Ähnliche Bücher

Virgil W. Foutz: Tatanka. Das Tal des Bären. (Ab 13 Jahre)

Cover
Thienemann Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783522177740, Gebunden, 527 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Spang. Tatanka Najin ist der Sohn eines Schotten und einer Lakota-Indianerin. Erzogen von einer indianischen Schamanin und ausgebildet von einem chinesischen Shaolin-Mönch,…
Land: Baltische Staaten

Ruta Sepetys: Und in mir der unbesiegbare Sommer. (Ab 12 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783551582546, Gebunden, 304 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Litauen, Sommer 1941: Die fünfzehnjährige Lina trägt noch ihr Nachthemd, als man sie, ihre Mutter und ihren jüngeren Bruder Jonas abholt. Sie weiß noch nicht, dass…

Adolf Muschg: Löwenstern. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406639517, Gebunden, 331 Seiten, 19.95 EUR
In seinem neuen Roman erzählt Adolf Muschg die Geschichte von Hermann Ludwig von Löwensterns (1777-1836) Versuchen, nach Japan zu gelangen. Der Balte hatte im Auftrage des russischen Zaren an Adam von…

Zwi Katz: Von den Ufern der Memel ins Ungewisse. Eine Jugend im Schatten des Holocaust

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858424907, Gebunden, 174 Seiten, 14.90 EUR
Zwi Katz entstammt einer jüdischen Familie aus Litauen. 1941 hatte seine glückliche Kindheit ein abruptes Ende. Als Jude durfte er nicht länger das Gymnasium besuchen und schwebte nun in ständiger Todesgefahr.…

Eva Börsch-Supan: Karl Friedrich Schinkel Lebenswerk. Band 18: Die Provinzen Ost- und Westpreußen und Großherzogtum Posen

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2003
ISBN 9783422063808, Gebunden, 746 Seiten, 148.00 EUR
Herausgegeben von Helmut Börsch-Supan und Gottfried Riemann. Mit 614 schwarzweißen Abbildungen. Der 18. Band des "Karl Friedrich Schinkel Lebenswerkes" behandelt die Arbeiten des Architekten für die östlichen…

Viktor E. Kelner: Simon Dubnow. Eine Biografie

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783525300107, Gebunden, 661 Seiten, 79.95 EUR
Aus dem Russischen von Martin Arndt. Der Historiker Simon Dubnow (1860-1941) zählt zu den großen Persönlichkeiten der modernen jüdischen Geschichtsschreibung. Seine Deutung der diasporischen jüdischen…

Indrek Jürjo: Aufklärung im Baltikum. Leben und Werk des livländischen Gelehrten August Wilhelm Hupel (1737-1819)

Cover
Böhlau Verlag, Köln, Weimar, Wien 2006
ISBN 9783412308056, Gebunden, 466 Seiten, 44.90 EUR
August Wilhelm Hupel, Pastor in Nord- Livland und vielseitiger Schriftsteller, gilt als typischer Repräsentant der baltischen Aufklärung und zugleich als deren zentrale Persönlichkeit. Auf der Basis…

Janis Jaunsudrabins: Ich erzähle meiner Frau . von der Flucht aus Lettland und dem Exil in Westfalen

Cover
Waxmann Verlag, Münster 2006
ISBN 9783830917489, Kartoniert, 230 Seiten, 19.90 EUR
Janis Jaunsudrabins (1877-1962) gehört zu den großen Klassikern der lettischen Literatur, dessen Lebensgeschichte zugleich eng mit Deutschland verwoben ist. In der autobiographischen Erzählung "Ich erzähle…

Tomas Venclova: Der magnetische Norden. Gespräche mit Ellen Hinsey. Erinnerungen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518426333, Gebunden, 652 Seiten, 36.00 EUR
Aus dem Englischen von Claudia Sinnig. Er hat sie alle noch gekannt: Joseph Brodsky und Czeslaw Milosz ebenso wie Wislawa Szymborska, Anna Achmatowa, Boris Pasternak und die sowjetischen Dissidenten.…

Rich Cohen: Nachtmarsch. Eine wahre Geschichte von Liebe und Vergeltung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100102188, Gebunden, 350 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Amerikanischen von Irmengard Gabler. Die Freundinnen Ruzka und Vitka lernen im Wilnaer Ghetto den charismatischen Widerstandskämpfer Abba kennen. Bald sind die drei unzertrennlich: Sie teilen…

Andrzej Chwalba (Hg.): Polen und der Osten. Texte zu einem spannungsreichen Verhältnis

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518417317, Gebunden, 533 Seiten, 38.00 EUR
Das vielschichtige Spannungsverhältnis zwischen Polen und dem Osten prägt das politische Denken und die Kultur des Landes. Einige Stichworte: Russifizierung und imperiale Machtpolitik, kommunistische…

Alvydas Slepikas: Der Regengott. und andere Erzählungen

Cover
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2017
ISBN 9783954628131, Gebunden, 160 Seiten, 14.95 EUR
Die neun Erzählungen des litauischen Meistererzählers Alvydas Šlepikas entführen in ein Dorf irgendwo in der litauischen "Provinz". Mit viel Einfühlungsvermögen und Liebe zum Detail erzählt der Autor…

Teodoras Cetrauskas: Irgendwas, irgendwie, irgendwo. Ironische Stadtgeschichten

Cover
Athena Verlag, Oberhausen 2002
ISBN 9783932740862, Broschiert, 96 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Litauischen von Klaus Berthel. Teodoras Eetrauskas liefert in seinen »Ironischen Stadtgeschichten« ein Bild der sowjet-litauischen Gesellschaft, zum Teil auch der Jahre danach. Aber das gleichsam…