Ähnliche Bücher

Ursula Muscheler: Haus ohne Augenbrauen. Architekturgeschichten aus dem 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406548017, Kartoniert, 255 Seiten, 12.95 EUR
Mit 25 Abbildungen. Das 20. Jahrhundert war auch in der Architektur das Jahrhundert der Experimente, des ständigen Neubeginns, der sich wandelnden Visionen für eine bessere Zukunft. Die neuen Bauten…
Verlag: Theologischer Verlag Zürich, Sachbuch: Religion / Esoterik

Marianne Jehle-Wildberger: Das Gewissen sprechen lassen. Die Haltung der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St. Gallen zum Kirchenkampf, zur Flüchtlingsnot...

Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2001
ISBN 9783290172336, Broschiert, 150 Seiten, 17.80 EUR
Diese allgemeinverständliche historische Studie untersucht, wie die Evangelisch-reformierte Kirche St. Gallen und einzelne ihr nahestehende St. Galler Persönlichkeiten auf die durch den Nationalsozialismus…

Uwe Wolff: Das Geheimnis ist mein. Walter Nigg - eine spirituelle Biografie und theologische Werkmonographie

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2009
ISBN 9783290175092, Gebunden, 516 Seiten, 44.00 EUR
Walter Nigg (1903-1988) gehört zu den herausragenden Gestalten unter den Schweizer Theologen des 20. Jahrhunderts. In vielfältiger Weise hat er das spirituelle und politische Leben seiner Zeit kommentiert…

Wolfgang Schildmann: Karl Barths Träume. Zur verborgenen Psychodynamik seines Werkes

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2006
ISBN 9783290173531, Kartoniert, 288 Seiten, 22.50 EUR
Karl Barth hat mit seiner Theologie des Wortes Gottes ein auf die "Sache" hin angelegtes und "klassisch" dogmatisch konstruiertes Werk hinterlassen. Trotz der damit verbundenen Distanz zu allem Subjektiven…

Karl Barth: Karl Barth: Briefe des Jahres 1933

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2004
ISBN 9783290173180, Paperback, 683 Seiten, 30.00 EUR
Herausgegeben von den Karl Barth-Forschungsstelle Göttingen unter der Leitung von Eberhard Busch. Das Jahr 1933 mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten war für den damaligen Bonner Theologieprofessor…

Eberhard Busch: Karl Barths Lebenslauf. Nach seinen Briefen und autobiografischen Texten. Unveränderte Neuauflage

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2005
ISBN 9783290173043, Gebunden, 555 Seiten, 30.00 EUR
Eberhard Buschs große Biografie ist nicht nur eine gut lesbare Darstellung des Lebens von Karl Barth, sondern auch eine Einführung in dessen umfangreiches Werk. Nachdem es seit einiger Zeit vergriffen…

Michael Beintker (Hg.) / Christian Link (Hg.) / Michael Trowitzsch (Hg.): Karl Barth in Deutschland (1921-1935). Aufbruch - Klärung - Widerstand. Beiträge zum Internationalen Symposion vom 1.-4. Mai...

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2005
ISBN 9783290173449, Gebunden, 506 Seiten, 40.00 EUR
Die Beiträge sind dem werkgeschichtlich markanten Zeitabschnitt zwischen Barths Berufung nach Göttingen und seiner Vertreibung durch die Nationalsozialisten aus Deutschland gewidmet. Unter Barths Einfluss…

Karl Barth / Charlotte von Kirschbaum: Karl Barth Gesamtausgabe. Band 45. Karl Barth - Charlotte von Kirschbaum: Briefwechsel. Band 1: 1925-1935

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2008
ISBN 9783290174361, Gebunden, 450 Seiten, 100.00 EUR
Herausgegeben von Rolf-Joachim Erler. Im Sommer 1925 begegnete Karl Barth der Münchner Krankenschwester Charlotte von Kirschbaum, die dann für mehr als 40 Jahre die engste Begleiterin seines Lebens und…

Eduard Thurneysen: 'Das Römerbriefmanuskript habe ich gelesen'. Eduard Thurneysens gesammelte Briefe und Kommentare aus der Entstehungszeit von Karl Barths...

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2015
ISBN 9783290178390, Gebunden, 250 Seiten, 39.90 EUR
Im Vorwort zu seinem epochalen 'Römerbrief' (1922) schrieb Karl Barth, Eduard Thurneysen habe 'das ganze im Entstehen begriffene Manuskript gelesen, begutachtet, und sich durch Einschaltung zahlreicher…

Suzanne Selinger: Charlotte Kirschbaum und Karl Barth. Eine biografisch-theologiegeschichtliche Studie

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2004
ISBN 9783290172428, Kartoniert, 250 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Reinhard Brenneke. Charlotte von Kirschbaum war nicht nur Karl Barths Sekretärin, sondern seine engste Mitarbeiterin und Lebensgefährtin während mehr als 30 Jahren. Dieses Buch…

Karl Barth: Karl Barth Gesamtausgabe. Band 49. Vorträge und kleinere Arbeiten 1930-1933

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2014
ISBN 9783290177089, Gebunden, 676 Seiten, 115.00 EUR
Von der "Not der evangelischen Kirche" zur "Theologischen Existenz heute": Der neue Band der Gesamtausgabe enthält einige der bedeutendsten Aufsätze Karl Barths. Die Edition der Texte aus der Endphase…

Wolf Krötke: Karl Barth und der 'Kommunismus'. Erfahrungen mit einer Theologie der Freiheit in der DDR

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2013
ISBN 9783290176686, Kartoniert, 86 Seiten, 19.20 EUR
Karl Barth beunruhigt auch über 40 Jahre nach seinem Tod noch die Gemüter in der Schweiz und in Deutschland. Dass er ein Theologe von grossem Format war, müssen ihm selbst seine entschiedenen Gegner zubilligen.…

Jan Milic Lochmann: Wahrheitssuche und Toleranz. Lebenserinnerungen eines ökumenischen Grenzgängers

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2002
ISBN 9783290172381, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
Mit zahlreichen Fotos. Aus dem Tschechischen übersetzt von Rudolf Bohren. Jan Milic Lochmans Lebensweg führte über Böhmen und Prag nach New York und schliesslich Basel, wo er Professor der Theologie und…