Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Literatur: Reportagen, Sonstige

Marko Martin: Treffpunkt '89. Von der Gegenwart einer Epochenzäsur

Cover
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2014
ISBN 9783865254160, Gebunden, 320 Seiten, 22.80 EUR
Im Mai 1989 als Kriegsdienstverweigerer aus der DDR ausgereist, erinnert Marko Martin nun ein Vierteljahrhundert später nicht etwa an das sattsam Bekannte, sondern an die Vorgeschichte der Umwälzung ebenso…

Erhard Schütz / Alexander Graf Stenbock-Fermor: Deutschland von unten. Reise durch die proletarische Provinz

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2016
ISBN 9783945256527, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Kurt Tucholsky nannte es ein "lehrreiches Buch"; für Axel Eggebrecht war es "ein furchtbarer Reiseführer durch das Elend" und Georg Schwarz attestierte dem Autor, "ein grauenhaftes Bild vom Zerfall unserer…

Anna Funder: Stasiland

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2004
ISBN 9783434505761, Gebunden, 350 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Harald Riemann. Anna Funder ist Archäologin. Ihre Grabungsstätte ist die deutsche Vergangenheit. Unbelastet von Geschichte, von Erinnerung, von irgendeiner Ost-West-Ideologie befragt…

Peter Wensierski: Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution. Wie eine Gruppe junger Leipziger die Rebellion in der DDR wagte

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421047519, Gebunden, 464 Seiten, 19.99 EUR
Wenn Menschen ihre Angst verlieren, können sie Unglaubliches bewegen Sie sind jung, sie sind frech, sie verweigern sich dem System und fordern den Staat heraus. Sie wollen sich nicht mehr anpassen. Sie…

Christoph Amend: Morgen tanzt die ganze Welt. Die Jungen, die Alten, der Krieg

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2003
ISBN 9783896671998, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Am Anfang seiner Recherche fühlt es sich für den Autor an wie eine Reise in ein fremdes Land. Als ob da noch ein zweites Deutschland existiere, das auf den ersten Blick nichts mit der Gesellschaft von…

John Dos Passos: Das Land des Fragebogens. 1945: Reportagen aus dem besiegten Deutschland

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 1999
ISBN 9783499606007, Taschenbuch, 140 Seiten, 7.62 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Kleeberg. Im Herbst 1945, einige Monate nach Kriegsende, reist der amerikanische Autor John Dos Passos im Auftrag des US-Magazins Life durch das in Trümmern liegende…

Hellmut O. Brunn / Thomas Kirn: Rechtsanwälte - Linksanwälte. 1971 bis 1981 - Das Rote Jahrzehnt vor Gericht

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821855868, Gebunden, 350 Seiten, 22.90 EUR
"Linksanwälte" wie Schily, Stroebele, Croissant und Groenewold haben erst für Furore gesorgt und dann Geschichte gemacht. Wer waren sie? Was waren ihre Ziele und was haben sie erreicht? Sie haben erst…

Carl Zuckmayer: Deutschlandbericht. für das Kriegsministerium der Vereinigten Staaten von Amerika

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447719, Gebunden, 300 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Gunther Nickel, Johanna Schrön und Hans Wagener. 1946 reiste Carl Zuckmayer (1896-1977) als ziviler Kulturoffizier im Auftrag des Kriegsministeriums der USA für fünf Monate nach Deutschland…

Werner Sollors: Die Versuchung, zu verzweifeln. Geschichten aus den 1940er-Jahren

Cover
C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2017
ISBN 9783825366506, Gebunden, 398 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Bayerl. Nach einem der blutigsten Kriege der Geschichte und nach dem gewaltsamen Ende einer zwölfjährigen Diktatur sahen sich die Menschen konfrontiert mit der Schuld an…

Erich Kuby: Mein ärgerliches Vaterland. Eine Chronik der Bundesrepublik

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783746670737, Gebunden, 610 Seiten, 16.95 EUR
Ein bequemer Zeitgenosse war Erich Kuby, der große Journalist, nie. Mit seinen Veröffentlichungen im Stern, Spiegel, in der Süddeutschen Zeitung und in den Frankfurter Heften hat er stets ein Ziel verfolgt:…

Mark Twain: Reportagen aus dem Reichsrat 1898/1899

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2017
ISBN 9783701734276, Gebunden, 176 Seiten, 25.00 EUR
Mit 1 Audio-CD, 60 Minuten. Aus dem Amerikanischen von Jacqueline Csuss und Werner Richter. Herausgegeben von der Parlamentsdirektion Wien. Gesprochen von Hermann Beil. Von 1897 bis 1899 lebte Mark Twain…

Osmar White: Die Straße des Siegers. Eine Reportage aus Deutschland 1945

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492047111, Kartoniert, 293 Seiten, 14.00 EUR
Dieses Buch war für das Frühjahr 1946 gleichzeitig in den USA und Großbritannien angekündigt - und konnte aus politischen Gründen nicht erscheinen. Denn Osmar White, "einer der besten Kriegsreporter…