Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Verlag: Urs Engeler Editor, Stichwort: Schweiz

Renato P. Arlati: An E.. Alle Gedichte

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2005
ISBN 9783905591958, Gebunden, 84 Seiten, 17.00 EUR
Es ist still geworden um Renato P. Arlati. Es ist still geworden um einen Autor, der mit seinen kleinen, leisen Prosastücken nie zu den Lauten im Land gehört hat - wohl aber zu jenen, deren Stimme weit…

Anton Bruhin: Spiegelgedichte. und weitere Palindrome 1991-2002

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2003
ISBN 9783905591620, Gebunden, 179 Seiten, 23.00 EUR
Während 11 Jahren, zwischen den beiden Palindromjahren 1991 und 2002, hat Anton Bruhin Palindrome geschrieben, deren virtuose Sammlung hier vorliegt: die Palette reicht von würzigen Vierzeilern und stattlichen…

Urs Allemann: schoen! schoen!. Gedichte

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2003
ISBN 9783905591606, Gebunden, 71 Seiten, 17.00 EUR
Nach den Oden in seinem "Holder die Polder" versammelt Urs Allemann in "sch?n! sch?n!" zur Mehrzahl englische, französische und italienische Sonette neben einigen Gesängen, Elegien und auch ganz freien…

Michael Stauffer: Gartenproletarier. Ein Hörstück

Cover
Urs Engeler Editor, 2001
ISBN 9783905591354, CD, 15.00 EUR
47 Minuten. Regie: Claude Pierre Salmony. Mit Textplakat. Mitmacher sein oder alterndes Aussteigerwrack? Die konfektionierten Lebensentwürfe lassen nichts, die Gegenmodelle nur wenig von uns übrig, und…

Kurt Aebli: Der Unvorbereitete

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2009
ISBN 9783938767672, Gebunden, 134 Seiten, 17.00 EUR
Der ins Herz getroffene Punkt: so lautete der Titel des Buches, dessen Erfolg Kurt Aeblis Ruf ("bekanntester Unbekannter der Schweizer Literatur") bestätigte und zugleich widerlegte. Der neue Erzählband…

Noelle Revaz: Von wegen den Tieren. Roman

Urs Engeler Editor, Basel 2004
ISBN 9783905591811, Gebunden, 312 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Französischen von Andreas Münzner. "Von wegen den Tieren" ist der Monolog von Paul, der von seinen Tieren, der Frau, die er Vulva nennt, einigen namenlosen Kindern und dem Leben auf dem Hof erzählt.…

Kurt Aebli: Der ins Herz getroffene Punkt

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2005
ISBN 9783905591873, Gebunden, 150 Seiten, 17.00 EUR
Einleitung (Gerücht) ist der oben stehende Text überschrieben. Mit diesem Gestus erzählt Kurt Aebli in kurzen Fragmenten und punktuellen Reflexionen vom Leben und Denken seines alter ego, des Dichters…

Felix Philipp Ingold: Wortnahme. Jüngste und frühere Gedichte

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2005
ISBN 9783905591972, Gebunden, 544 Seiten, 34.00 EUR
Zur einen Hälfte bringt der Band neue Gedichte aus den vergangenen drei Jahren (also seit dem letzten, viel beachteten Lyrikbuch "Jeder Zeit andere Gedichte", 2002); zur anderen Hälfte versammelt er…

Arno Camenisch: Der letzte Schnee. Roman

Cover
Urs Engeler Editor, Holderbank 2018
ISBN 9783906050355, Gebunden, 104 Seiten, 19.00 EUR
Ein Winter in den Bündner Bergen. Was tun, wenn der große Schnee ausbleibt - und mit ihm die Gäste? Paul und Georg stehen wie jedes Jahr an ihrem alten Schlepplift, so schnell bringt den ordentlichen…

Jürg Laederach: In Hackensack - Vier minimale Stücke

Urs Engeler Editor, Basel 2003
ISBN 9783905591651, Gebunden, 144 Seiten, 17.00 EUR
Jürg Laederach, der Meister des Nicht-Realismus, legt hier vier neue minimale Stücke vor, so schwarz wie die Tasten des Klaviers von Thelonious Monk aus dem Titelstück, schwarz wie das Dunkel unter der…

Urs Allemann: im kinde schwirren die ahnen. 52 gedichte

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2008
ISBN 9783938767399, Gebunden, 51 Seiten, 21.00 EUR
Mit Audio-CD. "Wie kann", fragt Urs Allemann, "unter Bedingungen irreversiblen Leierverlusts vielleicht trotzdem so etwas wie Lyrik gemacht werden?" 2 x 26 Versuche einer Antwort auf diese Frage enthält…

Urs Allemann: Holder die Polder. Oden, Elegien, Andere

Cover
Urs Engeler Editor, Weil am Rhein 2001
ISBN 9783905591187, Kartoniert, 96 Seiten, 14.83 EUR
Nach Klopstock, nach Hölderlin und nach 200 Jahren ohne, sind hier wieder Oden zu lesen, in wüster Zerstückelung und doch in bester Ordnung auch: die Teile eines Sprach- wie Körpers, gestückelt und verteilt…