Ähnliche Bücher

Verlag: Wilhelm Fink Verlag, Sachbuch: Philosophie

Harald Lemke: Über das Essen. Philosophische Erkundungen

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2014
ISBN 9783770557936, Broschiert, 203 Seiten, 19.90 EUR
Der Essay von Harald Lemke wendet sich einer Philosophie des Essens zu. Mit ihr nimmt Deutschlands führender Gastrosoph äußerst wichtige, aber fast immer unterschätzte lebensweltliche Phänomene in den…

Karlheinz Lüdeking: Grenzen des Sichtbaren

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
ISBN 9783770542901, Kartoniert, 317 Seiten, 29.90 EUR
An die Stelle des Gegebenen tritt allenthalben die Wiedergabe. Deshalb ist es in einer Zeit, die sich wie keine andere einem hemmungslosen Kult der Sichtbarkeit verschrieben hat, nicht nur nötig, genau…

Helmuth Plessner: Politik, Anthropologie, Philosophie. Aufsätze und Vorträge

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2001
ISBN 9783770535163, Gebunden, 356 Seiten, 35.80 EUR
Herausgegeben von Salvatore Giammusso und Hans-Ulrich Lessing. In Zusammenarbeit mit dem Instituto Italiano per gli Studi Filosofice, Napoli.

Manuel Knoll: Theodor W. Adorno. Ethik als erste Philosophie

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2002
ISBN 9783770536658, Kartoniert, 263 Seiten, 24.90 EUR

Kurt Goldstein: Der Aufbau des Organismus. Einführung in die Biologie unter besonderer Berücksichtigung der Erfahrungen am kranken Menschen

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783770552818, Gebunden, 510 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben von Thomas Hoffmann und Frank W. Stahnisch. "Der Aufbau des Organismus" ist das Hauptwerk des deutsch-amerikanischen Neurologen und Psychiaters Kurt Goldstein (1878-1965). Erstmals seit…

Thomas Mehring: Thomas Mann, Künstler und Philosoph. Habil.

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2001
ISBN 9783770535897, Kartoniert, 233 Seiten, 29.65 EUR
Thomas Mann wollte nicht nur unterhalten, sondern auch erziehen. Sein humanistischer Geltungsanspruch wird aber in der neueren Forschung kaum noch ernst genommen. Dagegen richtet sich die vorliegende…

Bernd Ternes: Invasive Introspektion. Fragen an Niklas Luhmanns Systemtheorie

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 1999
ISBN 9783770533848, broschiert, 259 Seiten, 39.88 EUR

Ludger Schwarte: Die Regeln der Intuition. Kunstphilosophie nach Adorno, Heidegger und Wittgenstein

Wilhelm Fink Verlag, München 2000
ISBN 9783770534753, broschiert, 275 Seiten, 34.77 EUR
Mit dem Blick auf den Intuitionsbegriff, der von Bergson und Croce herrührt und für dieÄsthetik dieses Jahrhunderts unter dem Topos "Kunst als Sprache" prägend geworden ist, können Adorno, Heidegger undWittgenstein…

Leo Strauss / Eric Voegelin: Glaube und Wissen. Der Briefwechsel zwischen Eric Voegelin und Leo Strauss von 1934 bis 1964

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2010
ISBN 9783770549672, Kartoniert, 208 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Peter Opitz. Mit den Namen der beiden deutschen Emigranten Leo Strauss und Eric Voegelin verbinden sich neben ihrer scharfsinnigen Kritik an einer zum Positivismus verflachten Sozialwissenschaft…

Bernd Stiegler: Der montierte Mensch. Eine Figur der Moderne

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783770559763, Gebunden, 377 Seiten, 39.90 EUR
Ein technisches Zeitalter ist angebrochen, konstatiert man einhellig zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Und so träumt man von einem neuen, einem technischen Menschen, der zuallererst neu zu erschaffen, zu…

Klaus Garber / Ludger Rehm (Hg.): global benjamin. Internationaler Walter-Benjamin-Kongress 1992

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 1999
ISBN 9783770532605, Kartoniert, 1933 Seiten, 143.16 EUR
Drei Bände im Schuber.

Emil Walter-Busch: Geschichte der Frankfurter Schule. Kritische Theorie und Politik

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2010
ISBN 9783770549436, Kartoniert, 262 Seiten, 19.90 EUR
Oft schon totgesagt, erweist sich die "Frankfurter Schule" als erstaunlich überlebensfähig, ja es gibt Anzeichen dafür, dass sie gerade von einer jungen Generation neu rezipiert und fortgesetzt wird.…