Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Verlag: Suhrkamp Verlag, Stichwort: Österreich

Thomas Bernhard: Gesammelte Prosa. Werke, Band 14

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518415146, Gebunden, 320 Seiten, 39.90 EUR
Herausgegeben von Martin Huber und Wendelin Schmidt-Dengler.

Thomas Bernhard: Verstörung. Werke, Band 2

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518415023, Gebunden, 250 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Martin Huber und Wendelin Schmidt-Dengler.

Thomas Bernhard: Thomas Bernhard: Erzählungen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518188231, Taschenbuch, 171 Seiten, 7.67 EUR
Kommentar von Hans Höller

Norbert Gstrein: Die englischen Jahre. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783518410639, gebunden, 389 Seiten, 20.35 EUR
Die "Arandora Star", ein ehemaliger Luxusdampfer unter britischer Flagge, wird 1940 auf ihrem Weg nach Neufundland torpediert und versenkt. An Bord über tausend Internierte, sogenannte feindliche Ausländer,…

Thomas Bernhard: Auslöschung. Ein Zerfall

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1996
ISBN 9783518390580, Taschenbuch, 651 Seiten, 15.00 EUR
"Auslöschung" ist Thomas Bernhards letzter großer Roman. Es ist die Niederschrift des Erzählers Franz-Josef Murau, der über den Ort seiner Herkunft schreibt, um ihn auszulöschen. Dieser Herkunftskomplex…

Robert Schindel: Immernie. Gedichte vom Moos der Neunzigerhöhlen

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121559, Taschenbuch, 80 Seiten, 8.13 EUR
Lieder, Elegien, Sonette, Balladen, Scherzi, entstanden am Ufer des Tiber, in Berlin, Zürich, Wien, in Slowenien und "in Depressenburg". Schindels Gedichte erzählen vom Lieben und Erinnern, vom Sterben…

Thomas Bernhard / Siegfried Unseld: Thomas Bernhard / Siegfried Unseld: Der Briefwechsel

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518419700, Gebunden, 869 Seiten, 41.00 EUR
30 Jahre alt, ohne Resonanz auf seine bis dahin veröffentlichten drei Gedichtbände, vom eigenen überragenden schriftstellerischen Können allerdings überzeugt, schreibt Thomas Bernhard im Oktober 1961…

Thomas Bernhard: Thomas Bernhard: Werke. 22 Bände

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518415009, Gebunden, 620.00 EUR
Die Werkausgabe präsentiert zum ersten Mal sämtliche zu Lebzeiten des Autors zur Veröffentlichung freigegebenen Werke - von den frühen, noch nie in Buchform erschienenen Arbeiten, über die großen Romane…

Evelyn Grill: Winterquartier. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518455609, Taschenbuch, 168 Seiten, 8.00 EUR
Eine Geschichte aus der österreichischen Provinz, die Geschichte eines beschädigten Frauenlebens. Roswitha, von Beruf Änderungsschneiderin, 42 Jahre alt, alleinstehend, ist gehbehindert, ihr ganzer Stolz…

Thomas Bernhard: Eine Begegnung. Gespräche mit Krista Fleischmann

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518457573, Kartoniert, 156 Seiten, 7.00 EUR
Thomas Bernhard hat sich selten auf Interviews vor laufender Kamera eingelassen. Die Fernsehjournalistin Krista Fleischmann allerdings schätzte er als einfühlsame Gesprächspartnerin, mit der zusammen…

Thomas Bernhard: Thomas Bernhard: Werke in 22 Bänden. Band 22: Journalistisches. Reden. Interviews.

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518415221, Gebunden, 1488 Seiten, 89.00 EUR
Herausgegeben von Wolfram Bayer, Martin Huber und Wolfgang Mittermayer. Als öffentlichkeitsscheu galt Thomas Bernhard - doch seine ersten Schreibversuche unternahm er als Reporter einer Zeitung. Leserbriefe…

Paul Feyerabend: Naturphilosophie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585146, Gebunden, 382 Seiten, 24.80 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Helmut Heit und Eric Oberheim. Paul Feyerabend, Philosoph, Physiker, Anarchist, war einer der unkonventionellsten Wissenschaftler seiner Zeit. Sein "Anything…