Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Land: China

John Darwin: Der imperiale Traum. Die Globalgeschichte großer Reiche 1400-2000

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783593391427, Gebunden, 544 Seiten, 49.90 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bayerund Norbert Juraschetz. John Darwin bewertet die globalhistorische Rolle Europas seit 1400 neu. Bis ins 15. Jahrhundert gab es keine nennenswerten europäischen Expansionen…

Serge Gruzinski: Drache und Federschlange. Europas Griff nach Amerika und China 1519/20

Cover
Campus Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783593500805, Gebunden, 347 Seiten, 34.90 EUR
Aus dem Französischen von Enrico Heinemann und Reinhard Tiffert. 16. August 1519: Hernán Cortés, begleitet von wenigen Hundert Soldaten, beginnt seinen Marsch nach Tenochtitlan, der Hauptstadt der Azteken.…

Werner Schwanfelder: Sun Tzu für Manager. Die 13 ewigen Gebote der Strategie

Cover
Campus Verlag, Frankfurt 2004
ISBN 9783593375380, Gebunden, 248 Seiten, 19.90 EUR
Seit 2500 Jahren bewähren sich die Weisheiten des chinesischen Generals Sun Tzu. Seine Schrift über die Strategie zählt zum klassischen Schrifttum. Werner Schwanfelder macht Sun Tzu für den modernen…

Karl Pilny: Das asiatische Jahrhundert. China und Japan auf dem Weg zur neuen Weltmacht

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593376783, Gebunden, 340 Seiten, 24.90 EUR
Die Beziehung der Wirtschaftsmächte China und Japan ist historisch spannungsreich und konfliktbeladen. Gemeinsam könnten sie jedoch zur neuen Supermacht des 21. Jahrhunderts aufsteigen, wie Karl H. Pilny…

Thomas Fröhlich: Staatsdenken im China der Republikzeit (1912-1949). Die Instrumentalisierung philosophischer Ideen bei chinesischen Intellektuellen. Diss.

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593366357, Broschiert, 410 Seiten, 44.99 EUR
Thomas Fröhlich geht in seiner Studie davon aus, dass die von ihm beispielhaft ausgewählten Intellektuellen der Republikzeit Chinas über keinen Begriff des Politischen verfügten. Mit seiner umfassenden…

Karl Pilny: Asia 2030. Was der globalen Wirtschaft blüht

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783593508337, Gebunden, 328 Seiten, 26.95 EUR
Die neue Weltmacht Asien Die Weltwirtschaft steht vor einer Zeitenwende: Asien ist dabei, endgültig die Vorherrschaft im globalen Wettbewerb zu übernehmen. Der Kontinent, auf dem über die Hälfte aller…

Stefan Schmalz: Machtverschiebungen im Weltsystem

Campus Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783593506487, Kartoniert, 489 Seiten, 39.95 EUR
China hat einen atemberaubenden wirtschaftlichen Aufstieg erlebt. Das Land fordert heute die USA und ihre Verbündeten heraus - ökonomisch, militärisch und politisch. Doch der Aufstieg verläuft keineswegs…

Karl Pilny: Tanz der Riesen. Indien und China prägen die Welt

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593380988, Gebunden, 372 Seiten, 24.90 EUR
Wir sind Zeugen eines historischen Augenblicks: Zwei Länder, die gemeinsam ein Drittel der Weltbevölkerung stellen und deren wirtschaftliche Dynamik immens ist, schicken sich an, das neue Zentrum der…

James Mann: China Morgana. Chinas Zukunft und die Selbsttäuschung des Westens

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593386263, Gebunden, 145 Seiten, 14.90 EUR
Wir versuchen immer wieder, uns und andere davon zu überzeugen, dass China sich derzeit ändert und die politische Liberalisierung im Reich der Mitte Einzug halten wird. James Mann übt Kritik an dieser…

Yang Xianhui: Die Rechtsabweichler von Jiabiangou. Berichte aus einem Umerziehungslager

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518125915, Kartoniert, 249 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Katrin Buchta. China Ende der fünfziger Jahre: Maos "Großer Sprung nach vorn" endet in der größten Hungerkatastrophe der Geschichte. Überall im Land werden die alten Eliten massenhaft…

Stefan Friedrich / Hans-Wilm Schütte / Brunhild Staiger: Das große China-Lexikon. Geschichte, Geografie, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Bildung, Wissenschaft, Kultur

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2003
ISBN 9783896784629, Gebunden, 974 Seiten, 128.00 EUR
Mit der wachsenden internationalen Bedeutung Chinas nimmt der Bedarf an zuverlässigen Informationen über dieses Land stetig zu. Das vorliegende lexikalische Handbuch, an dem 250 führende China-Wissenschaftler…

Reinhold Messner: Bergvölker. Bilder und Begegnungen

Cover
BLV Verlagsanstalt, München 2001
ISBN 9783405162061, Gebunden, 224 Seiten, 34.50 EUR
Mit zahlreichen meist farbigen Fotos und Karten. Die Bergvölker der Welt erleben - von den Bergbauern in Südtirol über die Hunzas im Karakorum bis zu den Indios in den Anden: Reinhold Messners Erlebnisse,…