Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Verlag: Wallstein Verlag, Land: Sonstige Länder Asien

Chi-Woo Hwang: Die Schatten der Fische. Gedichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783892449973, Gebunden, 112 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Kang Yeo-Kyu und Uwe Kolbe. "Das Werk von Hwang Chi-Woo ist geeignet, ein Tor zu öffnen, das bisher nur angelehnt stand", heißt es im Nachwort des Lyrikers Uwe Kolbe, der sich…

Yi Munyol: Dem Kaiser!. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835303621, Gebunden, 447 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Mo Seoyoung und Frieder Stappenbeck. Mit spielerischem Ernst umkreist Yi Munyol Fragen von Wahrheit und Erkenntnis, von Täuschung und Lüge, von Ideologie, Verblendung und Geschichte.…

Yi Yun-Gi: Kurve und Gerade. Erzählungen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835302419, Gebunden, 223 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Matthias Augustin und Kyunghee Park. Yi Yun-Gis Erzählungen lassen häufig zwei Welten aufeinanderprallen. Da will beispielsweise jemand, der gerade einen schweren Schicksalsschlag…

Ko Un: Beim Erwachen aus dem Schlaf. Gedichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835301443, Gebunden, 112 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Kim Miy-He und Sylvia Bräsel. Mit einem Vorwort des Autors und einem Nachwort von Sylvia Bräsel. Einer der wichtigsten Dichter Asiens hat eine Auswahl seiner Gedichte zusammengestellt:…

Choi Seung-Ho: Autobiografie aus Eis. Gedichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835309760, Gebunden, 144 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Koreanischen von Kyunghee Park und Kurt Drawert. Der Koreaner Choi Seung-Ho wird oft als Zivilisationskritiker bezeichnet, der den Zerstörungen des industriellen Zeitalters nachfragt. Seine Gedichte…