Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Verlag: Wallstein Verlag, Stichwort: Berlin

Birte Giesler: Literatursprünge. Das erzählerische Werk von Friederike Helene Unger

Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892446521, Kartoniert, 352 Seiten, 28.00 EUR
Birte Giesler lädt ein zur Wiederentdeckung einer im 18. Jahrhundert viel gelesenen Autorin, die mit Esprit und Scharfsinn Geschlechterstereotype beleuchtete. Von den Zeitgenossen viel gelesen und gerühmt,…

Gertrud Kolmar: Gertrud Kolmar: Briefe

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835313972, Gebunden, 324 Seiten, 24.90 EUR
Im Zentrum dieser Edition stehen die Briefe, die Gertrud Kolmar von September 1938 bis zu ihrer Deportation im März 1943 nach Auschwitz an ihre in die Schweiz emigrierte Schwester Hilde Wenzel schrieb.…

Karl Kraus / Herwarth Walden: Feinde in Scharen. Ein wahres Vergnügen da zu sein.. Briefwechsel 1909-1912

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892446132, Gebunden, 460 Seiten, 44.00 EUR
Herausgegeben von George C. Avery. Schon kurze Zeit nachdem Karl Kraus (1874-1936) den Berliner Komponisten und Schriftsteller Herwarth Walden (1878-1941) kennen gelernt hatte, entwickelte sich eine…

Andreas Riem: Berliner Kunstakademie und Weimarer Freye Zeichenschule. Andreas Riems Briefe an Friedrich Justin Bertuch 1788/89

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835311916, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Mit 10 Abbildungen. Herausgegeben von Anneliese Klingenberg und Alexander Rosenbaum. Ein Berliner Aufklärer über seine Liebe zu Weimar und den Kampf um Gewissensfreiheit im nachfriderizianischen Preußen.…

Bettina von Arnim / Siegmund von Arnim: Bettine von Arnims Briefwechsel mit ihren Söhnen. Da wir uns nun einmal nicht vertragen: Bettine von Arnims...

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783892442417, Gebunden, 714 Seiten, 59.00 EUR
Herausgegeben von Wolfgang Bunzel und Ulrike Landfester. Mit diesem Band wird die dreibändige Edition des Briefwechsels von Bettine von Arnim mit ihren Söhnen Freimund (Band 1), Siegmund (Band 2) und…

Walter Schübler: Anton Kuh. Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835331891, Gebunden, 572 Seiten, 34.90 EUR
Walter Schüblers Biografie porträtiert den extravaganten Lebenskünstler Anton Kuh in all seinen Facetten: den streitbaren Publizisten, der die laufenden Wiener und Berliner Ereignisse mit polemischer…

Habbo Knoch: Grandhotels. Luxusräume und Gesellschaftswandel in New York, London und Berlin um 1900

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835319110, Gebunden, 495 Seiten, 34.90 EUR
Ob als "Wunderding" oder "Existenzform der Heimatlosigkeit": Grandhotels standen vom Beginn der Hochmoderne um 1880 bis über den Ersten Weltkrieg hinaus im Zentrum des gesellschaftlichen Lebens der europäischen…

Andrea Wiegeshoff: Wir müssen alle etwas umlernen. Zur Internationalisierung des Auswärtigen Dienstes der Bundesrepublik Deutschland (1945/51-1969)

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312579, Gebunden, 477 Seiten, 42.00 EUR
Wie keine andere Behörde repräsentierte das Auswärtige Amt Kontinuitätslinien, die aus dem Kaiserreich über die NS-Zeit bis in die Bundesrepublik reichten. Dennoch entwickelte sich ein Auswärtiger Dienst,…

Verena Dohrn / Gerturd Pickhan: Transit und Transformation. Osteuropäisch-Jüdische Migranten in Berlin 1918-1939

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835307971, Kartoniert, 352 Seiten, 29.90 EUR
Seit Ende des 19. Jahrhunderts, vor allem aber Anfang der 1920er Jahre war Berlin für Juden aus Osteuropa Zuflucht und Zwischenstation. Die deutsche Metropole wurde eines der größten Migrationszentren…

Valentina Freimane: Adieu, Atlantis. Erinnerungen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316034, Gebunden, 341 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Lettischen von Matthias Knoll. Die Kindheit der 1922 geborenen Autorin war eine ganz und gar kosmopolitische. Die eine Großmutter sprach Deutsch, die andere Russisch, und ständig pendelte die…