Ähnliche Bücher

Reinhold Schlötterer: Der Komponist Palestrina. Grundlagen, Erscheinungsweisen und Bedeutung seiner Musik

Cover
Wißner Verlag, Augsburg 2002
ISBN 9783896393432, Kartoniert, 321 Seiten, 30.00 EUR
Mit 150 Notenbeispielen. Ziel des Buches ist es, ein aus heutiger Sicht gültiges Bild von der Musik Palestrinas zu umreißen. Nach einem kurzen biografischen Überblick werden einzelne Aspekte der Komposition…
Verlag: Suhrkamp Verlag

Manfred Hardt: Geschichte der italienischen Literatur. Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518399613, Kartoniert, 906 Seiten, 20.00 EUR
Von Dante, Boccaccio und Ariosto bis Svevo, Eco und Ungaretti, von der sizilianischen Minnelyrik bis zur Neoavanguardia spannt Manfred Hardt, der einer der führenden Romanisten Deutschlands war, den Bogen…

Fraucke Gewecke: Christoph Kolumbus. Leben, Werk, Wirkung.

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518182147, Geheftet, 153 Seiten, 17.95 EUR
Schon zu Lebzeiten hat Christoph Kolumbus an seiner eigenen Legende gestrickt, doch dass er eine "Neue Welt" betreten hatte, sollte der "Entdecker" Amerikas nie erfahren.Als Held und Heiliger verehrt,…

Michael Giesecke: Der Buchdruck in der frühen Neuzeit. Eine historische Fallstudie über die Durchsetzung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584569, Kartoniert, 957 Seiten, 39.90 EUR
Mit CD-Rom. Mit dieser Sonderausgabe wird ein Klassiker der modernen Mediengeschichte und -theorie wieder zugänglich gemacht. Die Konzepte "Kultur als 'Informationsgesellschaft'" und "Kulturgeschichte…

Theodor W. Adorno: Kranichsteiner Vorlesungen. Nachgelassene Schriften. Abteilung IV: Vorlesungen: Band 17

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518585979, 600 Seiten, 59.95 EUR
Herausgegeben von Klaus Reichert und Michael Schwarz. Mit einer DVD. Seit 1950 nahm Theodor W. Adorno regelmäßig an den "Internationalen Ferienkursen für Neue Musik" in Schloss Kranichstein bei Darmstadt…

Elena Ferrante: Meine geniale Freundin. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425534, Gebunden, 422 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Italienischen von Karin Krieger. Sie könnten unterschiedlicher kaum sein und sind doch unzertrennlich, Lila und Elena, schon als junge Mädchen beste Freundinnen. Und sie werden es ihr ganzes Leben…

Elena Ferrante: Die Geschichte der getrennten Wege. Band 3 der Neapolitanischen Saga. Erwachsenenjahre

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518425756, Gebunden, 540 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Italienischen von Karin Krieger. Es sind die turbulenten siebziger Jahre und die beiden inzwischen erwachsene Frauen. Lila ist Mutter geworden und hat sich befreit und alles hingeworfen - den…

Matteo Strukul: Mila. Thriller

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518467480, Kartoniert, 205 Seiten, 8.99 EUR
Aus dem Italienischen von Ingrid Ickler. Norditalien im Würgegriff des organisierten Verbrechens. Nichts und niemand scheint der lokalen Triade und der mit ihr verfeindeten Mafia etwas anhaben zu können.…

Pietro Bartolo / Lidia Tilotta: An das Leid gewöhnt man sich nie. Salztränen. Mein Leben als Arzt auf Lampedusa

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518468005, Kartoniert, 170 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Italienischen von Barbara Kleiner. Lampedusa ist der Schauplatz einer der großen menschlichen Katastrophen unserer Zeit. Und Pietro Bartolo ist zum heldenhaften Symbol der Insel geworden. Dies…

Elena Esposito: Soziales Vergessen. Formen und Medien des Gedächtnisses der Gesellschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518291573, Taschenbuch, 419 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Italienischen von Alessandra Corti. Mit einem Vorwort von Jan Assmann. Unsere Gesellschaft hat den traditionellen Sinn von Gedächtnis der antiken und vormodernen Gesellschaften verloren: die Vorstellung,…

Giorgio Agamben: Homo sacer. Souveräne Macht und bloßes Leben

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518120682, Kartoniert, 200 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Italienischen von Hubert Thüring. Der homo sacer ist die Verkörperung einer archaischen römischen Rechtsfigur: Zwar durfte er straflos getötet, aber nicht geopfert werden, was auch seine Tötung…

Guiseppe Ferrandino: Respekt. Oder Pino Pentecoste gegen die Maulhelden. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412855, Gebunden, 140 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Italienischen von Max Looser. Mit einem Nachwort von Andrea Camilleri. Der neapolitanische Detektiv Pino Pentecoste redet eher, als daß er handelt, und wenn er schon handelt, dann gezwungenermaßen.…

Giorgio Agamben: Das Offene. Der Mensch und das Tier

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518124413, Taschenbuch, 120 Seiten, 7.00 EUR
Aus dem Italienischen von Stefan Monhardt. In diesem dichten, aus Einzelbetrachtungen aufgebauten Essay fährt Giorgio Agamben in seiner Befragung des Lebensbegriffs, wie sie zuletzt in "Homo sacer" und…