Ähnliche Bücher

Barbara Zeizinger: Wenn ich geblieben wäre. Gedichte

Cover
Pop Verlag, Ludwigsburg 2017
ISBN 9783863561796, Kartoniert, 84 Seiten, 14.00 EUR
Barbara Zeizingers Gedichte "sind in ständiger Bewegung", schrieb Astrid Nischkauer auf fixpoetry über den letzten Lyrikband der Autorin. Dies trifft auch für die neuen Gedichte zu. In ihnen spricht sie…
Land: Belgien/Niederlande/Luxemburg

Michael Donhauser: Ich habe lange nicht doch nur an dich gedacht. Neue und ausgewählte Gedichte

Cover
Urs Engeler Editor, Basel / Weil am Rhein und Wien 2005
ISBN 9783905591996, Gebunden, 194 Seiten, 22.00 EUR
"Ich habe lange nicht doch nur an dich gedacht" versammelt in einem umfangreichen Band ausgewählter Gedichte aus den seit langem vergriffenen Gedichtveröffentlichungen "Dich noch und" und "Das neue Leben"…

Erik Lindner: Nach Acedia. Ausgewählte Gedichte

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783882210729, Gebunden, 170 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Rosemarie Still. Die besondere Intensität in Erik Lindners Gedichten, sie verdankt sich der hellwachen Aufmerksamkeit seiner Wahrnehmung und dem Zeitenmaß eines Gehenden.…

Cees Nooteboom: Licht überall. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423912, Gebunden, 106 Seiten, 18.95 EUR
Aus dem Niederländischen von Ard Posthuma. "Schönheit erhitzt, und wenn sie noch dazu so heiter und klug daherkommt, weise und jung zugleich, dann verfällt man ihr und ist - man weiß nicht warum - für…

Cees Nooteboom: Mönchsauge. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518225059, Gebunden, 128 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Ard Posthuma. Mit Bildern von Matthias Weischer. "Gedichte kennen kein Fragezeichen", wird kühn behauptet in diesem Zyklus, der seine Anfänge in einer Dezembernacht hat. Cees…

Anneke Brassinga: Fata Morgana, dürste nach uns!. Ausgewählte Gedichte

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957573285, Gebunden, 200 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Ira Wilhelm und Oswald Egger. Nachwort von Erik Lindner. Anneke Brassingas Gedichte umkreisen ein zentrales Paradox unserer menschlichen Existenz: nichts weiter zu sein als…

Jean Krier: Gefundenes Fressen. Gedichte

Cover
Rimbaud Verlag, Aachen 2005
ISBN 9783890866253, Gebunden, 75 Seiten, 14.00 EUR

Jean Krier: Tableaux - Sehstücke. Gedichte

Gollenstein Verlag, Blieskastel 2002
ISBN 9783935731133, Kartoniert, 96 Seiten, 16.00 EUR
Mit farbigen Illustrationen von Max Neumann.

Cees Nooteboom: So könnte es sein. Gedichte. Deutsch-Niederländisch

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412633, Gebunden, 120 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Niederländischen übertragen von Ard Posthuma. Mit "So könnte es sein", blickt der Autor zurück und nach vorne zugleich: Hundert Gedichten, die zwischen 1956 und 1999 entstanden sind, fügt er…

Cees Nooteboom: Cees Nooteboom: Gesammelte Werke in acht Bänden. Band 1: Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518415610, Gebunden, 418 Seiten, 34.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Ard Posthuma. Aus dem Niederländischen von Helga van Beuningen und Hans Herrfurth. Die "Gesammelten Werke" Cees Nootebooms sind auf acht Bände angelegt. Band 1 enthält die…

Ted van Lieshout: Wo bleibt das Meer?. Lyrik

Cover
Susanna Rieder Verlag, München 2017
ISBN 9783946100089, Gebunden, 64 Seiten, 14.50 EUR
Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf. Lyrik über Kindheit und Erwachsenwerden Kindheit an der Schwelle zum Erwachsensein entfacht einen Orkan der gegensätzlichsten Gefühle. Die heimische Geborgenheit…

Edward van de Vendel / Fleur van der Weel: Superguppy. Gedichte für neugierige Kinder. (Ab 6 Jahre)

Cover
Boje Verlag, Köln 2008
ISBN 9783414821522, Gebunden, 64 Seiten, 9.90 EUR
Aus dem Niederländischen übertragen von Rolf Erdorf. Edward van de Vendel, ein junger Autor aus den Niederlanden, macht Lust auf Wörter: Spielerisch und federleicht kommen seine Texte daher, sie beziehen…

Hans Keilson: Tagebuch 1944. Und 46 Sonette

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100022387, Gebunden, 256 Seiten, 18.99 EUR
Aus dem Nachlass herausgegeben und kommentiert von Marita Keilson-Lauritz. Mit einem Nachwort von Heinrich Detering. Der Arzt und Schriftsteller Hans Keilson musste 1936 Deutschland verlassen und überlebte…