Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung, Stichwort: Israel

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
Von Jurek Beckers "Jakob der Lügner" bis zu Art Spiegelmans "Maus": Wichtige Texte der Holocaustliteratur neu gelesen. Vom Beginn der NS-Verfolgungspolitik an wurde und wird diese literarisch verarbeitet.…

Hannah Arendt / Gershom Scholem: Hannah Arendt / Gershom Scholem. Der Briefwechsel 1939-1964

Cover
Jüdischer Verlag, Frankfurt 2010
ISBN 9783633542345, Gebunden, 695 Seiten, 39.90 EUR
Herausgegeben von Marie Luise Knott unter Mitarbeit von David Heredia. "Juden sterben in Europa und man verscharrt sie wie Hunde." So schließt der Brief, in dem Hannah Arendt im Oktober 1940 Gershom Scholem…

Ivan Nagel: Schuld und Unschuld. Erinnern und Vergessen

Cover
Hörbuch Hamburg, Hamburg 1999
ISBN 9783934120051, CD, 16.36 EUR
1 CD, 61 Minuten Hörzeit. Zwei Reden zur Eröffnung der Ausstellung "Vernichtungskrieg. Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944". Gehalten in Hamburg am 31. Mai 1999. von Ivan Nagel und Jan Philipp Reem…

Margit Reiter: Unter Antisemitismus-Verdacht. Die österreichische Linke und Israel nach der Shoah

Cover
Studien Verlag, Innsbruck 2000
ISBN 9783706514453, Kartoniert, 515 Seiten, 43.00 EUR
Die Linke unter Antisemitismusverdacht? Ausgehend von der oft polemisch vorgebrachten Frage, ob die unter dem Etikett des "Antizionismus" vorgebrachte Kritik an Israel tatsächlich nichts anderes sei als…

Howard Blum: Ihr Leben in unserer Hand. Die Geschichte der jüdischen Brigade im Zweiten Weltkrieg

Cover
Econ Verlag, München 2002
ISBN 9783430115650, Gebunden, 350 Seiten, 22.00 EUR
 Über 5000 jüdische Freiwillige formieren sich 1944 in Palästina zu einer eigenen Einheit innerhalb der britischen Armee - auf ihren Uniformen der gelbe Stern. Sie beweisen der Welt und sich selbst, dass…

Ada Brodsky / Eldad Neumark: Nach Hause vertrieben. Geschichte einer Kindheit in Hitler-Deutschland. 2 Audio-CDs

Cover
Ölbaum Verlag, Augsburg 2000
ISBN 9783927217393, CD, 25.05 EUR
2 CDs, 140 Minuten Hörzeit.

Henryk M. Broder / Gad Granach: Ach so - Gad Granach und Henryk M. Broder on Tour

Cover
Ölbaum Verlag, Augsburg 2000
ISBN 9783927217409, CD, 16.36 EUR
1 CD, 57 Minuten Hörzeit. Gad Granach liest aus seinem Buch "Heimatlos!". Henryk M. Broder moderiert. Aufzeichnung der Matinee am 2.11.1997 im Centrum Judaicum.

Deutscher, Jude, Europäer im 20. Jahrhundert. Arnold Zweig und das Judemtum

Peter Lang Verlag, Bern 2004
ISBN 9783906767130, Paperback, 267 Seiten, 54.50 EUR
Herausgegeben von Julia Bernhard und Joachim Schlör. Die Auseinandersetzung mit der Vielfalt jüdischer Erfahrung zieht sich wie ein roter Faden durch das Leben von Arnold Zweig (Glogau 1887-Berlin 1968).…

Carsten Teichert: Chasak!. Zionismus im nationalsozialistischen Deutschland, 1933-1938

Cover
Elen Verlag, Köln 2000
ISBN 9783980717106, Gebunden, 560 Seiten, 29.65 EUR
Chasak (hebr. sei stark!), so lautete eine traditionelle Grußformel innerhalb der zionistischen Weltbewegung, die von Theodor Herzl Ende des 19. Jahrhunderts als Reaktion auf den modernen Antisemitismus…

Jim G. Tobias / Peter Zinke: Nakam. Jüdische Rache an NS-Tätern

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783894581947, Broschiert, 173 Seiten, 15.34 EUR
Rachepläne und -aktionen jüdischer Holocaust-Überlebender nach Kriegsende waren bisher in Deutschland weitgehend unbekannt. Die Autoren Jim Tobias und Peter Zinke dokumentieren die Motive und Konzepte…

Dan Diner: Rituelle Distanz. Israels deutsche Frage

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2015
ISBN 9783421046833, Gebunden, 176 Seiten, 19.99 EUR
Vor 50 Jahren haben die Bundesrepublik Deutschland und der Staat Israel diplomatische Beziehungen aufgenommen - vorläufiger Endpunkt einer dramatischen Vorgeschichte, die im Luxemburger Abkommen zur sogenannten…

Avner Werner Less: Lüge! Alles Lüge!. Aufzeichnungen des Eichmann-Verhörers

Cover
Arche Verlag, Zürich - Hamburg 2012
ISBN 9783716026892, Gebunden, 352 Seiten, 19.95 EUR
Rekonstruiert von Bettina Stangneth. Wie übersteht man 275 Stunden allein mit Adolf Eichmann? Wie schafft man es, so lange die Lügen und Entschuldigungen vom dem zu ertragen, der Millionen Menschen in…