Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Land: China, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien

Bei Ling: Ausgewiesen. Über China

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423004, Gebunden, 180 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Chinesischen von Karin Betz. Im Westen hoch angesehen, im eigenen Land unerwünscht: Bei Ling Verleger, Autor und Freund der Dissidenten Liu Xiaobo und Ai Weiwei gibt in diesem autobiografischen…

Liao Yiwu: Drei wertlose Visa und ein toter Reisepass. Meine lange Flucht aus China

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103972887, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Brigitte Höhenrieder und Hans Peter Hoffmann. Es gibt Tage, die einem das ganze Leben über immer wieder in Erinnerung kommen. Bei Liao Yiwu gehört der 2. Juli 2011 zu diesen Tagen:…

Yang Xianhui: Die Rechtsabweichler von Jiabiangou. Berichte aus einem Umerziehungslager

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518125915, Kartoniert, 249 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Katrin Buchta. China Ende der fünfziger Jahre: Maos "Großer Sprung nach vorn" endet in der größten Hungerkatastrophe der Geschichte. Überall im Land werden die alten Eliten massenhaft…

Cong Weixi: Rückfall ins Chaos. Aufzeichnungen aus einem Arbeitslager zur Zeit der

Projekt Verlag, Bochum 2000
ISBN 9783897330467, Taschenbuch, 239 Seiten, 13.29 EUR
Aus dem Chinesischen von Reiner Müller, unter Mitarbeit von Eva Müller und Frank Paproth. Mit einer Nachbemerkung von Eva und Reiner Müller.

Marie-Madeleine Peyronnet: Alexandra David-Neel - Mein Leben mit der Königin des Himalaya

Cover
Nymphenburger Verlagsbuchhandlung, München 2003
ISBN 9783485009874, Gebunden, 223 Seiten, 19.90 EUR
Alexandra David-Neel (1868-1969) war eine der größten Frauenpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. In ihren Büchern entwarf die große Reisende ihr eigenes geschöntes Selbstbild. Wie sie wirklich war,…

Alexander Pechmann (Hg.): Peking 1900. Paula von Rosthorns Erinnerungen an den Boxeraufstand, März bis August 1900

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2001
ISBN 9783205994015, Broschiert, 140 Seiten, 24.90 EUR
Mit einem Vorwort von Arthur von Rosthorn. Der Augenzeugenbericht Paula von Rosthorns von der Belagerung des Gesandtschaftsviertels in Peking im Sommer des Jahres 1900 ist ein aufschlussreiches und spannendes…

Perry Anderson: Eine verspätete Begegnung. Geschichte meines Vaters in China 1914-1941

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783937834382, Gebunden, 79 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Der Blick auf China, den dieses Buch enthält, könnte ungewöhnlicher nicht sein: Der Zeithistoriker und politische Philosoph Perry Anderson erinnert sich an seinen…

Gerd Ruge: Unterwegs. Politische Erinnerungen

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783446243699, Gebunden, 328 Seiten, 21.90 EUR
Gerd Ruge gilt als Pionier der Auslandsreportage. Seine wichtigsten Stationen als Korrespondent waren die Sowjetunion, die USA und China. Er hat den Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg die Welt vorurteilsfrei…

Han Sen: Ein Chinese mit dem Kontrabass

Cover
Claassen Verlag, München 2001
ISBN 9783546002776, Gebunden, 360 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Nachwort von Gerd Ruge. Im Berlin der zwanziger Jahre aufgewachsen, fühlt sich der junge Chinese Han Sen als waschechter Berliner. Doch mit Hitlers Machtergreifung findet die idyllische Kindheit…

Xifan Yang: Als die Karpfen fliegen lernten. China am Beispiel meiner Familie

Cover
Carl Hanser Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783446246546, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
Herr Peng besaß schon immer seinen eigenen Kopf. Als junger Mann wurde er wegen eines unvorsichtigen Tagebucheintrags zur Zwangsarbeit auf einen Berg verbannt. Viele Jahrzehnte später wäre er fast in…

Liao Yiwu: Für ein Lied und hundert Lieder. Ein Zeugenbericht aus chinesischen Gefängnissen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100448132, Gebunden, 592 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Chinesischen von Hans Peter Hoffmann. Bis zum Vorabend des 4. Juni 1989 führt Liao Yiwu das Leben eines so unbekannten wie unpolitischen Hippie-Poeten. Doch mit dem Massaker auf dem Platz des…

Yu Chien Kuan: Leben unter zwei Himmeln. Eine Lebensgeschichte zwischen Shanghai und Hamburg

Cover
Scherz Verlag, München 2001
ISBN 9783502183938, Gebunden, 608 Seiten, 25.50 EUR
Die aufregende Lebensgeschichte eines Mannes, dessen Leben von zwei Kulturen geprägt wurde, wie sie unterschiedlicher nicht sein können: dem Leben in China (1931-1967) und dem in Deutschland (seit 1969).…