Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Land: Baltische Staaten

Dalia Grinkeviciute: Aber der Himmel - grandios

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2014
ISBN 9783882213874, Gebunden, 206 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Litauischen von Vytene Muschick. Mit einem Nachwort von Tomas Venclova. Nach der Annektion Litauens 1941 wird Dalia Grinkeviciute zusammen mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von den Sowjets nach…

Jaan Kross: Wikmans Zöglinge. Roman

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783955101299, Gebunden, 580 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Estnischen von Irja Grönholm. In Estland gehört dieser Roman zum Kulturgut. Protagonist des Romans ist der junge Jaak Sirkel, der das Wikmannsche Gymnasium in Tallinn besucht, eine der anerkanntesten…

Marek Lawrynowicz: Der Teufel auf dem Kirchturm. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406465734, Gebunden, 208 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Zwischen Lemberg und Wilna, zwischen Polen und Litauen - mit einem kurzen Intermezzo in Deutschland - spielt diese Familiengeschichte. Es geht los mit der Jugendzeit…

Rich Cohen: Nachtmarsch. Eine wahre Geschichte von Liebe und Vergeltung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100102188, Gebunden, 350 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Amerikanischen von Irmengard Gabler. Die Freundinnen Ruzka und Vitka lernen im Wilnaer Ghetto den charismatischen Widerstandskämpfer Abba kennen. Bald sind die drei unzertrennlich: Sie teilen…

Gustaw Herling: Welt ohne Erbarmen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199347, Gebunden, 338 Seiten, 25.05 EUR
Aus dem Englischen von Hansjürgen Wille. Nach der polnischen Ausgabe vollständig revidiert von Nina Kozlowski. Mit einem Vorwort von Bertrand Russell. Als Gustaw Herling 1940 versuchte, aus Warschau über…

Jewsei Zeitlin: Lange Gespräche in Erwartung eines glücklichen Todes

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783871343681, Gebunden, 319 Seiten, 21.47 EUR
Aus dem Russischen von Vera Stutz-Bischitzky. Litauen im Sommer 1941. Die Sowjets beginnen mit Deportationen nach Sibirien. Dank seiner Bekanntschaft mit dem zuständigen Beamten gelingt es dem Schriftsteller…

Abraham Sutzkever: Wilner Getto 1941-1944 / Gesänge vom Meer des Todes. 2 Bände in Schuber

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783250105329, Gebunden, 464 Seiten, 34.95 EUR
Aus dem Jiddischen von Hubert Witt. Zum Band "Wilner Getto": Juli 1944. An der Vertreibung der deutschen Eroberer aus Wilna sind auch jüdische Partisanen beteiligt. Nur Wenige haben überlebt. Kaum etwas…

Henning von Wistinghausen: Im freien Estland. Erinnerungen des ersten deutschen Botschafters 1991-1995

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412114046, Gebunden, 694 Seiten, 39.90 EUR
Mit 68 schwarz-weiß Abbildungen auf 40 Tafeln. Henning von Wistinghausen, erster deutscher Botschafter in Estland, schildert in seinen Erinnerungen den Umwandlungsprozeß dieses baltischen Staates von…

Stephane Courtois (Hg.): Das Schwarzbuch des Kommunismus. Band 2: Das schwere Erbe der Ideologie

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045520, Gebunden, 512 Seiten, 24.90 EUR
Von Stephane Courtois, Alexander Jakolew, Martin Malia, Mart Laar, Diniu Charlanow, Liubomir Ognianow, Plamen Zwetkow, Romulus Rusan, Ilios Yannakakis und Philippe Baillet. Aus dem Französischen von…

Moyshe Kulbak: Childe Harold aus Disna. Gedichte über Berlin

Cover
Edition FotoTapeta, Berlin 2017
ISBN 9783940524669, Kartoniert, 96 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Jiddischen von Sophie Liechtenstein. "Childe Harold aus Disna" ist eine Wiederentdeckung. Geschrieben 1933 blickt Moyshe Kulbak darin auf die Zeit zurück, die er Anfang der 1920er Jahre in Deutschland,…

Moyshe Kulbak: Die Selmenianer. Roman

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2017
ISBN 9783847703969, Gebunden, 360 Seiten, 42.00 EUR
Aus dem Jiddischen von Niki Graça und Esther Alexander-Ihme. Die Selmenianer sind eine jüdische Großfamilie, deren traditionelle Schtetl-Sentimentalität durch die Umwälzungen der Russischen Revolution…

Anita Kugler: Scherwitz. Der jüdische SS-Offizier

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2004
ISBN 9783462033144, Gebunden, 758 Seiten, 22.90 EUR
Jude? SS-Untersturmführer? KZ-Kommandant? Mörder? Oder Judenretter und Justizopfer? Wer war Eleke Scherwitz? "Am 26. April 1948 wird Dr. Eleke Scherwitz, Regionalleiter für die Betreuung der Opfer des…