Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Verlag: Wilhelm Fink Verlag, Sachbuch: Fotografie

Ernst Jünger / Albert Renger-Patzsch: Ernst Jünger, Albert Renger-Patzsch: Briefwechsel 1943-1966 und weitere Dokumente

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2010
ISBN 9783770548729, Kartoniert, 217 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Matthias Schöning, Bernd Stiegler, Ann und Jürgen Wilde. Mit 44 s/w Abbildungen. Die Tatsache, dass Albert Renger-Patzsch und Ernst Jünger gleich zwei Bücher zusammen realisiert und…

Georges Didi-Huberman: Bilder trotz allem

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2007
ISBN 9783770540204, Kartoniert, 260 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Französischen von Peter Geimer. Im August 1944 gelang zwei Häftlingen des Konzentrationslagers Auschwitz eine Serie fotografischer Aufnahmen der Exekutionen. Während einer der beiden Häftlinge…

Steffen Haug: Benjamins Bilder. Grafik, Malerei und Fotografie in der Passagenarbeit

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783770559923, Kartoniert, 592 Seiten, 59.00 EUR
Walter Benjamin beschäftigte sich für seine Passagenarbeit (1927-1940) auch ausgiebig mit Druckgrafiken, Gemälden und Fotografien des 19. Jahrhunderts. Diese Bilder werden hier erstmals identifiziert,…

Susanne Regener: Fotografische Erfassung. Zur Geschichte medialer Konstruktionen des Kriminellen

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 1999
ISBN 9783770534326, Kartoniert, 355 Seiten, 39.88 EUR
Mit 140 Abbildungen. Mit dem Medium Fotografie werden seit der Mitte des 19. Jahrhunderts nicht nur die schönen, bedeutenden und respektablen Menschen porträtiert - sondern auch Kriminelle. Die Fotografien,…

Katharina Sykora: Die Tode der Fotografie. Band 1: Totenfotografie und ihr sozialer Gebrauch

Cover
Wilhelm Fink Verlag, 2009
ISBN 9783770549153, Gebunden, 603 Seiten, 58.00 EUR
Was verstehen wir vom Tod, wenn wir Fotografien von Verstorbenen betrachten? Und wen oder was sehen wir dabei? Wie gehen wir mit den Fotos um? Wo platzieren wir sie, wem zeigen wir sie, wo verbergen wir…

Stefanie Diekmann: Mythologien der Fotografie. Abriss zur Diskursgeschichte eines Mediums

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770537778, Kartoniert, 244 Seiten, 32.90 EUR
1975 legte der amerikanische Fotograf Joel-Peter Witkin an der University of New Mexico eine M.A. Thesis vor, die den Titel "Revolt against the Mystical" trägt. Dieser obskure und zugleich faszinierende…

Bernd Stiegler: Theoriegeschichte der Fotografie

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
ISBN 9783770542161, Kartoniert, 472 Seiten, 39.90 EUR
Dieses Buch rekonstruiert zum ersten Mal die Geschichte der Fotografie, von der Erfindung der Daguerreotypie um 1840 und den Reaktionen, die sie hervorgerufen hat, bis hin zur digitalen Fotografie Ende…

Johannes Stückelberger: Wolkenbilder. Deutungen des Himmels in der Moderne

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2010
ISBN 9783770541065, Kartoniert, 450 Seiten, 58.00 EUR
Mit 137 Abbildungen. Moderne Wolkenbilder sind mehr als Darstellungen meteorologischer Phänomene. Sie bieten Interpretationen komplexer Wirklichkeit. Das Buch diskutiert anhand ausgewählter Wolkenbilder…

Bernd Hüppauf: Fotografie im Krieg

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2015
ISBN 9783770558285, Kartoniert, 372 Seiten, 29.90 EUR
In der dreitausendjährigen Geschichte der Kriegsbilder hat die Fotografie zu einem tiefen Einschnitt geführt. Nach zaghaften Anfängen im 19. Jahrhundert entwickelte sich im Ersten Weltkrieg eine professionelle…

Katharina Sykora: Die Tode der Fotografie II. Tod, Theorie und Fotokunst

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2015
ISBN 9783770549160, Gebunden, 517 Seiten, 58.00 EUR
Das 'Es ist gewesen' verbindet Tod und Fotografie. Fototheorien haben dieses Wirkungspotenzial von Beginn an beschrieben und hierfür einen Kanon an Metaphern ausgebildet. Für viele Fotokünstler ist der…