Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Sachbuch: Fotografie

Der Mensch. Die große Bild-Enzyklopädie

Cover
Dorling Kindersley Verlag, Starnberg 2005
ISBN 9783831007622, Gebunden, 512 Seiten, 49.90 EUR
Beratender Herausgeber: Robert Winston. Von der Evolution über Aufbau und Funktionsweise des Körpers bis zu Bewusstseins- und Persönlichkeitsentwicklung; von der Erziehung über Familienleben, Riten und…

Julian Salinas: Bruna / Bruno. Deutsch - Englisch - Französisch

Cover
Christoph Merian Verlag, Basel 2006
ISBN 9783856162665, Kartoniert, 168 Seiten, 26.00 EUR
Ein Buch über die Suche nach geschlechtlicher Identität. Intime Bilder von Transsexuellen und Transvestiten, kombiniert mit Zitaten, spiegeln die Zerrissenheit der Porträtierten. Menschen jeglicher kultureller…

Haus Meldemannstraße. Mit Hasselblattfotografien

Cover
Czernin Verlag, Wien 2003
ISBN 9783707601671, Gebunden, 156 Seiten, 19.00 EUR
Mit 100 Farbfotografien. Von Hertha Hurnaus, Bernhard Kerbl, Wolfgang Paterno, Peter Pantucek. 1905 wurde "die Meldemannstraße" als eines der modernsten Männerwohnheime errichtet. In seinen Anfängen…

Martin Ulrich Kehrer: Stadtalphabet Wien

Cover
Sonderzahl Verlag, Wien 2009
ISBN 9783854493006, Broschiert, 143 Seiten, 18.00 EUR
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen und einem Nachwort von Walter Pamminger. Das Fotobuch "Stadtalphabet Wien" widmet sich der Typografie von Fassadenbeschriftungen und Aushängeschildern kleiner Geschäfte…

Christoph Buckstegen / Jon von Wetzlar (Hg.): Urbane Anarchisten - Die Kultur der Imbissbude

Cover
Jonas Verlag, Marburg 2003
ISBN 9783894453190, Gebunden, 128 Seiten, 15.00 EUR
Es sind eigentlich keine richtigen Bauten - und Architektur ist es schon gar nicht. Imbissbuden sollen einen Zweck erfüllen, und der ist eindeutig: es darf nicht lange dauern, Tempo, schnelles Essen und…

Kristian Wachinger: Elias Canetti. Bilder aus seinem Leben

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205994, Gebunden, 176 Seiten, 24.90 EUR
Das Bilderbuch zu einem europäischen Jahrhundertleben: Ergänzt durch Texte von und über Canetti, zeigt es Aufnahmen von Menschen, Kunstwerken und Schauplätzen, die für Elias Canetti von Bedeutung waren…

Günther Drommer (Hg.): 50 Jahre DDR. Der Alltag der DDR, erzählt in Fotografien aus dem Archiv des ADN

Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783896021977, gebunden, 316 Seiten, 25.46 EUR
Mit 500 Abbildungen

Andreas Vonderach: Landleben in der Heide. Volkskundliche Fotografien von Wilhelm Carl-Mardorf

Cover
Boyens Buchverlag, Museumsdorf Hösseringen 2005
ISBN 9783804211636, Gebunden, 100 Seiten, 12.90 EUR
Mit zahlreichen Duoton-Fotos. Sein Leben war der Heide gewidmet: Der Volksschullehrer, Heimatforscher und Fotograf Wilhelm Carl-Mardorf (1890-1970) dokumentierte in seinen Fotografien die bäuerliche…

Sigrid Schneider (Hg.): Frauen im Revier. Bilderreise durch ein Jahrhundert

Cover
Emons Verlag, Köln 2015
ISBN 9783954517312, Gebunden, 260 Seiten, 35.00 EUR
Begleiten Sie uns auf eine spannende Zeitreise durchs Ruhrgebiet: Fotografien aus 100 Jahren seit dem Ende des 19. Jahrhunderts - viele davon hier erstmals veröffentlicht - erzählen vom Leben der Frauen…

Sarah Jost (Hg.) / Gabriele Wachter (Hg.): Die verschwundene Arbeit. In Fotografien aus Berliner Sammlungen und Archiven

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783866013858, Gebunden, 312 Seiten, 29.80 EUR
Gasriecher, Klöpplerin, Feilenhauer oder Senfmüller Berufe, die heute kaum mehr jemand kennt, waren zu Beginn des 20. Jahrhunderts keine ungewöhnlichen Betätigungsfelder. In der explosionsartig wachsenden…

Klaus Staeck: Frohe Zukunft. Fotografien aus dreißig Jahren

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783865210449, Gebunden, 184 Seiten, 24.00 EUR
Wo immer Klaus Staeck auf seinen vielen Reisen durch Deutschland hinkommt, nimmt er Sittenbilder auf. In Ost und West, vor und nach der Wende, hat er festgehalten, was dem flüchtigen Blick leicht entgeht,…

Isolde Ohlbaum: Berlin

Cover
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2004
ISBN 9783894791582, Gebunden, 168 Seiten, 24.90 EUR
Deutsch-Englisch. Text von Tilman Spengler. Isolde Ohlbaum lebt nicht in Berlin und diese Distanz macht es möglich, mit einer unbefangenen, frischen Neugier die Hauptstadt für sich und für uns zu entdecken.…