Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Verlag: Vandenhoeck und Ruprecht Verlag

Helmut Korte: Der Spielfilm und das Ende der Weimarer Republik. Ein rezeptionshistorischer Versuch

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 1998
ISBN 9783525207147, Broschiert, 504 Seiten, 44.99 EUR
Zwischen 1930 und 1933 wurden in Deutschland mehrere hundert Spielfilme produziert. Daß diese Filme - neben ihrem unbestreitbaren Unterhaltungscharakter - auch Anteil am öffentlichen Bewußtseins- und…

Matthias Berg: Karl Alexander von Müller. Historiker für den Nationalsozialismus

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783525360132, Gebunden, 572 Seiten, 79.99 EUR
Die erste wissenschaftshistorische Studie zum einflussreichsten deutschen Historiker im Nationalsozialismus erklärt dessen Aufstieg als Erfolg eines hochangesehenen, weil fachlich ausgewiesenen, literarisch…

Dieter Ising: Johann Christoph Blumhardt. Leben und Werk

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783525556429, Gebunden, 423 Seiten, 39.00 EUR
Leben und Werk des pietistischen Seelsorgers und Theologen Johann Christoph Blumhardt (1805-1880) werden anschaulich dargestellt - aufgrund von bekannten Quellen wie Druckwerke, Korrespondenz, Tagebucheinträge,…

Klaus Kempter: Joseph Wulf. Ein Historikerschicksal in Deutschland

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783525369562, Gebunden, 422 Seiten, 64.99 EUR
Der Auschwitz-Überlebende Joseph Wulf (1912 1974) war in den 1950er Jahren der erste, der in Deutschland Bücher zum Holocaust publizierte. Vor einigen Jahren entspann sich um ihn eine Kontroverse über…

Dirk Blasius: Carl Schmitt. Preußischer Staatsrat in Hitlers Reich

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525362488, Kartoniert, 250 Seiten, 30.58 EUR
Die Lebensgeschichte Carl Schmitts ist untrennbar mit der Unheilsgeschichte des Nationalsozialismus verknüpft. In seinem Werk hat er die Signale seiner Epoche aufgenommen und selbst Signale gesetzt. Die…

Aribert Reimann: Dieter Kunzelmann. Avantgardist, Protestler, Radikaler

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783525370100, Gebunden, 392 Seiten, 29.90 EUR
Die Biografie des Kommune I-Gründers Dieter Kunzelmann verbindet die Erfahrungen einer Jugend in der fränkischen Provinz mit der Geschichte der subversiven Avantgarde um 1960, der so genannten "Kulturrevolution"…

Manfred Gailus: Mir aber zerriss es das Herz. Der stille Widerstand der Elisabeth Schmitz

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783525550083, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Sie hatte 1935 die anonyme Denkschrift verfasst, mit der die Kirche zum öffentlichen Einspruch gegen antijüdische Hetze, Boykott und Verfolgung aufgerufen wurde. Immer wieder redete sie den Kirchenoberen…

David Thimme: Percy Ernst Schramm und das Mittelalter. Wandlungen eines Geschichtsbildes. Diss.

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783525360682, Gebunden, 670 Seiten, 39.90 EUR
Percy Ernst Schramm ist einer der bedeutendsten Historiker Deutschlands. Sein vielschichtiges Leben in Wissenschaft, Gesellschaft und Politik sowie die unverminderte Attraktivität seiner wissenschaftlichen…

Timo Hoyer: Im Getümmel der Welt. Alexander Mitscherlich - ein Porträt

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783525404089, Gebunden, 623 Seiten, 39.90 EUR
Alexander Mitscherlich, der im September 2008 hundert Jahre alt geworden wäre, gehörte zu den prägernden Intellektuellen der frühen Bundesrepublik. Als Mediziner und Wissenschaftler trug er dazu bei,…

Kurt Nowak / Otto Gerhard Oexle (Hg.): Adolf von Harnack (1851-1930). Theologe, Historiker, Wissenschaftspolitiker

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525354773, Gebunden, 440 Seiten, 47.04 EUR
Adolf von Harnack war ein herausragender Repräsentant der deutschen Wissenschaft im Kaiserreich und in der Weimarer Republik. Seine Wirkung ging weit über sein Fach, die protestantische Theologie, hinaus…

Jan Eike Dunkhase: Werner Conze. Ein deutscher Historiker im 20. Jahrhundert

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783525370124, Gebunden, 378 Seiten, 39.90 EUR
Werner Conze (1910-1986) zählt zu den bedeutendsten, aber auch umstrittensten deutschen Historikern im 20. Jahrhundert. Mit seinen sozial- und begriffsgeschichtlichen Pionierleistungen trug er nach 1945…

Matthias Kuzina: Der amerikanische Gerichtsfilm. Justiz, Ideologie, Dramatik

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783525207932, Kartoniert, 336 Seiten, 39.88 EUR
Matthias Kuzina unterzieht amerikanische Gerichtsfilme aus den letzten fünfzig Jahren einer kritischen, interdisziplinär angelegten Analyse. In diesem äußerst populären Genre werden bevorzugt reale Justizirrtümer…