Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Land: China

Wang Shu: Maos Mann in Bonn. Vom Journalisten zum Botschafter

Cover
Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783797308184, Gebunden, 205 Seiten, 19.90 EUR
Mit Anmerkungen von Jörg-M. Rudolph und einem Vorwort von Walter Scheel. Wang Shu war der erste Botschafter, der China in der Bundesrepublik Deutschland vertrat. Sein Bericht über die schwierigen Anfänge…

James Palmer: Der blutige weiße Baron. Die Geschichte eines Adeligen, der zum letzten Khan der Mongolei wurde

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783821862347, Gebunden, 379 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Englischen von Nora Matocza und Gerhard Falkner. "Mein Name ist so sehr mit Hass und Angst verbunden, dass niemand beurteilen kann, was wahr und was falsch ist, was Geschichte und was Mythos."…

Charlotte Kerner: Rote Sonne, Roter Tiger. Rebell und Tyrann. Die Lebensgeschichte des Mao Zedong

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2015
ISBN 9783407811967, Gebunden, 314 Seiten, 19.95 EUR
Mao Zedong (1893 - 1976), Gründer der Volkrepublik China, ist der berühmteste Chinese der Welt. Als Revolutionär und Herrscher schuf und prägte Mao das moderne China. Am Anfang dieser chinesischen Lebensgeschichte…

Alexa von Künsberg / Dominik Wanner: Christus in China. Bischof Jin im Gespräch mit Dominik Wanner und Alexa von Künsberg

Cover
Herder Verlag, Freiburg i. Br. 2012
ISBN 9783451306716, Gebunden, 160 Seiten, 15.99 EUR
Mit Begleittexten von Thomas Zimmer. Als Aloysius Jin 1955 unter dem Vorwand, er sei Gesandter des Papstes oder ein internationaler Spion, verhaftet wird, ahnt er nicht, dass er erst 27 Jahre gefangen…

Perry Anderson: Eine verspätete Begegnung. Geschichte meines Vaters in China 1914-1941

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783937834382, Gebunden, 79 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Der Blick auf China, den dieses Buch enthält, könnte ungewöhnlicher nicht sein: Der Zeithistoriker und politische Philosoph Perry Anderson erinnert sich an seinen…

Steven I. Levine / Alexander V. Pantsov: Mao. Die Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100616104, Gebunden, 992 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bischoff. Er lebte und agierte wie der letzte Kaiser von China: Mao Zedong, der "Große Vorsitzende" der Volksrepublik China. Es gibt zahlreiche Mythen und Propagandabilder,…

Patrick Lescot: Das rote Reich. Eine chinesisch-russische Familiengeschichte

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2001
ISBN 9783570004333, Gebunden, 543 Seiten, 25.56 EUR
Aus dem Französischen von Hanna van Laak. Russland und China, zwei von mörderischen Regierungen beherrschte Weltmächte. Die beiden Staaten verband über das Jahrhundert eine Art Brüderlichkeit, in der…

Elke Hessel: Die Welt hat mich trunken gemacht. Die Lebensgeschichte des Amdo Gendün Chöpel

Cover
Theseus Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783896201560, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Mit einem Vorwort von Dagyab Kyabgön Rinpoche. Amdo Gendün Chöpel (1905-1951), eine der schillerndsten Persönlichkeiten Tibets im 20. Jahrhundert, war ein Tulku und Gelehrter, ein Künstler, Träumer, Rebell,…

Jonathan Spence: Mao

Cover
Claassen Verlag, München 2003
ISBN 9783546002615, Gebunden, 255 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Hornfeck. Er war einer der mächtigsten Herrscher der Welt, einer der härtesten und eigenwilligsten in einer langen Reihe chinesischer Machthabe. Seine Rhetorik, sein unbeugsamer…

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…

Barbara Foster: Alexandra David-Neel. Die Frau, die das verbotene Tibet entdeckte. Die Biografie

Cover
Herder Verlag, Feiburg 1999
ISBN 9783451268717, Gebunden, 407 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Amerikanische von Hans Link. Alexandra David-Neel (1868-1969) war eine französische Tibetforscherin. Sie reiste 1898 und 1911-25 in Süd- und Innerasien, forschte und schrieb besonders über den…

Annping Chin: Die Schwestern von Hofei. Eine chinesische Familie von der Kaiserzeit bis heute

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2003
ISBN 9783896672247, Gebunden, 416 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Maria Mill. Sie sind noch im Alten China aufgewachsen, in einer fast idyllischen Welt, geprägt von der konfuzianischen Tradition und einer Jahrtausende alten Geschichte. In…