Ähnliche Bücher

Verlag: Vorwerk 8 Verlag, Sachbuch: Film

Harun Farocki: Nachdruck/Imprint. Texte/Writings. Zur Retrospektive im Westfälischen Kunstverein und im Frankfurter Kunstverein, 2001

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783930916412, Kartoniert, 327 Seiten, 17.38 EUR
Deutsch-Englisch, herausgegeben von Susanne Gaensheimer und Nicolaus Schafhausen. In Zusammenarbeit mit dem Frankfurter Kunstverein, dem Vorwerk 8 Verlag in Berlin und dem Verlag Lukas&Sternberg in New…

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung. Filme, Comics, Theater und andere Aspekte der Populärkultur

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783940384645, Kartoniert, 256 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thekla Dannenberg. Geprägt von den intellektuellen Debatten und ideologischen Gräben der Dreißiger, den Auseinandersetzungen zwischen den kommunistischen Volksfront-Bewegungen…

Serge Daney: Von der Welt ins Bild. Augenzeugenberichte eines Cinephilen

Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783930916269, Gebunden, 287 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Französischen von Christa Blümlinger, Dieter Hornig, Silivia Ronelt. Herausgegeben von Christa Blümlinger. Das vorliegende Buch versammelt Texte, die aus unterschiedlichen Perspektiven die Frage…

Alexander Kluge: In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod. Texte zu Kino, Film, Politik

Vorwerk 8 Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783930916283, Broschiert, 320 Seiten, 19.43 EUR

Wolfgang Beilenhoff (Hg.) / Sabine Hänsgen (Hg.): Der gewöhnliche Faschismus. Ein Werkbuch zum Film von Michail Romm

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783940384126, Kartoniert, 336 Seiten, 24.00 EUR
Michail Romms "Der gewöhnliche Faschismus" (Obyknowenny faschism, SU 1965) ist bis heute eine der zentralen filmischen Auseinandersetzungen mit Nationalsozialismus und Holocaust. Montiert wurde der Film…

Thomas Elsaesser: Das Weimarer Kino - aufgeklärt und doppelbödig

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783930916245, Kartoniert, 356 Seiten, 32.72 EUR
Aus dem Englischen von Michael Wedel. Der Holländer Thomas Elsaesser versucht mit seiner Studie in fünf Kapiteln, einen neuen Blick auf das Weimarer Kino zu werfen. Von Klassikern wie "Das Cabinet des…

Hartmut Bitomsky: Kinowahrheit

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783930916542, Kartoniert, 288 Seiten, 19.00 EUR
Hartmut Bitomsky zählt zu den bekanntesten deutschen Filmemachern, der sich in seinen Dokumentarfilmen, wie "Deutschlandbilder" (1983), "Der VW Komplex" (1989) und zuletzt "B-52" (2001) auf höchst produktive,…

Hanno Loewy: Bela Balazs. Märchen, Ritual und Film

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783930916535, Kartoniert, 430 Seiten, 29.00 EUR
Es war ein ungarischer Autor und "intellektueller Flaneur", der die erste bedeutende deutschsprachige Filmtheorie lieferte: Bela Balazs legte mit "Der sichtbare Mensch" (1924) und "Der Geist des Films"…

Vinzenz Hediger (Hg.) / Patrick Vonderau: Filmische Mittel, industrielle Zwecke. Das Werk des Industriefilms

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783930916825, Kartoniert, 350 Seiten, 19.90 EUR
Während der Dokumentarfilm zumindest den Anspruch nach Wirklichkeit darstellt und erschließt, ist der Industriefilm - ob nun als Herstellungsfilm, als Imagefilm oder als Schulungsfilm für den firmeninternen…

Daniel Illger: Heim-Suchungen. Stadt und Geschichtlichkeit im italienischen Nachkriegskino

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783940384263, Gebunden, 286 Seiten, 19.90 EUR
Der Zweite Weltkrieg hinterließ neben einem Europa in Trümmern auch ein Vakuum an der Stelle jener Ideologien, in deren Zeichen sich die Massengesellschaften bis dahin formiert hatten. Vor diesem Hintergrund…

Sylvie Lindeperg: Nacht und Nebel

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783940384249, Gebunden, 350 Seiten, 19.00 EUR
Der Film "Nuit et Brouillard" ["Nacht und Nebel",1956] von Alain Resnais über das nationalsozialistische KZ-System hat Bilder der Lager erstmals nach dem Krieg international einem großen Publikum vermittelt.…

Alexander Böhnke (Hg.) / Rembert Hüser (Hg.) / Georg Stanitzek (Hg.): Das Buch zum Vorspann. The title is a shot

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783930916726, Gebunden, 184 Seiten, 19.00 EUR
Der Filmvorspann bündelt verschiedene, teilweise heterogene Funktionen: Er dokumentiert die Filmproduktion, adressiert den Zuschauer, führt in die Diegese ein, thematisiert die Vorführsituation, ist Anfangsmarkierung,…