Ähnliche Bücher

Ferdinand Schmatz: tokyo, echo oder wir bauen den schacht zu babel, weiter

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck und Wien 2004
ISBN 9783852184517, Gebunden, 144 Seiten, 17.90 EUR
Erneut spannt Ferdinand Schmatz den Bogen von dichterischer Innenwelt zu sinnlich wahrnehmbarer Außenwelt: im dreiteiligen "echo" seiner eigenen Dichtung bereist Schmatz die realen Räume zweier Städte…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Sachbuch: Architektur, Epoche: Mittelalter

Benedikt Goebel: Mitte!. Modernisierung und Zerstörung des Berliner Stadtkerns von 1850 bis zur Gegenwart

Cover
Lukas Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783867322942, Kartoniert, 157 Seiten, 19.80 EUR
Die Stadt Berlin plant gravierende Neugestaltungen ihrer Mitte. Deren enorme Freiflächen und Autostraßen suggerieren problemlose Baufreiheit. Doch will man diese Pläne fundiert diskutieren, muss man um…

Olaf Wagener (Hg.): Aborte im Mittelalter und der Frühen Neuzeit. Bauforschung - Archäologie - Kulturgeschichte.

Cover
Michael Imhof Verlag, 69 2014
ISBN 9783731900931, Gebunden, 304 Seiten, 69 EUR
In 32 Beiträgen nähert sich dieser Band disziplinenübergreifend einem auf den ersten Blick scheinbar banalen und verpönten Thema an. Die Bandbreite der Beiträge reicht von der Antike bis in die Frühe…

Christine Freise-Wonka: Der Bamberger Dom. Eine Kathedrale erleben

Cover
Heinrichs Verlag, Bamberg 2002
ISBN 9783898890359, Gebunden, 96 Seiten, 20.00 EUR
Mit zahlreichen Farbfotos.

Architektur und Skulptur des Meißner Domes im 13. und 14. Jahrhundert. Forschungen zur Bau- und Kunstgeschichte des...

Cover
H. Böhlaus Nachf., Weimar 2001
ISBN 9783740011550, Gebunden, 451 Seiten, 102.16 EUR
Herausgegeben von Heinrich Magirius im Auftrag des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen. Mit 391 s/w und 213 farbigen Abbildungen. Beiträge von Elisabeth Hütter, Günter Kavacs, Heinrich Magirius, Magdalene…

Walter Maas / Pit Siebigs: Der Aachener Dom

Cover
Greven Verlag, Köln 2001
ISBN 9783774303256, Gebunden, 164 Seiten, 32.93 EUR
Mit 250 Farb- und s/w-Abbildungen. Der Aachener Dom ist das Hauptwerk der karolingischen Architektur und gehört zu den bedeutendsten Bauwerken Europas. Seit Jahrhunderten symbolisiert der von Karl dem…

Matthias Donath: Die Baugeschichte des Doms zu Meißen 1250-1400

Cover
Sax Verlag, Beucha 2000
ISBN 9783930076840, Kartoniert, 336 Seiten, 85.90 EUR
Mit 328 Farb- und S/W-Abbildungen, Grund- und Aufrissen, Isometrien.

Antje Heling-Grewolls: Die Kapellen der norddeutschen Kirchen im Mittelalter

Cover
Ludwig Verlag, Kiel 2000
ISBN 9783980548038, Gebunden, 440 Seiten, 34.77 EUR
Mit ca. 180 s/w-Abbildungen. Vornehme Bürger und Zünfte waren es meist, die in den mittelalterlichen Kirchen Norddeutschlands private Kapellen besaßen. Zur Blütezeit der Hansestädte gab es hunderte dieser…

Klaus Humpert / Martin Schenk: Entdeckung der mittelalterlichen Stadtplanung. Das Ende vom Mythos der 'gewachsenen Stadt'

Cover
Theiss Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783806214642, Gebunden, 389 Seiten, 39.90 EUR
Mit einer CD-Rom sowie 250 farbigen Planzeichnungen und 100 farbigen Abbidungen. Die Autoren weisen in diesem reich illustrierten Band überzeugend nach, dass die Vorstellung von der über Jahrhunderte…

Dethard von Winterfeld: Romanik am Rhein

Cover
Theiss Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783806214192, Gebunden, 160 Seiten, 39.88 EUR
In diesem Sach-Bildband stellt Dethard von Winterfeld die wichtigsten romanischen Kirchen am Rhein im Zusammenhang vor. In den zahlreichen romanischen Bauten dieses Gebiets spiegelt sich eine Epoche,…

Stephan Albrecht: Mittelalterliche Rathäuser in Deutschland. Architektur und Funktion

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004
ISBN 9783534138371, Gebunden, 300 Seiten, 64.00 EUR
Wie sahen die mittelalterlichen Rathäuser aus und woher stammten ihre architektonischen Formen? Wie wurden sie benutzt? Wer betrat überhaupt das Rathaus und zu welchem Zweck? Welche Rolle spielte das…

Klaus Gereon Beuckers: Der Kölner Dom

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004
ISBN 9783534157372, Broschiert, 132 Seiten, 19.90 EUR
Mit 50 Abbildungen und acht Farbtafeln. Der Kölner Dom zählt seit 1996 zum Weltkulturerbe der Unesco. Er ist die meistbesuchte Sehenswürdigkeit in Deutschland. Klaus Gereon Beuckers legt mit diesem Band…

Matthias Müller: Das Schloss als Bild des Fürsten. Herrschaftliche Metaphorik in der Residenzarchitektur des Alten Reiches (1470-1618)

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525367056, Gebunden, 456 Seiten, 79.00 EUR
Im Mittelpunkt dieses Buches steht die ästhetische Vergegenwärtigung fürstlichen Regententums im Medium der Schlossbaukunst des Alten Reichs und ihre Ausgestaltung zu einem Gegenstand von hoher metaphorischer…