Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Literatur: Romane / Erzählende Literatur

Simon Wehrle: Mythen. Mutanten. Acht Stücke im antiken Kontext

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783886613656, Paperback, 392 Seiten, 22.00 EUR
Je mehr sich der Übersetzer Simon Werle mit seiner Übertragung griechischer Tragödien in die Antike versenkte, desto stärker gewann er den Eindruck, es gehe von den altgriechischen Texten ein eigentümlicher…

Rainer Werner Fassbinder: Im Land des Apfelbaums. Gedichte und Prosa aus den Kölner Jahren 1962/63

Cover
SchirmerGraf Verlag, München 2005
ISBN 9783865550194, Gebunden, 192 Seiten, 19.80 EUR
Herausgegeben von Juliane Lorenz und Daniel Kletke. Rainer Werner Fassbinder, würde am 31. Mai 2005 sechzig Jahre alt werden. Aus diesem Anlass erscheinen erstmals die Gedichte und Prosastücke, die er…

Agnes Michaux: Ich werde sie jagen bis ans Ende der Welt. Fritz Langs Abschied von Berlin. Roman

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783203800608, Gebunden, 191 Seiten, 16.62 EUR
Aus dem Französischen von Klaus Jöken. Berlin, 30. März 1933. Dieser Roman beschreibt den letzten Tag von Fritz Lang in Deutschland. Durch "M", "Die Nibelungen" und "Metropolis" ist er der berühmteste…

Jean-Jacques Schuhl: Ingrid Caven. Roman

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821845050, Gebunden, 312 Seiten, 27.61 EUR
Aus dem Französischen von Uli Aumüller. Weihnachten 1943 singt ein kleines Mädchen, vier Jahre alt, Heilige Nacht für die Soldaten der Wehrmacht. In der Ferne detonieren Bomben. Es ist Ingrid Cavens erster…

Wolfgang Jacobsen (Hg.) / Heike Klapdor (Hg.): In der Ferne das Glück. Geschichten für Hollywood

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783351035273, Gebunden, 500 Seiten, 26.99 EUR
Erstmals veröffentlichte Erzählungen von Vicki Baum, Ralph Benatzky, Fritz Kortner, Joseph Roth sowie Heinrich und Klaus Mann. Wer vor den Nazis floh, stand im Exil zumeist vor dem Nichts. Vor allem für…

Brecht-Handbuch. Band 3: Prosa, Filme, Drehbücher

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783476018311, Gebunden, 495 Seiten, 74.90 EUR
Herausgegeben von Jan Knopf.

Olaf Kraemer: Ende einer Nacht. Die letzten Stunden von Romy Schneider

Cover
Blumenbar Verlag, München 2008
ISBN 9783936738421, Gebunden, 188 Seiten, 17.90 EUR
Roman. In "Ende einer Nacht" spürt Olaf Kraemer den ungeklärten letzten Stunden Romy Schneiders im nächtlichen Paris nach. Sie ist zum Zeitpunkt ihres Todes hoch verschuldet. Tablettenüchtig. Alkoholabhängig.…

Alexander Kluge: Geschichten vom Kino

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518419045, Gebunden, 351 Seiten, 22.80 EUR
Seit etwa 120 Jahren rattern die Kinoprojektoren, geräuschvoll und unaufhaltsam. Die Filmgeschichte ist jung. "Sie ist nicht älter", sagt Alexander Kluge, "als meine Großmutter mütterlicherseits." Die…

Silke Schütze: Henny Walden. Memoiren einer vergessenen Soubrette

Rowohlt Verlag, Reinbek 2000
ISBN 9783499226809, Taschenbuch, 254 Seiten, 8.64 EUR

Bernd Flessner (Hg.): Visionäre aus Franken. Sechs phantastische Biografien

Ph. C. W. Schmidt Verlag, Neustadt 2000
ISBN 9783877075425, Pappband, 180 Seiten, 14.83 EUR
Mit 40 schwarz-weiß Abbildungen.

Eveline Hasler: Aline und die Erfindung der Liebe. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783312002696, Gebunden, 234 Seiten, 18.41 EUR
Etwas fremd und unheimlich ist sie, die schöne junge Dame, die in dem efeuumrankten Schlösschen wohnt. Die "Sciora", wie man sie in dem Tessiner Dörfchen Comologno nennt, wird ständig von seltsam gekleideten…

Daniela Dröscher: Pola. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827011060, Gebunden, 304 Seiten, 19.99 EUR
Eine fabelhafte Lügnerin, eine Frau, die alles hatte: Männer, Juwelen, Häuser, Ruhm - und für Letzteres bereit war, alles andere zu opfern. Es ist die Geschichte von Pola Negri, einem der ersten Stars…