land sich so gut für Skiurlaub oder ein paar Ferientage auf der Durchreise nach Italien…

Aleida Assmann: Das neue Unbehagen an der Erinnerungskultur. Eine Intervention

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406652103, Taschenbuch, 231 Seiten, 16.95 EUR
Im Ausland gilt die deutsche Erinnerungskultur als Erfolgsgeschichte und als Vorbild. Innerhalb des Landes jedoch ist sie immer öfter Gegenstand von Unbehagen und Unmut. Das neue Buch von Aleida Assmann…

Die Werkzeugkiste der Cultural Studies. Perspektiven, Anschlüsse und Interventionen

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2001
ISBN 9783933127662, Broschiert, 348 Seiten, 25.80 EUR
Herausgegeben von Udo Göttlich, Lothar Mikos und Rainer Winter. Cultural Studies haben sich nach ihren Anfängen in Birmingham zu einem transnationalen und transdisziplinären Projekt entwickelt. Auch im…

Barbara Sichtermann / Kai Sichtermann: Das ist unser Haus. Eine Geschichte der Hausbesetzung

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036607, Gebunden, 300 Seiten, 26.95 EUR
Legal - illegal - scheißegal: Hausbesetzer erzählen die Geschichte des Häuserkampfs. Als die Revolution nicht stattfand, als aus dem fröhlichen Widerstand der Studenten gegen die Pantoffelrepublik…

Christian Huck: Wie die Populärkultur nach Deutschland kam. Transatlantische Geschichten aus dem 20. Jahrhundert

Cover
Textem, Hamburg 2018
ISBN 9783864851872, Kartoniert, 320 Seiten, 24.00 EUR
TV-Serien, Cocktails, Groschenhefte, Jeans und Saxophone - das transatlantische Ereignis der Populärkultur im 20. Jahrhundert ist ein ganz besonderes. Fremde verlockende Angebote verwandeln den gewohnten…

Julia Korbik: Stand up. Feminismus für Anfänger und Fortgeschrittene.

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783954030446, Kartoniert, 413 Seiten, 22.95 EUR
Wer heute jung ist, kriegt Pickel und Gänsehaut, wenn das Wort Feminismus fällt. Feminismus bedeutet Achselhaare, Kampflesben, Männerhasserinnen, schlechte Laune, Alice Schwarzer.Viele denken: Frauen…