Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: China, Sachbuch: Geschichte, Epoche: 17. Jahrhundert

Oskar Weggel: Geschichte Taiwans. Vom 17. Jahrhundert bis heute

Cover
Edition global, München 2007
ISBN 9783922667087, Paperback, 338 Seiten, 22.00 EUR
Taiwan ist im Westen vor allem durch seine wirtschaftlichen Erfolge bekannt. Als einer der "Vier kleinen Tiger" begann die 160 Kilometer vor dem chinesischen Festland gelegene Insel nach dem Zweiten Weltkrieg…

Roderich Ptak: Die maritime Seidenstraße. Küstenräume, Seefahrt und Handel in vorkolonialer Zeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406561894, Gebunden, 368 Seiten, 24.90 EUR
Roderich Ptak erzählt in diesem faszinierenden Überblick die Geschichte der Meere zwischen Ostafrika und Japan von den frühesten, archäologisch fassbaren Zeiten bis in die Neuzeit. Er geht den Handelsnetzen…

John E. Wills: 1688. Die Welt am Vorabend des globalen Zeitalters

Cover
Lübbe Verlagsgruppe, Bergisch Gladbach 2002
ISBN 9783785720882, Gebunden, 512 Seiten, 29.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Nikolaus Gatter. Mit sechs Abbildungen und einer Karte. Was geschah 1688 in Russland, China, Japan, Afrika, Europa und den beiden Amerikas? Neue Mächte betraten die politische…

Timothy Brook: Wie China nach Europa kam. Die unerhörte Karte des Mr. Selden

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783803136565, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Robin Cackett. Über 400 Jahre lang liegt eine riesengroße Karte Chinas, ein handgezeichnetes, mit Blumen und Schmetterlingen ornamentiertes Einzelstück, unbeachtet im Keller einer…

Jonathan Spence: Die Rückkehr zum Drachenberg. Ein Exzentriker im China des 17. Jahrhunderts

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446234154, Gebunden, 287 Seiten, 21.50 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Hornfeck. China, Anfang des 17. Jahrhunderts: Für Zeitgenossen ist es unvorstellbar, dass die Ära der Ming, die Politik, Kultur und Gesellschaft in China zu vorher unerreichter…