Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Verlag: Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Sachbuch: Politik, Epoche: 19. Jahrhundert

Peter Pulzer: Die Entstehung des politischen Antisemitismus in Deutschland und Österreich 1867-1914

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783525369548, Gebunden, 381 Seiten, 29.90 EUR
Der Historiker Peter G. J. Pulzer verfolgt in diesem Klassiker der Antisemitismusforschung die Entstehung und Entwicklung der antisemitischen Bewegungen in Deutschland und Österreich. Bereits zwischen…

Dieter Gosewinkel: Einbürgern und Ausschließen. Die Nationalisierung der Staatsangehörigkeit vom Deutschen Bund bis zur Bundesrepublik Deutschland

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525351659, Gebunden, 472 Seiten, 47.04 EUR
Mit dem Instrument der Staatsangehörigkeit konnte der Nationalstaat bestimmen, wer zur Nation gehörte und wer nicht. Das Buch zeigt, wie sich die Politik der Einbürgerung und des Ausschlusses in den letzten…

Kurt Nowak / Otto Gerhard Oexle (Hg.): Adolf von Harnack (1851-1930). Theologe, Historiker, Wissenschaftspolitiker

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525354773, Gebunden, 440 Seiten, 47.04 EUR
Adolf von Harnack war ein herausragender Repräsentant der deutschen Wissenschaft im Kaiserreich und in der Weimarer Republik. Seine Wirkung ging weit über sein Fach, die protestantische Theologie, hinaus…

Frank Uekötter: Deutschland in Grün. Eine zwiespältige Erfolgsgeschichte

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783525300572, Gebunden, 294 Seiten, 30.00 EUR
Atomausstieg, erneuerbare Energie, mitgliederstarke Umweltverbände - die ökologischen Errungenschaften der Bundesrepublik sind international anerkannt. Weniger bekannt ist der gewundene Weg zum grünen…

Stine Marg / Franz Walter: Von der Emanzipation zur Meritokratie. Betrachtungen zur 150-jährigen Geschichte von Arbeiterbewegung, Linksintellektuellen und sozialer Demokratie

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783525380017, Taschenbuch, 160 Seiten, 19.99 EUR
150 Jahre Sozialdemokratie: Der Band wirft Schlaglichter auf die turbulente Geschichte der SPD von Lasalle bis Steinbrück. 2013 feiert die Sozialdemokratische Partei Deutschlands ihr 150-jähriges Bestehen.…

Oliver Trevisiol: Die Einbürgerungspraxis im Deutschen Reich 1871-1945

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783899713039, Gebunden, 237 Seiten, 38.90 EUR
Das Deutsche Reich war seit den 1890er Jahren ein Einwanderungsland. Dabei lagen die Einbürgerungsraten im Kaiserreich und der Weimarer Republik wesentlich höher als in der Bundesrepublik. Die vorliegende…

Angelika Dörfler-Dierken: Luthertum und Demokratie. Deutsche und amerikanische Theologen des 19. Jahrhunderts

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525551837, Gebunden, 448 Seiten, 70.56 EUR
Hatten deutsche Lutheraner deshalb ein gespanntes Verhältnis zur Demokratie, weil sie durch die politische Ethik Luthers dafür prädestiniert waren? Die Autorin analysiert den Einfluß politischer Rahmenbedingen…

Jacob L. Talmon: Die Geschichte der totalitären Demokratie. 3 Bände

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783525310120, Gebunden, 1746 Seiten, 175.00 EUR
Herausgegeben von Prof. Dr. Uwe Backes. Die Trilogie des aus Polen stammenden, bis zu seinem Tod viele Jahre lang in Jerusalem lehrenden Historikers Jacob L. Talmon (1916-1980) zur Geschichte der "totalitären…