Ähnliche Bücher

Ekkehard Ellinger: Deutsche Orientalistik zur Zeit des Nationalsozialismus 1933-45

Cover
deux mondes Verlag, Edingen-Neckarhausen 2006
ISBN 9783932662119, Paperback, 598 Seiten, 44.00 EUR
Verlag: Wilhelm Fink Verlag

Georges Canguilhem: Die Herausbildung des Reflexbegriffs im 17. und 18. Jahrhundert

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770545254, Gebunden, 256 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Französischen von Henning Schmidgen. Georges Canguilhem (1904-1995) war einer der bedeutendsten Philosophen und Wissenschaftshistoriker Frankreichs. Zu seinen Schülern zählen u.a. Michel Foucault,…

Eric Voegelin: Hitler und die Deutschen

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
ISBN 9783770538652, Kartoniert, 320 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Manfred Henningsen. Eric Voegelins Vorlesungen über Hitler und die Deutschen, die er im Sommersemester 1964 an der Münchner Universität gehalten hat, stellen die schonungslose Abrechnung…

Barbara Zehnpfennig: Hitlers `Mein Kampf`. Eine Interpretation

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2000
ISBN 9783770535330, Broschiert, 348 Seiten, 24.54 EUR
Zu Hitlers programmatischer Schrift "Mein Kampf" gab es bisher keinen analytischen Kommentar. Zwei Gründe mögen dafür ausschlaggebend gewesen sine: die Befürchtung, dass derjenige, der Hitler in theoretischer…

Helga Grebing: Willy Brandt. Der andere Deutsche

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770547104, Broschiert, 183 Seiten, 19.90 EUR
Helga Grebing, Historikerin der Arbeiterbewegung und Mitherausgeberin der "Berliner Ausgabe" von Brandts Schriften, entwirft ihr ganz eigenes und doch auf Objektivität zielendes Bild der Person und des…

Georges Didi-Huberman: Bilder trotz allem

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2007
ISBN 9783770540204, Kartoniert, 260 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Französischen von Peter Geimer. Im August 1944 gelang zwei Häftlingen des Konzentrationslagers Auschwitz eine Serie fotografischer Aufnahmen der Exekutionen. Während einer der beiden Häftlinge…

Jürgen Brokoff: Die Apokalypse in der Weimarer Republik. Diss.

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2001
ISBN 9783770536030, Kartoniert, 188 Seiten, 29.65 EUR
Jürgen Brokoff untersucht den apokalyptischen Diskurs in der Weimarer Republik. Das Apokalyptische zeigt sich dabei nicht nur in Gestalt von Weltuntergangs-Szenarien, sondern auch als eine spezifischeTextstruktur,…

Christian Schwaabe: Antiamerikanismus. Wandlungen eines Feindbilds

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770539260, Kartoniert, 228 Seiten, 19.90 EUR
Antiamerikanismus hat im modernen Deutschland eine lange, wenn auch keineswegs bruchlose Tradition. Das durchaus ambivalente Verhältnis zu Amerika erfüllt in sehr unterschiedlicher Weise eine wichtige…

Gert Theile (Hg.): Anthropometrie. Vermessung des Menschen von Lavater bis Avatar

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2005
ISBN 9783770538645, Kartoniert, 312 Seiten, 39.90 EUR
Mit 24 schwarz-weiß Abbildungen. Ist von der Vermessungslehre des menschlichen Körpers in anthropologischen Klassifizierungen die Rede, steht immer auch der Zusammenhang von Charakter und Physis zur…

Frank-Lothar Kroll / Barbara Zehnpfennig: Ideologie und Verbrechen. Kommunismus und Nationalsozialismus im Vergleich

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2014
ISBN 9783770556397, Gebunden, 306 Seiten, 39.90 EUR
Die totalitäre Praxis ist das Verbrechen. Ist die verbrecherische Praxis aber schon in der Theorie angelegt? Und wie hängen Kommunismus und Nationalsozialismus historisch und ideologisch zusammen? Den…

Mona Körte: Essbare Lettern, brennendes Buch. Schriftvernichtung in der Literatur der Neuzeit

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2012
ISBN 9783770552146, Broschiert, 319 Seiten, 39.90 EUR
In diesem Buch werden distinkte Formen literarischer Buch- und Schriftvernichtungen in ihren poetischen, narratologischen, medientheoretischen und kulturgeschichtlichen Dimensionen analysiert. Damit werden…

Mediävistik im 21. Jahrhundert. Stand und Perspektiven der internationalen und interdisziplinären Mittelalterforschung

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2004
ISBN 9783770538881, Kartoniert, 511 Seiten, 60.00 EUR
Herausgegeben von Hans-Werner Goetz und Jörg Naut. Die Mediävistik der Gegenwart befindet sich in einem Umbruch, der es notwendig macht, sich über ihren Gegenstand, ihre Ausrichtung und ihre interdisziplinäre…

Mirjam Schaub: Gilles Deleuze im Wunderland. Zeit- als Ereignisphilosophie

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770538331, Kartoniert, 295 Seiten, 37.90 EUR
Deleuze verschränkt modale Zeitphilosophie und nietzscheanische Werdensphilosophie auf eigentümliche Weise. Einerseits untersucht er Zeit als medienabhängiges Sprachspiel, andererseits sucht er nach dem…