Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Verlag: Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Epoche: Antike

Michael Jung: Marathon und Plataiai. Zwei Perserschlachten als lieux de memoire im antiken Griechenland

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783525252635, Gebunden, 427 Seiten, 69.90 EUR
Nach der Schlacht von Marathon soll ein Bote mit der Siegesbotschaft nach Athen gelaufen sein, dort die frohe Nachricht verkündet haben und im selben Moment tot zusammengebrochen sein - eine antike Legende,…

Egon Flaig: Historische Semantik, Band 1: Ritualisierte Politik. Zeichen, Gesten und Herrschaft im Alten Rom

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783525367001, Gebunden, 289 Seiten, 36.90 EUR
Weshalb knieten und weinten Senatoren vor politischen Gegnern? Warum entblößten sie ihre Narben? An welche Wertvorstellungen appellierten diese Gesten? In welchen Situationen wirkten sie, in welchen nicht?…

Othmar Keel: Die Geschichte Jerusalems und die Entstehung des Monotheismus. Orte und Landschaften der Bibel: Band 4/1. Ein Handbuch...

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783525501771, Gebunden, 1384 Seiten, 149.00 EUR
2 Teilbände mit 725 Abbildungen. Jede Kultur erbringt spezielle Leistungen. Die griechische glänzte durch Kunst, Wissenschaft und Philosophie, die römische durch Politik, Recht und Bautechnik. Der Beitrag…

Marie Theres Fögen: Römische Rechtsgeschichten. Über Ursprung und Evolution eines sozialen Systems

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783525353882, Gebunden, 240 Seiten, 28.00 EUR
Seit Jahrhunderten greift die Rechtsgeschichte für die Anfänge des institutionalisierten Rechtswesens auf selbstgeschaffene Mythen zurück. Der Entschlüsselung dieser Ursprungsmythen ist Marie Theres Fögens…

Gustav Adolf Lehmann: Ansätze zu einer Theorie der griechischen Bundesstaates bei Aristoteles und Polybios

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525825143, Gebunden, 117 Seiten, 34.77 EUR
Die von den klassischen antiken Autoren überlieferten Zeugnisse zur Geschichte der Bundesstaaten des griechischen Altertums standen den Denkern des 17. und 18. Jahrhunderts Modell für die Grundzüge eines…

Dominik Perler / Ulrich Rudolph: Occasionalismus. Theorien der Kausalität im arabisch-islamischen und im europäischen Denken. Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Göttingen,...

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783525825075, Gebunden, 278 Seiten, 63.40 EUR
Thomas von Aquin reagierte im 13. Jahrhundert als erster europäischer Theologe auf den Occasionalismus, der sich im arabisch-islamischen Denken vom 8. bis zum 12. Jahrhundert entwickelte, und begann…

Luigi Capogrossi Colognesi: Max Weber und die Wirtschaft der Antike

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525825310, Gebunden, 432 Seiten, 99.00 EUR
Aus dem Italienischen von Brigitte Szabo-Bechstein.