Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Baltische Staaten

Tomas Venclova: Der magnetische Norden. Gespräche mit Ellen Hinsey. Erinnerungen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518426333, Gebunden, 652 Seiten, 36.00 EUR
Aus dem Englischen von Claudia Sinnig. Er hat sie alle noch gekannt: Joseph Brodsky und Czeslaw Milosz ebenso wie Wislawa Szymborska, Anna Achmatowa, Boris Pasternak und die sowjetischen Dissidenten.…

Rich Cohen: Nachtmarsch. Eine wahre Geschichte von Liebe und Vergeltung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100102188, Gebunden, 350 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Amerikanischen von Irmengard Gabler. Die Freundinnen Ruzka und Vitka lernen im Wilnaer Ghetto den charismatischen Widerstandskämpfer Abba kennen. Bald sind die drei unzertrennlich: Sie teilen…

Ruta Sepetys: Und in mir der unbesiegbare Sommer. (Ab 12 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783551582546, Gebunden, 304 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Litauen, Sommer 1941: Die fünfzehnjährige Lina trägt noch ihr Nachthemd, als man sie, ihre Mutter und ihren jüngeren Bruder Jonas abholt. Sie weiß noch nicht, dass…

Stephane Courtois (Hg.): Das Schwarzbuch des Kommunismus. Band 2: Das schwere Erbe der Ideologie

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045520, Gebunden, 512 Seiten, 24.90 EUR
Von Stephane Courtois, Alexander Jakolew, Martin Malia, Mart Laar, Diniu Charlanow, Liubomir Ognianow, Plamen Zwetkow, Romulus Rusan, Ilios Yannakakis und Philippe Baillet. Aus dem Französischen von…

Peter Pantzer (Hg.): Japanischer Theaterhimmel über Europas Bühnen. Kawakami Otojiro, Sadayakko und ihre Truppe auf Tournee durch Mittel- und Osteuropa...

Cover
Iudicium Verlag, München 2005
ISBN 9783891299203, Gebunden, 1092 Seiten, 85.00 EUR
Mit 60 schwarz-weiß- und 8 farbigen Abbildungen. Durch viele Monate hindurch war in den Jahren 1901 und 1902 eine japanische Theatertruppe unter ihrem Prinzipal, Schauspieler und Stückeschreiber Kawakami…

Salomon Malka: Emmanuel Levinas. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406516597, Gebunden, 314 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Frank Miething. Emmanuel Levinas (1906 - 1995) zählt zu den bedeutendsten Denkern des 20. Jahrhunderts. Als Sohn jüdischer Eltern in Kaunas (Litauen) geboren, studierte er in…

Henning von Wistinghausen: Im freien Estland. Erinnerungen des ersten deutschen Botschafters 1991-1995

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412114046, Gebunden, 694 Seiten, 39.90 EUR
Mit 68 schwarz-weiß Abbildungen auf 40 Tafeln. Henning von Wistinghausen, erster deutscher Botschafter in Estland, schildert in seinen Erinnerungen den Umwandlungsprozeß dieses baltischen Staates von…

Anita Kugler: Scherwitz. Der jüdische SS-Offizier

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2004
ISBN 9783462033144, Gebunden, 758 Seiten, 22.90 EUR
Jude? SS-Untersturmführer? KZ-Kommandant? Mörder? Oder Judenretter und Justizopfer? Wer war Eleke Scherwitz? "Am 26. April 1948 wird Dr. Eleke Scherwitz, Regionalleiter für die Betreuung der Opfer des…

Zvi Kolitz: Jossel Rakovers Wendung zu Gott. Jiddisch - Deutsch

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783257064483, Gebunden, 185 Seiten, 22.90 EUR
Mit Faksimile des Erstdrucks in hebräischer Schrift. Aus dem Jiddischen übertragen, herausgegeben und kommentiert von Paul Badde. Mit Zeichnungen von Tomi Ungerer. Das Warschauer Ghetto steht in Flammen,…

Reinhard Kaiser: Unerhörte Rettung. Die Suche nach Edwin Geist

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783895610653, Gebunden, 359 Seiten, 24.90 EUR
Mit Fotos und Noten-Faksimile. Im Dezember 1942 wird in der litauischen Stadt Kaunas ein nach Nazi-Kategorien "halbjüdischer", aus Berlin stammender Komponist ermordet, Edwin Geist. In Deutschland hatte…

Jurgis Kuncinas: Mobile Röntgenstationen. Roman

Cover
Athena Verlag, Oberhausen 2002
ISBN 9783898961202, Broschiert, 220 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Litauischen von Klaus Berthel. Ein Filmexpose soll der Erzähler dieses Romans schreiben, als unweit der Straße am Stadtrand von Vilnius das verrostete Wrack einer mobilen Röntgenstation gefunden…

Mascha Rolnikaite: Ich muss erzählen. Mein Tagebuch 1941-1945

Cover
Kindler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783463404271, Gebunden, 286 Seiten, 19.90 EUR
Vorwort von Marianna Butenschön. Als die Deutschen am 24. Juni 1941 Litauen besetzen, ist Mascha vierzehn Jahre alt. So ungeheuerlich sind die Veränderungen, die ihre kleine Welt urplötzlich zerstören,…