Ähnliche Bücher

Thomas von Aquin: Quaestiones Disputatae. Vollständige Ausgabe der Quaestiones in deutscher Übersetzung. 13 Bände

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783787319008, Gebunden
Herausgegeben von Rolf Schönberger. Thomas von Aquin ist der Denker des Mittelalters, der die am längsten anhaltende Orientierung geboten, die intensivsten historischen Interessen auf sich gezogen und…
Verlag: Suhrkamp Verlag, Stichwort: Hegel, Georg Wilhelm Friedrich

Giorgio Agamben: Die Sprache und der Tod. Ein Seminar über den Ort der Negativität

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518124680, Taschenbuch, 179 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Italienischen von Andreas Hiepko. Obgleich die abendländische Philosophie seit jeher den Menschen als sowohl sprechendes wie sterbliches Wesen bestimmt, ist nach Heidegger "das Wesensverhältnis…

Giorgio Agamben: Die Zeit, die bleibt. Ein Kommentar zum Römerbrief. Referenzstellen aus paulinischen Texten

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518124536, Broschiert, 234 Seiten, 11.00 EUR
Griechisch-Deutsch. Aus dem Italienischen von Davide Giurato. Wenn es zutrifft, dass jedes Werk aus der Vergangenheit nur in bestimmten Momenten seiner Geschichte zu seiner ganzen Lesbarkeit gelangt,…

Dieter Henrich: Grundlegung aus dem Ich. Untersuchungen zur Vorgeschichte des Idealismus. Tübingen - Jena 1790- 1794. Zwei Bände

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518583845, Gebunden, 1740 Seiten, 85.00 EUR
Zum Jubiläum von Immanuel Kants 200. Todestag erscheint Dieter Henrichs umfassende Rekonstruktion der Vorgeschichte des Deutschen Idealismus, die ein Ereignis der Philosophiegeschichtsschreibung ist:…

Hegels Erbe. und die theoretische Philosophie der Gegenwart

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518292990, Kartoniert, 434 Seiten, 15.00 EUR
Herausgegeben von Christoph Halbig, Michael Quante und Ludwig Siep. Hegels theoretische Philosophie erlebt gegenwärtig eine Renaissance: Galt sie lange und gerade in der Analytischen Philosophie als…

Jürgen Habermas: Wahrheit und Rechtfertigung. Philosophische Aufsätze

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783518582725, gebunden, 333 Seiten, 29.65 EUR
Das Buch gibt es auch kartoniert für 34,00 DM. Inhalt: Einleitung 1. Hermeneutische und analytische Philosophie. Zwei komplementäre Spielarten der linguistischen Wende 2. Rationalität der Verständigung.…

John Rawls: Geschichte der Moralphilosophie. Hume, Leibnitz, Kant, Hegel

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518583562, Gebunden, 486 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Joachim Schulte. Endlich liegt nun das Manuskript, das als Mitschrift unter der Hand zirkulierte und einen fast mythischen Ruf hatte, als Buch vor: John Rawls' Geschichte der…

Axel Honneth: Anerkennung. Eine europäische Ideengeschichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518587133, Gebunden, 238 Seiten, 25.00 EUR
In seinem neuen Buch rekonstruiert Axel Honneth die Idee der Anerkennung in der Vielfalt der Bedeutungen, die sie seit Beginn der Moderne in Europa angenommen hat. Mit Blick auf drei wirkmächtige europäische…

Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Hegels Phänomenologie des Geistes. Ein kooperativer Kommentar zu einem Schlüsselwerk der Moderne

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518294765, Kartoniert, 690 Seiten, 18.00 EUR
Herausgegeben von Wolfgang Welsch. Vor 200 Jahren erschien Hegels Phänomenologie des Geistes, die zu einem Schlüsseltext der modernen Philosophie wurde. Der Band würdigt den Gang der Phänomenologie des…

Franz Rosenzweig: Hegel und der Staat

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518295410, Taschenbuch, 582 Seiten, 18.00 EUR
Herausgegeben von Frank Lachmann. Mit einem Nachwort von Axel Honneth. Franz Rosenzweig entwickelte sein "Neues Denken", dessen Entdeckung in der zeitgenössischen Philosophie gerade erst begonnen hat,…

Slavoj Zizek: Zizek's Jokes. Treffen sich zwei Hegelianer ...

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518465653, Taschenbuch, 158 Seiten, 7.00 EUR
Aus dem Englischen von Frank Born. Žižek ist Kult. Das Enfant terrible unter den linken Theoretikern ist für steile Thesen und gewagten Humor bekannt. Nun liegt ein Band mit seinen besten Witzen vor.…

Slavoj Zizek: Weniger als nichts. Hegel und der Schatten des dialektischen Materialismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518585993, Gebunden, 1408 Seiten, 49.95 EUR
Aus dem Englischen von Frank Born. Seit zwei Jahrhunderten operiert die westliche Philosophie im Schatten von Hegel. Es ist ein sehr langer Schatten, und jede neue Philosophengeneration ersinnt seither…

Axel Honneth: Das Recht der Freiheit. Grundriss einer demokratischen Sittlichkeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518585627, Gebunden, 628 Seiten, 34.90 EUR
Die Theorie der Gerechtigkeit gehört zu den am intensivsten bestellten Feldern der zeitgenössischen Philosophie. Allerdings haben die meisten Gerechtigkeitstheorien ihr hohes Begründungsniveau nur um…