Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien

Josef Felder: Warum ich nein sagte. Erinnerungen an ein langes Leben für die Politik

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783858423924, Gebunden, 239 Seiten, 13.29 EUR
Mit 26 Abbildungen. Herausgegeben von Nele Haasen. Mit einem Vorwort von Hans-Jochen Vogel. Josef Felder war Journalist und Politiker. Er hat die entscheidenden Stationen der deutschen Politik im 20.…

Hülya Kandemir: Himmelstochter. Mein Weg vom Popstar zu Allah

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783866120600, Gebunden, 350 Seiten, 18.90 EUR
Aufgewachsen in einer türkischen Immigrantenfamilie in der Oberpfalz, zeigt sich schon früh Hülyas Talent als Sängerin. Um ihren Traum zu verwirklichen, bricht sie sogar vorzeitig die Schule ab. Schnell…

Rochus Misch: Der letzte Zeuge. Ich war Hitlers Telefonist, Kurier und Leibwächter

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783866121942, Gebunden, 334 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Vorwort von Ralph Giordano. Unter Mitarbeit von Sandra Zarrinbal und Burkhard Nachtigall. Er war abgestellt an die Front, bis sich ihm 1940 unerwartet die Gelegenheit bietet, bei Hitler als…

Julius H. Schoeps: Mein Weg als deutscher Jude. Autobiographische Notizen

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425447, Gebunden, 318 Seiten, 19.90 EUR
Er ist einer der profiliertesten Vertreter des deutschen Judentums nach 1945: Der Wissenschaftler, Herausgeber und Publizist Julius H. Schoeps. In seinen Erinnerungen werden Motive und Motivationen für…

Gabriele Wohmann: Abschied von der Schwester

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783858423962, Gebunden, 217 Seiten, 15.24 EUR
Sensibilität und Authentizität prägen die neuen Texte von Gabriele Wohmann, in denen sich die Autorin mit der Krankheit der Schwester auseinandersetzt.

Alexandre Jollien: Lob der Schwachheit

Cover
Pendo Verlag, Zürich - München 2001
ISBN 9783858424020, Gebunden, 128 Seiten, 15.24 EUR
Aus dem Französischen von Giovanna Waeckerlin-Induni. Alexandre Jollien, seit seiner Geburt behindert, erzählt in Form eines fiktiven Dialogs mit Sokrates seine Lebensgeschichte. Er beschreibt, wie die…

Alfred Grosser: Die Freude und der Tod. Eine Lebensbilanz

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498025175, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Mit Fotos und Dokumenten auf 16 Tafeln. Alfred Grosser hat sich um die deutsch-französische Verständigung nach dem Zweiten Weltkrieg verdient gemacht wie kaum ein anderer. Zugleich hat er seine um politische…

Annie Ernaux: Die Jahre. Hörspiel. 1 CD

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2019
ISBN 9783742410320, CD, 14.99 EUR
1 CD, 79 Minuten. Aus dem Französischen von Sonja Finck. Regie: Luise Voigt. Gesprochen von Corinna Harfouch, Birte Schnöink, Constanze Becker, Nicole Heesters. Wie werden wir, wie wir sind? Anhand von…

Amin Maalouf: Die Verunsicherten. Roman

Cover
Arche Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783716027028, Gebunden, 544 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Französischen von Lis Künzli. In seinem bisher persönlichsten Buch überlässt Amin Maalouf einem Mann das Wort, der sich verraten fühlt von seinem Land, seinen Freunden, seinen Träumen. Mitten…

Edmund de Waal: Der Hase mit den Bernsteinaugen . Das verborgene Erbe der Familie Ephrussi

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2011
ISBN 9783552055568, Gebunden, 350 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Hilzensauer. 264 Netsuke, Miniatur-Schnitzereien aus Holz und Elfenbein aus Japan, liegen in der Vitrine des britischen Keramikkünstlers Edmund de Waal, Nachkomme der jüdischen…

Lilly Lindner: Splitterfasernackt

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2011
ISBN 9783426226063, Gebunden, 400 Seiten, 16.99 EUR
Lilly Lindner ist sechs, als der Nachbar beginnt, sie regelmäßig zu missbrauchen. Mit 13 Jahren fängt sie an zu hungern, damit von ihrem geschundenen Körper möglichst wenig übrig bleibt. Doch die Schande…

Johano Strasser: Als wir noch Götter waren im Mai. Erinnerungen

Cover
Pendo Verlag, München 2007
ISBN 9783866121119, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
Eine Autobiografie und ein exemplarisches Zeugnis deutscher Zeitgeschichte. Der große Vordenker der deutschen Linken und Präsident des deutschen PEN-Zentrums schreibt über 40 Jahre Zeitgeschichte, seinen…