Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Verlag: Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Sachbuch: Politik

Friedrich Jaeger: Amerikanischer Liberalismus und zivile Gesellschaft. Perspektiven sozialer Reform zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Habilitations-Schrift, Bürgertum

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525356845, Kartoniert, 468 Seiten, 64.00 EUR
Im Mittelpunkt der Studie stehen die USA des frühen 20. Jahrhunderts. Friedrich Jaeger untersucht die Transformationskrisen und Umbrucherfahrungen in den USA aus der Perspektive der Intellektuellen, die…

Christoph Nonn: Die Ruhrbergbaukrise. Entindustrialisierung und Politik 1958-1969. Habil.

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525351642, Kartoniert, 422 Seiten, 44.00 EUR
Das Ende des Industriezeitalters in Deutschland wurde an der Ruhr eingeläutet. Seit den späten fünfziger Jahren ging im Bergbau, einem der Leitsektoren der deutschen Wirtschaft, binnen eines Jahrzehnts…

Alexander Nützenadel: Stunde der Ökonomen. Wissenschaft, Politik und Expertenkultur in der Bundesrepublik 1949-1974

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525351499, Kartoniert, 427 Seiten, 49.90 EUR
Nützenadel untersucht die Rolle der Ökonomen in der Bundesrepublik von ihrer Gründung bis zur Ölkrise von 1974 und erklärt, warum und wie die Ökonomie in den Nachkriegsjahrzehnten zur Leitwissenschaft…

Judith Michel: Willy Brandts Amerikabild und -politik 1933-1992. Dissertation

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783899716269, Gebunden, 564 Seiten, 67.90 EUR
Willy Brandt wurde von Zeitgenossen oft als amerikanisierter Politiker wahrgenommen, der mit seinem »Kennedy-Lächeln« die Herzen seiner Gesprächspartner gewann. Begegnete der junge, sozialistisch geprägte…

Robert Zwarg: Die Kritische Theorie in Amerika. Das Nachleben einer Tradition

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783525370483, Gebunden, 464 Seiten, 60.00 EUR
In kaum einem Land außerhalb Deutschlands wurde die Kritische Theorie so intensiv gelesen wie in Amerika. Für die Übersetzung, Verbreitung und Diskussion der Schriften Theodor W. Adornos, Max Horkheimers,…

Gerhard Besier / Gerhard Lindemann: Im Namen der Freiheit. Die amerikanische Mission

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783525367346, Gebunden, 415 Seiten, 19.90 EUR
Mit 14 Abbildungen und 1 Karte. Was sind die Voraussetzungen von Freiheit, wodurch wird sie bedroht? Welcher Impulse bedarf eine Gesellschaft, um Freiheit zu erreichen und immer wieder neu abzusichern?…

Angelika Dörfler-Dierken: Luthertum und Demokratie. Deutsche und amerikanische Theologen des 19. Jahrhunderts

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525551837, Gebunden, 448 Seiten, 70.56 EUR
Hatten deutsche Lutheraner deshalb ein gespanntes Verhältnis zur Demokratie, weil sie durch die politische Ethik Luthers dafür prädestiniert waren? Die Autorin analysiert den Einfluß politischer Rahmenbedingen…

Mike Schmeitzner: Im Schatten der FDJ. Die 'Junge Union' in Sachsen 1945-1950

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783899712018, Kartoniert, 315 Seiten, 32.90 EUR
Mit einem autobiographischen Essay von Wolfgang Marcus. Zwischen 1946 und 1989 existierte in der Sowjetisch Besetzten Zone Deutschlands (SBZ) und in der DDR nur eine Einheitsjugendorganisation - die…

Frank-Rutger Hausmann: Auch im Krieg schweigen die Musen nicht. Die Deutschen Wissenschaftlichen Institute im Zweiten Weltkrieg

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525353578, Gebunden, 400 Seiten, 42.00 EUR
Am 6. April 1940 wurde in Bukarest das erste Deutsche Wissenschaftliche Institut (DWI) eröffnet, dem schon bald Schwesterinstitute in fast allen europäischen Hauptstädten folgten. Damit wurde eine neue…

Dietrich Beyrau (Hg.): Im Dschungel der Macht. Intellektuelle Professionen unter Stalin und Hitler

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen - Zürich 2000
ISBN 9783525362440, Kartoniert, 400 Seiten, 53.17 EUR
Welche Ähnlichkeiten gab es zwischen den Regimen Hitlers und Stalins? Um diese Frage kreiste nicht nur der Streit vieler Wissenschaftler Ende der achtziger Jahre, immer wieder waren und sind sie auch…

Karl-Heinrich Pohl (Hg.): Politiker und Bürger. Gustav Stresemann und seine Zeit

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783525362631, Broschiert, 311 Seiten, 25.00 EUR
Gustav Stresemann, Reichstagsabgeordneter ab 1907, 1923 Reichskanzler und bis zu seinem Tod 1929 Außenminister der Weimarer Republik, gehört zu den wenigen deutschen Politikern, die dem ersten Drittel…

Jens Hacke: Philosophie der Bürgerlichkeit. Die liberalkonservative Begründung der Bundesrepublik

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783525368428, Gebunden, 323 Seiten, 39.90 EUR
Die Ideengeschichte der Bundesrepublik besitzt eine nachträgliche intellektuelle Begründung. Sie ist sichtbar in einer bürgerlichen Haltung, die sich mit dem westdeutschen Staat in seinen Grundsätzen…